Werbung

Nachricht vom 24.04.2017    

Tennissaison der SG Westerwald eröffnet

Mit dem bundesweit angesetzten Aktionstag "Deutschland spielt Tennis" startete auch die Sportgemeinschaft (SG) Westerwald in die neue Saison. Die Kinder und Jugendlichen konnten zeigen, was sie gelernt haben und neue Gäste wurden begrüßt.

Foto: Verein

Gebhardshain. In die kommende Tennissaison startete jetzt die SG Westerwald mit einem Familientag unter dem bundesweiten Motto „Deutschland spielt Tennis“. So konnten die Eltern sich von den Lernfortschritten der Kinder und Jugendlichen überzeugen. Auch neue Interessenten konnten SGW-Vorsitzender Willi Philipp und Dietmar Kuchheuser als Vorsitzender der Tennisabteilung im Gebhardshainer Clubhaus begrüßen.

Das lockere Training während des Nachmittags wurde von den Vereinstrainern Ben Heer, Jan Seifer sowie Ramona und Heiner Kölzer auf allen vier Plätzen begleitet. Jugendwartin Bianca Weller hatte für Kuchenspenden gesorgt und gab bekannt, dass für die neuen Trikots der drei SGW-Jugendmannschaften Sponsoren gewonnen werden konnten.

Ab der kommenden Woche finden an allen Wochenenden Heimspiele der verschiedenen Jugend- und Seniorenmannschaften statt. Besucher und Tennisfans sind jederzeit herzlich willkommen.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Tennissaison der SG Westerwald eröffnet

1 Kommentar

Finde es toll das junge Menschen in ihrer Freizeit Sport trainieren....Top :)
#1 von Petra senger, am 24.04.2017 um 22:52 Uhr

Aktuelle Artikel aus der Vereine


Tag der Offenen Tür: Hospizarbeit ist bunt und vielfältig

Altenkirchen. Der Vorsitzende des Vereins, Dr. Holger Ließfeld, begrüßte die vielen interessierten Bürger*innen im Andachtsraum ...

„Siegperle“ und Pomona Trotters schließen deutsch-belgische Wanderfreundschaft

Kirchen/Welkenraedt. „Das dortige Wander-Event war sehr teilnehmerstark frequentiert und wirklich top organisiert“, berichtet ...

Mit dem TEE zu Weihnachtsmärkten in Nürnberg oder Regensburg

Herborn/Koblenz. Regensburg gehört zu den schönsten Städten der Welt und wurde 2006 von der UNESCO zum Welterbe ernannt. ...

Helmut-Weber Pokalschießen: Pokal geht nach Elkhausen

Katzwinkel-Elkhausen. Insgesamt konnte der Verein an diesem Samstag über 230 Starter auf der Schießsportanlage im Bleienkamp ...

100 Jahre Garten- und Obstbauverein Elkhausen e.V. wurde gebührend gefeiert

Katzwinkel-Elkhausen. Am Samstag (19. Oktober) feierte der Garten- und Obstbauverein Elkhausen sein 100jähriges Bestehen ...

Neustart des MGV „Zufriedenheit“ Köttingerhöhe

Wissen. Ende September begann Schönauer mit der Probenarbeit. Für die Aktiven bedeutet das eine Umstellung, einmal vom gewohnten ...

Weitere Artikel


SSV95 Wissen gewann gegen TV Welling mit 20:14

Wissen. Im letzten Heimspiel einer von wenig Konstanz geprägten Landesliga-Saison 2016/17 war die bis dahin punktlose Reserve ...

Showdown in der Oberliga für den Schachkreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen/Gau-Algesheim. Die Marschrichtung für den Schachkreis Altenkirchen war klar. Es musste mindestens ein ...

Mitmachkurs Senf zeigte die ganze Vielfalt

Altenkirchen. Senf ist eines der ältesten Gewürze der Welt und bereichert in der Küche viele Speisen. Wie vielseitig er eingesetzt ...

SPD setzt auf Qualität zum Thema Bürgermeister

Altenkirchen. Wie bekannt, musste Heijo Höfer nach dem Rücktritt von Thorsten Wehner und seinem Eintritt in den Landtag von ...

Mathias Groß wurde neuer Bezirkskaiser

Niederfischbach. Am 22. April fand das Bezirkskönigs- und Kaiserschießen statt. In den Kategorien Bambini, Schüler, Jungend ...

Sportschützen blickten auf zahlreiche Erfolge zurück

Wissen. Burkhard Müller begrüßte zu Beginn alle Schützenschwestern und –brüder, darunter auch den amtierenden Schützenkönig ...

Werbung