Werbung

Nachricht vom 04.05.2017    

Spenden der 3. Fensdorfer Rocknacht übergeben

Ein tolles Ergebnis gab es bei der 3. Fensdorfer Rocknacht. Organisatoren, Bands und die vielen Gäste hatten für 2.200 Euro gesorgt, die dem Verein Mukoviszidose übergeben wurde. Der Vorsitzende der Regionalgruppe sagte allen Beteiligten Danke.

Spendenübergabe. Foto: CDU

Wissen. Den Erlös der 3. Fensdorfer Rocknacht in Höhe von 2.200 Euro haben Vorstandsmitglieder des CDU-Gemeindeverbands Gebhardshain gemeinsam mit Helfern und Vertretern der beteiligten Bands an den Verein Mukoviszidose übergeben – zur Unterstützung der Forschung nach neuen, wirksamen Behandlungsmethoden und der Betreuung der Betroffenen durch den Beratungsdienst des Vereins.

Der Vorsitzende der Regionalgruppe Siegen, Burkhard Farnschläder, bedankte sich bei der CDU-Vorsitzenden Jessica Weller für die Spende und brachte die Hauptaufgaben des Vereins mit drei Schlagworten auf den Punkt: „Helfen, Forschen, Heilen".


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Spenden der 3. Fensdorfer Rocknacht übergeben

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Großer Drogenfund: Zoll entdeckt 20 Kilogramm Marihuana in verstecktem Hohlraum

A 3. Am 15. Februar stoppten die Zöllner gegen 12 Uhr das Fahrzeug mit französischem Kennzeichen, das von einer 57-jährigen ...

Polizei stoppt alkoholisierte Autofahrer in Betzdorf und Daaden

Betzdorf/Daaden. Die Beamten der Polizei Betzdorf hatten am Montagabend gleich mehrere Treffer: Sie kontrollierten insgesamt ...

Intransparente Laufzeiten für Kunden: Verbraucherzentrale klagt gegen Deutsche Glasfaser

Region. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz verklagt die Deutsche Glasfaser wegen Verstößen gegen das Telekommunikationsgesetz ...

Versteckter Alkohol in Kuchen, Suppe und Sauce: Mangelnde Kennzeichnung auf Verpackung

Region. Rotweinsauce enthält Wein und Rumkugeln Rum, das ist naheliegend. Aber wer erwartet Alkohol in Fertigsuppen, Grillsaucen ...

Einschränkungen für Baum- und Heckenschnitt ab März - Naturschutzgesetze beachten

Region. Ab dem 1. März sind laut Bundesnaturschutzgesetz bestimmte Arbeiten an Bäumen und Hecken eingeschränkt. Diese Information ...

Unfallflucht nach riskantem Überholmanöver auf der L 281 - Polizei sucht Zeugen

Steineroth. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Vorfall gegen 11 Uhr. Der 62-Jährige war von Elben in Richtung ...

Weitere Artikel


Gemeinnützige Kleidersammlung startet in den Kirchengemeinden

Kreis Altenkirchen. Viele Menschen können sich keine guterhaltene oder gar neue Kleidung leisten. Mehrere evangelische Gemeinden ...

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

Neuwied. Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit klärt auf: eine Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen ...

WW-Literaturtage: Hanns-Josef Ortheil liest in Marienstatt

Streithausen. „Kaum ein anderer Gegenwartsautor hat die Kraft des Religiösen so intensiv zum Gegenstand seines autofiktionalen ...

Schlagzeuger der Kreismusikschule Altenkirchen auf Platz 1 und 2

Altenkirchen. Ganz schön cool und souverän trat der erst 10-jährige Max Seibert aus Steinebach an. Seine Fangemeinde und ...

Raubüberfall mit Messer auf Tankstelle in Wissen

Wissen. Am Mittwoch, 3. Mai, gegen circa 23.40 Uhr betrat ein männlicher Täter mit Kopfbedeckung den Verkaufsbereich der ...

Matinée-Konzert im Kulturhaus Hamm

Hamm. Nach dem fulminanten Ausnahmekonzert mit dem dänischen Weltklasse-Chor „Vocal Line“ Anfang März in Altenkirchen gibt ...

Werbung