Werbung

Region |


Nachricht vom 15.06.2009 - 16:10 Uhr    

Neuntklässler in Anne-Frank-Stätte

Etwa 100 Neuntklässler der IGS Hamm besuchten jetzt die Anne-Frank-Jugend-Begegnungsstätte und die Frankfurter Paulskirche. Sie nahmen zahlreiche Eindrücke über das Leben der Familie Frank mit nach Hause. Auf dem Programm stand auch ein Besuch in der Frankfurter Paulskirche.

Hamm. In der vergangenen Woche wäre Anne Frank, das jüdische Mädchen, dessen Lebensgeschichte in ihrem, in unzählige Sprachen übersetztem Tagebuch, festgehalten ist, 80 Jahre alt geworden.
Rund 100 Neuntklassler der Integrierten Gesamtschule Hamm besuchten daher an zwei Tagen in der vergangenen Woche die in Frankfurt ansässige Anne-Frank-Jugend-Begegnungsstätte. Hier informierten sich die Schülerinnen und Schüler über das Leben der Familie Frank, ihr Versteck im Hinterhaus der Frankschen Firma in Amsterdam, die Judenverfolgung in Deutschland und Europa und den Zweiten Weltkrieg. In einer sehr persönlich gestalteten interaktiven Ausstellung, die durch unterschiedliche Zugänge wie Text-, Ton- und Filmbeiträge jedem Besucher individuelle Möglichkeiten zum Erkunden eröffnet, setzten sich die Jugendlichen mit der Thematik auseinander. Original Radiosendungen und Zeitungsartikel, die Anne Frank in ihrem Tagebuch kommentierte, konnten ebenso gehört werden, wie Annes Lieblingslieder, Zeitzeugenberichte oder Wochenschaumeldungen. Ein virtueller Rundgang durch das Amsterdamer Versteck sowie das persönliche Fotoalbum der Familie Frank lassen den Betrachter die Entbehrungen erahnen. Ergänzt wurde die Selbsterkundungs-Ausstellung durch eine angeleitete Gruppenarbeitsphase, bei welcher die Schülerinnen und Schüler ihren Standpunkt zu historischen und aktuellen politischen Thesen festlegen und begründen mussten.
Neben dem Besuch in der Anne-Frank-Jugend-Begegnungsstätte stand auch die Besichtigung der Frankfurter Pauskirche als Ort der Verabschiedung der ersten gesamtdeutschen Verfassung auf dem Programm.
xxx
In der interaktiven Selbsterkundungs-Ausstellung der Anne-Frank-Jugend-Begegnungsstätte.



Interessante Artikel



Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Neuntklässler in Anne-Frank-Stätte

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Spendenübergabe in der „Tagespflege Giebelwald“

Kirchen. Aufgebaut wurde der Sonnenschirm direkt vorder Haustür der Tagespflege. „Vorher mussten wir auf diesem Areal immer ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: Wer hat den Baum angesägt?

Betzdorf. Am Sonntagnachmittag (18. August) fiel ein Ahornbaum auf den Betzdorfer Drosselweg und blockierte diesen. Dazu ...

Kirmes-Besucher in Niederfischbach trotzen dem Regen

Niederfischbach. Wie immer hatten die Mitglieder des Organisationsvereins U.N.S. (Unterhaltung und Spaß in Niederfischbach) ...

Ein Fünfer pro Klick für den Kreisfeuerwehrverband

Kreisgebiet. Der Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen hat es in die Endrunde geschafft: Er gehört zu den 14 Initiativen, Gruppierungen ...

Fruchtiges Jubiläum: Obstbauverein Katzwinkel feierte 100. Geburtstag

Katzwinkel. Schon 100 Jahre besteht der Obstbauverein Katzwinkel e.V. Am Samstag (17. August) feierte der Verein in der Obstplantage ...

Neue Spielplatz-Geräte am Molzhainer Bürgerhaus übergeben

Molzhain. Schon viele Spenden hat die Basargruppe Molzhain der Ortsgemeinde gemacht. Zweimal im Jahr, jeweils im Frühling ...

Weitere Artikel


RK Wisserland holt "Fischer-Pokal"

Wissen/Koblenz. Wieder einmal richtig spannend wurde es bei der Siegerehrung des traditionellen militärischen Wettkampfschießens ...

Schüler machten "interkulturelle Exkursion"

Wissen. Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule an der BBS Wissen besuchten kürzlich im Rahmen des Religions- ...

CDU-Familientag im Technikmuseum

Kreis Altenkirchen/Region. Ein Erlebnis für die ganze Familie: Die CDU Rheinland-Pfalz feiert ihren Familientag im Technik ...

Dank an "Grüne Jugend" für Engagement

Kreis Altenkirchen. Im Rahmen des Rückblicks auf die aus Sicht der Grünen sehr erfolgreich verlaufenen Kommunal- und Europawahlen ...

Drei Verletzte bei Unfall auf B 256

Güllesheim. Auf der B 256 zwischen Oberlahr und Güllesheim kam es am Sonntag Nachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall. ...

Etzbach war zwei Tage lang das Volleyball-Mekka

Region/Etzbach. Für zwei Tage standen die SSG Etzbach und die beiden Großsporthallen in Hamm und Wissen im Mittelpunkt des ...

Werbung