Werbung

Nachricht vom 05.06.2017    

Saisoneröffnung für den Westerwälder Firmenlauf am 7. Juni

Der Westerwälder Firmenlauf in Betzdorf startet zwar erst am 15. September, aber es gibt nun erstmals einen gemütlichen Start mit Getränken und Würstchen in Betzdorf. Der Veranstalter lädt auf das Gelände des Ausdauer-Shops , hinter der Wilhelmstraße 16 ein. Infos rund um den Firmenlauf stehen da im Fokus.

Erlebnisse statt Ergebnisse ist ein Motto beim Westerwälder Firmenlauf - auch bei der Saisoneröffnung am 7. Juni. Foto: :anlauf

Betzdorf. Erstmals findet in diesem Jahr ein offizieller Start in die Westerwälder Firmenlauf-Saison statt. Am Mittwoch, 7. Juni laden der Veranstalter :anlauf und der ausdauer-shop zu einem gemütlichen Abend hinter die Wilhelmstraße 16 ein. Mit Informationen rund um den 7. Westerwälder Firmenlauf wollen Organisatoren und Sponsoren ab 18 Uhr bei Musik, Kaltgetränken und Würstchen auf die große Breitensportveranstaltung am 15. September einstimmen und Tipps für die nächsten Wochen geben.

Bereits seit letztem Jahr bietet der ausdauer-shop auch einen Lauftreff an, den Btown Run Club, der sich steigender Beliebtheit erfreut. An diesem Abend, zeigt der Btown Run Club die verschiedenen Facetten des Lauftrainings. Interessierte Laufanfänger, die sich in einem Kurs auf den Westerwälder Firmenlauf vorbereiten wollen, können sich gerne im ausdauer-shop melden. Bei genügend Nachfrage plant der ausdauer-shop einen Kurs.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Saisoneröffnung für den Westerwälder Firmenlauf am 7. Juni

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Rosenkrieg um Bulldogge Frieda endet vor Landgericht

Zum Sachverhalt:
Koblenz. Die Parteien waren über mehrere Jahre ein Liebespaar, wohnhaft in der Altstadt von Koblenz. Des ...

Materialcontainer in Steinebach stand in Flammen

Steinebach. Die Feuerwehr Steinebach wurde um 14:45 Uhr zu diesem Einsatz alarmiert. Die unter Leitung des stellvertretenden ...

Windpark Friesenhagen: NI will bei Genehmigung Klage erheben

Friesenhagen. Die Naturschutzinitiative e.V. (NI) hat sich im bisherigen Verfahren beteiligt und einen umfassenden anwaltlichen ...

Kreisvolkshochschule Altenkirchen lädt zum Bierbrauen

Altenkirchen. Es wird ein Märzenbier mit Gerätschaften, die größtenteils in jedem Haushalt vorhanden sind oder die einfach ...

Aufgepasst: Wieder Betrüger im Westerwald unterwegs

Kreisgebiet. Aufgefallen sind achtsamen Bürgern solche dubiosen Vertreter zum Beispiel in der Verbandsgemeinde Hachenburg. ...

DAK-Gesundheit im Westerwald schaltet Grippe-Hotline

Montabaur. Die vergangene Grippesaison verlief nicht besonders stark. Wie die kommenden Monate verlaufen werden, lässt sich ...

Weitere Artikel


Mitarbeit in Chorprojekten zum Lutherjahr gewünscht

Kreis Altenkirchen. Was alles angeboten wird und wofür gerne auch noch Mitsänger willkommen sind, wurde beim Kirchenmusikerkonvent ...

Überragende Stimmung beim diesjährigen „Rock am Ring“ – Festival

Kreisgebiet. Rund 90.000 Besucher, von denen die meisten bereits vor Festivalbeginn auf einer Vielzahl von Park- und Campingflächen ...

Siebengebirgscup 2017 startet wieder mit dem Malberglauf

Region. Die Strecken verlaufen überwiegend auf Naturwegen durch den Naturpark Siebengebirge und den angrenzenden Naturpark ...

„De Räuber“ und Reiner Meutsch als Gäste auf der Atzelgifter Jubiläumskirmes

Atzelgift. Der darauffolgende Samstag (10. Juni) steht gemäß dem Highlight dieses Tages unter dem Motto „Heimat für Jung ...

Aktion "Neue Nachbarn" unterstützt Kino für Flüchtlinge

Neitersen. Einmal im Monat zeigt die Wied-Scala in Neitersen im Rahmen des „Cinema for Refugees“ aktuelle Filme mit arabischen ...

Live-Treff in Daaden immer donnerstags

Daaden. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr findet auch 2017 wieder die beliebte "live treff" Reihe in Daaden ...

Werbung