Werbung

Nachricht vom 11.05.2017    

SVS-Läufer aus Emmerzhausen beim "Wings for Life World Run" dabei

Der Skiverein-Stegskopf (SVS) Emmerzhausen war mit drei Läufern beim Wings for Life World Run im niederländischen Breda vertreten. Der Charity-Lauf startete weltweit in 158 Ländern und der Erlös geht an die Stiftung "Wings for Life" die sich um Menschen mit Querschnittslähmung kümmert.

Rene Metzger, Sarah Metzger und Andre Metzger (von links). Foto: Verein

Emmerzhausen/Breda. Am Sonntagmittag, 7. Mai gingen beim "Wings for Life World Run" 2017 um 13 Uhr ca. 155.288 Läufer in 58 Ländern an den Start. Alle liefen für die, die es aufgrund ihrer Querschnittslähmung nicht können. Unabhängig davon, ob fünf Kilometer oder über 80, stand ein großes Ziel im Vordergrund: einen Beitrag dazu zu leisten, Querschnittslähmung heilbar zu machen.

Um die Wings for Life Stiftung mit einer möglichst großen finanziellen Summe unterstützen zu können, wurden 25 Events weltweit gleichzeitig gestartet. Auch per App wurde den Läufern die Chance gegeben, überall auf der Welt Teil des einzigartigen globalen Charity-Laufs sein.

Vom Skiverein-Stegskopf-Emmerzhausen starteten die Brüder Rene und Andre Metzger sowie Ehefrau Sarah in Breda/Niederlande. Beide Männer waren auch am Vortag beim Ausdauer-Cup in Kirchen am Start gewesen. Andre Metzger erreichte am Ende des Tages zusammen mit seiner Frau Sarah 18 Kilometer, sein Bruder Rene sogar 38 Kilometer.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: SVS-Läufer aus Emmerzhausen beim "Wings for Life World Run" dabei

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Der Kaisermantel ist der Schmetterling des Jahres 2022

Region. Jochen Behrmann von der Naturschutzstiftung des BUND NRW: "Der Kaisermantel führt uns vor Augen, wie wichtig gesunde ...

Geduld und Ausdauer von Taekwondosportlern wurden belohnt

Oberlahr. Geprüft wurde in den folgenden Bereichen: 1-Schritt-Kampf (Hanbon Gyrugi), Formenlauf (Poomsae), traditionelle ...

Pflegeselbsthilfegruppe wird in Horhausen gegründet

Horhausen. „Langweilig, spießig, verstaubt – Menschen sitzen im Stuhlkreis und jammern. Dieses Bild von Selbsthilfegruppen ...

VfL Hamm/Sieg: Erfolgreicher Saison-Abschluss der F-Jugend

Hamm/Sieg. Das Trainerteam bedankte sich bei den kleinen Fußballstars mit einer Überraschung. Es hatte für jeden einen kleinen ...

Förderverein "Wir für Selbach": Vereinskultur und Tatendrang

Selbach. Die vom Schützenverein Selbach zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten boten einen gemütlichen Rahmen für die Veranstaltung ...

JSG Niederhausen/Niedererbach: Hallensaison-Auftakt für den Nachwuchs gelungen

Hamm. Im ersten Spiel konnte man mit 1:0 gegen eine gut aufgelegte Mannschaft aus Ingelbach drei Punkte einfahren. Den Siegtreffer ...

Weitere Artikel


Schwarzgurt-Prüfung im Taekwondo erfolgreich gemeistert

Wissen/Gebhardshain. Am Sonntag, 7. Mai, wurde im Leistungszentrum Axel Müller, Nistertal, erneut eine Prüfung 13 Prüflingen ...

„Zootier des Jahres 2017 - der Kakadu“ auch in Neuwied

Neuwied. In Zusammenarbeit mit der „Deutschen Tierparkgesellschaft“ (DTG) und der „Gemeinschaft deutscher Zooförderer“ (GDZ) ...

Europatag an der August-Sander-Schule in Altenkirchen

Altenkirchen. In dem Seminar lernen die Jugendlichen die europäischen Institutionen kennen und erfahren, was die EU für die ...

Sicher auf zwei Rädern unterwegs

Hamm (Sieg). „Mit Helm ist cool!“ – Wenn dieser Ausruf in diesen Tagen weithin vernehmbar in der Nähe des Kindergartens "Eulennest" ...

Wissener Schützenverein ging auf Frühlingstour

Wissen. Seit einigen Jahrzehnten, daher ist es auch schon eine Tradition, veranstaltet der Wissener Schützenverein im Frühjahr ...

Sineb El Masrar liest zum Thema Emanzipation im Islam

Altenkirchen. Am Montag, 15. Mai, ab 11 Uhr liest die bekannte Autorin Sineb El Masrar aus ihrem neuen Buch. Grußworte spricht ...

Werbung