Werbung

Nachricht vom 26.04.2017    

Neue Streitschlichter an der Marion-Dönhoff-Realschule plus Wissen

Drei Tage Ausbildung zum Streitschlichter/in absolvierten elf Jugendliche der Marion-Dönhoff Realschule plus Wissen in den Schulungsräumen der Firma Brucherseifer. Das Konzept der Streitschlichtung mit Jugendlichen wird seit langem an der Schule erfolgreich durchgeführt.

Elf neue Streitschlichter/innen wurden im dreitägigen Kurs fitgemacht. Foto: Schule

Wissen. Die engagierten Streitschlichter an der Marion-Dönhoff-Realschule plus in Wissen haben Verstärkung bekommen. In dem seit langem bewährten dreitägigen Workshop lernten insgesamt 11 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und 9 einen Streitfall unter Schülern zu schlichten.

Schwerpunkte der Ausbildung waren das Hineinversetzen in unterschiedliche Sichtweisen der Konfliktparteien, deren Standpunkte nachzuvollziehen und die Streitenden zu unterstützen, ihren Konflikt selbstverantwortlich zu lösen. Dabei ist es wichtig, dass die zerstrittenen Schüler eine gemeinsame Lösung finden. Unter Anleitung von Expertinnen und mit Unterstützung der bereits ausgebildeten und an der Schule erfolgreich tätigen Streitschlichter wurden in Form von Rollenspielen die verschiedenen Phasen der Streitschlichtung eingeübt.

Folgende motivierte Schülerinnen und Schüler schlichten ab sofort kleinere und größere Streitfälle an der Realschule plus in Wissen:
Daniel Fritz (8a), Julia Jösch, Amelie Graf, Jeremiah Thomas (alle 8c), Alina Sauerbach, Jana Müller, Joane König, Christina Junker, Dianis Reimer, René Weitz (alle 8d), Sascha Ludwig (9d).

Die Schulgemeinschaft wünscht ihnen viel Erfolg und Einfühlungsvermögen bei ihrer Tätigkeit als Streitschlichterinnen und Streitschlichter und bedankt sich sehr herzlich bei Christoph Fischer und der Firma Brucherseifer, die als Schulpaten der Marion-Dönhoff-Realschule plus die Ausbildung in den Firmenräumen ermöglichten.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Neue Streitschlichter an der Marion-Dönhoff-Realschule plus Wissen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Fahndung der Duisburger Polizei: Betzdorfer sticht auf Frau ein

Die Duisburger Polizei fahndet bundesweit mit Hochdruck nach einem flüchtigen Täter, der am Mittwochnachmittag, 3. Juni, seine von ihm getrennt lebende Frau in Duisburg mit einem Messer attackiert haben soll. Der Mann stammt aus Betzdorf.


Region, Artikel vom 04.06.2020

Einschränkungen für Pendler auf der Siegstrecke

Einschränkungen für Pendler auf der Siegstrecke

Rund eine Woche lang müssen Pendler auf der Siegstrecke erhebliche Einschränkungen hinnehmen. Seit dem frühen Donnerstagmorgen, 4. Juni, bis zum 10. Juni fallen beim Regionalexpress 9 zahlreiche Züge aus, werden umgeleitet und auch der Halt am Kölner Hauptbahnhof und in Köln Messe/Deutz entfällt. Ein Ersatzhalt in Köln-Süd wird teilweise eingerichtet.


Ortsdurchfahrt Hilgenroth früher als gedacht wieder frei

Das Ende ist in Sicht: In rund acht Wochen könnte die sanierte Ortsdurchfahrt Hilgenroth nach dann mehr als einjähriger Komplettsperrung wieder für den Verkehr freigegeben werden. Damit wäre das Projekt deutlich früher abgeschlossen als geplant.


Kreis Altenkirchen aktuell ohne Corona-Infektion

Erstmals seit Mitte März gibt es im Kreis Altenkirchen keinen laborbestätigten Corona-Fall: Mit Datum vom 3. Juni, 14 Uhr, meldet das Gesundheitsamt des Kreises 152 Geheilte und keine neuen Infektionen. Insgesamt wurden kreisweit 163 Personen positiv auf Covid-19 getestet, elf Menschen mit Vorerkrankungen verstarben im Verlauf der Pandemie.


VG-Feuerwehr führt Belastungsübung in Eigenregie durch

An insgesamt drei Samstagen führte die Verbandsgemeindefeuerwehr Daaden-Herdorf die diesjährige Belastungsübung für ihre Atemschutzgeräteträger in Eigenregie durch. So ist die Einsatzbereitschaft der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf weiterhin sichergestellt.




Aktuelle Artikel aus Region


DRK hat neuen Kreisgeschäftsführer

Kreis Altenkirchen. Ein wenig verspätet und vorerst ohne großen Bahnhof ist ein Wechsel in der Leitung des DRK-Kreisverbandes ...

Fahndung der Duisburger Polizei: Betzdorfer sticht auf Frau ein

Betzdorf/Duisburg. Die 40-Jährige war mit ihren gemeinsamen fünf Töchtern im Alter von sieben bis 19 Jahren in einem Duisburger ...

VG-Feuerwehr führt Belastungsübung in Eigenregie durch

Daaden. Anlass für das Durchführen der Übung war, dass die Frist für die vorgeschriebene jährliche Wiederholung der Übung ...

Hövels plant Änderung des Bebauungsplans „Siegenthal“

Hövels. Das Baugebiet „Siegenthal“ liegt in Südhanglage und mit herrlichem Blick auf das Siegtal in der Gemeinde Hövels, ...

Faszination Westerwald – Das Herzlich-Willkommen-Magazin ist da!

Montabaur. Zusätzliche Themen-Specials wie Rad, Wandern, Genuss, Naturparke oder Geopark bieten darüber hinaus weitere Ideen ...

Digitale Stadtrallye jetzt auch in Betzdorf und Kirchen

Betzdorf. Um mitzumachen sind ein internetfähiges Smartphone oder Tablet notwendig. Wem es hieran mangelt, der kann sich ...

Weitere Artikel


Zweiter Workshop zu Geschäftsmodelle Industrie 4.0

Herdorf/Kreisgebiet. Viele Unternehmen begreifen die Veränderung durch Industrie 4.0 als Chance, andere halten noch an ihren ...

SPD-Gemeindeverband Kirchen wählte neuen Vorstand

Niederfischbach. Im Hotel „Fuchshof“ in Niederfischbach trafen sich jetzt die Delegierten aus den SPD-Ortsvereinen in der ...

Spatenstich zum neuen Feuerwehrhaus in Harbach

Harbach. Aufgrund der sehr beengten Platzverhältnisse im Feuerwehrgerätehaus Harbach, fehlender Umkleide- und Schulungsräumlichkeiten ...

Jugendsammelwoche in Stadt und VG Altenkirchen

Altenkirchen. Junge Menschen werden aktiv, um Geld für die Jugendarbeit zu sammeln. Im Zeitraum vom vom 1. Mai bis 11. Mai ...

Tennisfreunde Blau-Rot Wissen feierten die Saisoneröffnung

Wissen. Bereits zu Beginn des Aktionstages, der um 12 Uhr startete, konnten die Verantwortlichen viele neue Gesichter auf ...

Wie werde ich Tagesmutter oder Tagesvater?

Kirchen. Michaela Stricker ist eine Tagesmutter. Sie hat 2016 den Qualifizierungskurs der Kreisverwaltung abgeschlossen, ...

Werbung