Werbung

Nachricht vom 17.06.2017    

„Siegperle“ wanderte rund um Siegen

Wie schön die nähere Umgebung ist und welche ungewohnten Blicke es vom permanenten Wanderweg "Siegen zu neuen Ufern" auf die Stadt Siegen und das Umland gewährt, erfuhr eine Wandergruppe der "Siegperle" Kirchen.

Wandern rund um Siegen. Foto: Verein

Kirchen/Siegen. Auf heimischen Wanderwegen waren kürzlich die Wanderfreunde „Siegperle“ Kirchen mit 60 Personen unterwegs. Für eine gemeinsame Wanderung der Mitglieder hatte sich der Verein diesmal den Permanenten Wanderweg „Siegen zu neuen Ufern“ der Wanderfreunde Siegen v. 1975 ausgewählt und startete an der Eremitage in der Nähe des Wilnsdorfer Ortsteils Niederdielfen.

Den Teilnehmenden boten sich auf ihrer Wandertour herrliche Ausblicke auf die Krönchenstadt Siegen und ins Tal von Kaan-Marienborn. Vorbei am Hotel „Pfeffermühle“ und an den Hundeübungsplätzen am Lindenberg führte die Route bis hin zum Oberen Schloss nach Siegen. Im Alten Zeughaus stärkten sich die „Siegperlen“, ehe es zurückging.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: „Siegperle“ wanderte rund um Siegen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Wissener SV startet mit einem Sieg und einer Niederlage in die Bundesligasaison

Wissen/Höhr-Grenzhausen. Nach dem obligatorischen Training am Samstagvormittag, 12. Oktober, wurde es um 16.30 Uhr ernst ...

Familienwandertag des MGV Frohsinn Betzdorf-Bruche

Betzdorf-Bruche. Am Sonntag, 13. Oktober, um 14 Uhr trafen sich die Sänger des MGV Frohsinn um den alljährlichen Fußmarsch ...

Daadener Ski-Basar wird um Bike-Basar erweitert

Daaden. Durch die in den letzten Jahren mit dem Skibasar gesammelten positiven Erfahrungen möchten wir das Angebot auf Fahrräder ...

Landfrauen aus Altenkirchen besuchten Dr. Oetker

Altenkirchen/Bielefeld. Das heute weltweit tätige Familienunternehmen hatte seinen Anfang vor 126 Jahren mit der Herstellung ...

Horhausener Seniorenakademie wartete mit buntem Erntedanktisch auf

Horhausen. Für die schönen Blumengestecke am Gabentisch und im Kaplan-Dasbach-Haus zeichnete Martha Seliger aus Güllesheim ...

Reise nach Berlin und Potsdam gefiel den Landfrauen

Der Landfrauenverband "Frischer Wind e.V.", Bezirk Altenkirchen unternahm eine
mehrtägige Studienfahrt nach Berlin und ...

Weitere Artikel


Fußballturnier für DRK Krankenhaus Altenkirchen

Altenkirchen. Das erstmalig 2015 stattgefundene Fußballturnier auf dem Sportplatz der Glockenspitze in Altenkirchen hatte ...

Ein inklusives Fest der Freude und Herzlichkeit in Trier

Region/Trier. Die sechsten rheinland-pfälzischen Special Olympics Landesspiele sind mit einer feierlichen Abschlussfeier ...

Rück- und Ausblick auf die Niederfischbacher Kirmes

U.N.S lud zum Rückblick als auch zum Gedanken- und Informationsaustausch zur anstehenden Niederfischbacher Kirmes ein

Seit ...

Parisfahrt der August-Sander-Schule Altenkirchen

Altenkirchen. Alle zwei Jahre unternehmen die Französischschüler/innen der Klassen 9 und 10 gemeinsam mit ihren Lehrern eine ...

Altkanzler Helmut Kohl verstorben

Region. In einer Pressemitteilung schreibt die Landesvorsitzende der CDU Julia Klöckner: „Wir trauern um unseren Landesvater ...

Neuwahlen des Kreisvorstandes der Frauen Union

Hamm-Marienthal. Zu Gast war an diesem Morgen MdB Erwin Rüddel, der ausführlich zum Thema „Gesundheits- und Pflegepolitik ...

Werbung