Werbung

Nachricht vom 27.05.2017    

Gürtelprüfungen bei Sporting Taekwondo waren ein voller Erfolg

Insgesamt 84 Taekwondo Sportler/innen unterzogen sich der Gürtelprüfung, die sich aus Theorie und Praxis zusammensetzt. Die Sporting-Taekwondo Gruppe aus Altenkirchen unterzog sich dem Leistungstest mit viel Erfolg.

Foto: Verein

Altenkirchen. Der nächste Gürtel stellt eine Art de Weiterkommens in der Laufbahn eines Taekwondo-Sportlers dar. In wochen- bis monatelanger Vorbereitung durch die Trainer Eugen Kiefer, Matthias Kraft, Rieke Riebeling, Kerstin Klinkau sowie Jan und Maik Stazenko zeigten die Sportler hier ihre Leistung und wurden mit der nächsten Graduierung belohnt.
Prüfungsfächer wie traditionelle Techniken und Terminologie, olympischer Wettkampf, Formen/Poomsae, stepping, Pratzentraining, Theorie, Bruchtest und Selbstverteidigung (waffenlos oder aber gegen Stock oder Messer) setzten wieder einmal ein breites zu erfüllendes Repertoire voraus.

Resümiert lässt sich das Ergebnis so zusammenfassen, dass alle Prüflinge diesen Leistungstest erfolgreich absolvierten. Im Einzelnen bestanden folgende Sportler zum jeweiligen Gürtel:
9. Kup / Weiß-Gelb:
Mia Seiler, Floris Leander Küpper, Jan-Luca Stobbe, Demian Stobbe, Jannek Wart, Jonas Yagop, Jonny Olyushin, Anastasia Olyushin, Dasha Kudenko, Adrian Martens, Linus Faßbender, Amalia Faßbender, Finja Lohmann, Dilara Davud, Colin Ebel, Tijda Cinar, Laura Anna Biadatz, Ammon Drössler, Elijah Hofmann, Orlando Barthelmes, Sarah Sochan, Tamino Ulm, Lara Marie Frieling, Kevin Heinz, Mark Keil, Lara Kaiser, Letizia Eucker, Johann Hwang, Hongyi Gao, Luke Godau, Sabrina Poetzsch, Josephine Bopf, Jelena Kos, Dennis Schabanow, Jan Stepanov, Tim Michel, Amely Kuznekova, Ilyas Gabriel Senaydin, Luca Joel Bunk, Burak Acar, Parisa Rahimi.

8. Kup / Gelb:
Mia Martens, Niklas Paarsch, Nico Maier, Maximilian Maier, Miriam Buisson, Joas Stehle, Daniel Heinz, Nils David Anzinger, Eray Umut, Lamija Cizmic.

7. Kup / Gelb-Grün:
Muhammed Kadir Güleli, Jan Gebauer, Felix Lenhart, Emely Leonhardt, Timea Rojko, Felix Eisenacher, Giona Scaiano, Maximilian Klein, Saidena Bubacarr Saho, Joel Kaminski, Sumeja Cizmic, Zmajl Aliaj.

6. Kup / Grün:
Maximilian Ullmer, Damian Derr, Kira Stankovic, Maximilian Thele, Sam Alieu Saho, Ajdin Midzan, Fabian Kruppa, Mubeen Asghari, Erik Fink, Fabian Heinz, Ruben Karifa Kaminski.

5. Kup / Grün-Blau:
Florian Rychlik, Louis Crepon.

4. Kup / Blau:
Sulaiman Rahmani

2. Kup / Rot:
Aaliyah Cheyenne Sell, Nicole Weber, Annika-Kristin Weber, Theodor Frank, Janne Mati Ulferts

1. Kup / Rot-Schwarz:
Kevin Diterle, Alexander Diterle

Das Trainerteam gratuliert allen Prüflingen zur bestandenen Prüfung und sieht voller Hoffnung auf die weitere Verbesserung für den nächsten Gürtel. Infos zum Training erhält man unter 0160 94 50 47 97 oder unter www.sporting-taekwondo.de



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Gürtelprüfungen bei Sporting Taekwondo waren ein voller Erfolg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


WSV sichert sich mit neuem Vereinsrekord endgültig den Klassenerhalt

Wissen/Niederaula. Zunächst musste der WSV gegen den deutschen Rekordmeister St. Hubertus Elsen antreten. Die Mannschaft ...

Männerarbeit des Kirchenkreises für Deutschen Engagementpreis nominiert

Berlin/Altenkirchen. Bereits 2018 wurde die heimische Männerarbeit unter der Leitung Bienemanns für Ihr beispielgebendes, ...

Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier der WSN-Tennisabteilung

Neitersen. Insbesondere wurden im Nachwuchsbereich einige Veranstaltungen durchgeführt. Hierdurch konnten neun neue Mitglieder ...

Drei neue Schießleiter für die RK Wisserland

Wissen/Betzdorf. Wienand selbst ließ sich im Spätsommer bei der Deutschen Schießsport Union in ihrem Leistungszentrum in ...

DLRG Betzdorf/Kirchen beweist sich bei Wellenwettkampf

Die Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen nahm zum ersten Mal mit zwei Mannschaften an diesem Wettkampf teil. Das auserkorene Ziel ...

Hausarrest für Katzen?

Quirnbach. Katzen fressen auch Vögel, das stimmt, sie können lokal auch ein Problem sein, sie sind aber nicht für das Artensterben ...

Weitere Artikel


Jahresversammlung der CDU Hamm im Zeichen der Bürgermeisterwahl

Hamm. Vorsitzender Uli Paul begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder und Gäste und begründete damit die erst zum jetzigen ...

Neues Konzept der Metall-Erlebnistage startet nach den Ferien

Kreis Altenkirchen. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich ab sofort über ihre Schule anmelden. Die Wirtschaftsförderung ...

Kräuterkunde im Mittelalter - Exkursion in Horhausen

Horhausen. Beatrix Ollig wird als Einführung in den Nachmittag zunächst klären, welche Kräuter schon vor 800 Jahren bekannt ...

IGS Hamm qualifizierte sich für den Regionalentscheid

Hamm. Mitte Mai wurde der regionale Vorentscheid von „Jugend trainiert für Olympia“ für den Raum Altenkirchen/Westerwald ...

Vatertag in AK-Land wurde bei bestem Wetter gefeiert

Altenkirchen/Oberwambach. Der strahlende Sonnenschein brachte viele Väter und auch die, die es vielleicht noch werden wollen, ...

SG Wallmenroth Aufsteiger in die Bezirksliga Ost

Wallmenroth. Souverän sicherten sich die Kombinierten die Meisterschaft mit 62 Punkten und distanzierten den Zweitplazierten, ...

Werbung