Werbung

Nachricht vom 08.06.2017 - 07:31 Uhr    

Projekte für Freiwilligentag in der VG Wissen gesucht

Der fünfte Freiwilligentag in der Verbandsgemeinde Wissen findet am 2. September statt. Jetzt werden Projekte gesucht. Wer Ideen für ehrenamtliches Engagement hat oder aber eine Idee sucht, kann sich bei der Ehrenamtsbörse im Rathaus Wissen melden. Hier gibt es auch die Anmeldebögen.

Gemeinsam wurde hier Müll und Unrat beseitigt. Fotos: Verwaltung

Wissen. „Freiwillig und ehrenamtlich für einen Tag“ heißt es in der Verbandsgemeinde Wissen alle zwei Jahre. Am Samstag, 2. September soll es wieder soweit sein: in der Zeit von 9 Uhr bis ca. 16 Uhr soll der diesjährige Freiwilligentag stattfinden. Anschließend ist wieder ein Dankeschön-Grillen am Schönsteiner Schützenhaus geplant. Mitmach-Projekte sind nun gefragt.

Die zahlreichen Aktionen, welche bei den vergangenen vier Freiwilligentagen umgesetzt wurden, können sich sehen lassen. Sicher gibt es auch in diesem Jahr wieder „Baustellen“, welche freiwillig und ehrenamtlich angepackt werden können. Es fehlt noch eine Idee für ein Projekt beim Freiwilligentag? Die Veranstalter, der Arbeitskreis Ehrenamt der Zukunftsschmiede und die Ehrenamtsbörse der Verbandsgemeinde Wissen, unterstützen gerne bei der Findung von Projekten.

Bänke streichen, Blumenzwiebel pflanzen, Außengelände gestalten, Kinder- und Seniorenprojekte, Projekte für und mit Flüchtlingen – alles ist denkbar. Die Projekte sollen Spaß machen und zeigen, dass man gemeinsam vieles auf die Beine stellen kann.

Mit dem Anmeldebogen, welcher bei der Ehrenamtsbörse im Wissener Rathaus (Zimmer 23) erhältlich ist, kann ab sofort gerne ein Projekt eingereicht werden. Die Meldungen sollen bis zum 30. Juni erfolgen. Die Vorbereitung und Detailplanung der einzelnen Projekte kann während oder nach den Sommerferien vorgenommen werden, wichtig ist zunächst die Anmeldung.

Allen Vereinen, Parteien, Schulen, Kindertagesstätten etc. in der VG Wissen wird der Anmeldebogen zugesendet. Die gemeldeten Projekte werden frühzeitig vor dem Freiwilligentag veröffentlicht, damit sich dann gerne freiwillige Helfer/-innen zu den einzelnen Projekten anmelden können.

Für alle Fragen zum Freiwilligentag steht die Ehrenamtsbörse der Verbandsgemeinde Wissen unter Tel. 02742/939-159 Rede und Antwort (Mail: info@rathaus-wissen.de). Ansprechpartner im Rathaus Wissen ist Jochen Stentenbach. Der Leiter des Arbeitskreises Ehrenamt, Horst Rolland, ist unter Tel. 02742/3596 ebenfalls gerne erreichbar.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Projekte für Freiwilligentag in der VG Wissen gesucht

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Sommerfest der Kinderkrebshilfe: Schirmherr spendet 5.000 Euro

Gieleroth/Betzdorf. Udo Althoff von der Althoff Ausstellungsbau GmbH & Co. KG in Betzdorf ist Schirmherr des diesjährigen ...

Wäller Tour Bärenkopp: Wandern im Naturpark Rhein-Westerwald

Waldbreitbach/Region. Start und Ziel dieses höchst abwechslungsreichen Rundweges ist der kostenfreie Parkplatz in der Marktstraße ...

Vorsorgevollmacht und Co.: Was man wissen sollte

Altenkirchen. Diana Utgenannt und Wolfram Westphal vom Betreuungsverein Diakonie e.V. in Altenkirchen informieren am Dienstag, ...

Kirchenkreis trauert um Superintendent Sylvain Mutarushwa

Kreisgebiet/Muku. Große Trauer im Kirchenkreis Altenkirchen: Am Donnerstag (15. August) verstarb Superintendent Sylvain Mutarushwa ...

Westerwälder Firmenlauf: Motivation für Lebenshilfe-Laufgruppe

Mittelhof-Steckenstein. Vier Wochen vor dem Westerwälder Firmenlauf am 13. September besuchte Organisator Martin Hoffmann ...

Bäume haben zu wenig Wasser und werfen bereits Laub ab

Anhausen. Bäume können eine große Menge Wasser verdunsten. So kann eine freistehende Birke an einem warmen Sommertag bis ...

Weitere Artikel


Pfadfinder aus Oberlahr trotzten dem Wetter im Zeltlager

Oberlahr/Schürdt. Trotz des anfangs schlechtem Wetter an Pfingst-Samstag, übernachteten sie in Zelten was in der ersten Nacht ...

Vorbereitungskurse Fischereiprüfung ASV Mudenbach

Mudenbach. Der Angelsportverein (ASV) Mudenbach bietet auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit an, einen Vorbereitungslehrgang ...

Fotoband erzählt die Geschichte der Rathausstraße

Wissen. Die heutige Rathausstraße in Wissen hatte schon einige Straßennamen, wobei der Name „Kaiserallee“ sicher der schillerndste ...

Sporting Taekwondo holt drei Platzierungen bei den Berlin Open

Altenkirchen. Die Bundeshauptstadt lud auch dieses Jahr mit ihrem bekannten Bundesranglistenturnier über 1000 Kämpfer ins ...

Bundespolitik in Berlin hautnah erlebt

Kreisgebiet. Dazu passte die Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel, der den „Doarern“ einen Besuch ...

MTB Fahrer aus Daaden erfolgreich bei "Bike around the clock"

Daaden / Diez. Zusätzlich dazu war auch die Jugendabteilung der RSV Daadetal beim 12-Stunden-Kidsrennen am Start. Bei dem ...

Werbung