Werbung

Nachricht vom 28.06.2017    

SGW-Herrenmannschaft feiert Meisterschaft

Den direkten Aufstieg in die A-Klasse feierte die erste Herrenmannschaft der SG Westerwald in Gebhardshain. Die Tennisspieler lieferten ein tolle Saison ohne Niederlagen.

Foto: Verein

Gebhardshain. Souverän absolvierte die erste Herrenmannschaft der SG Westerwald die diesjährige Tennis-Medenrunde. In keiner Partie während der ganzen Saison verließ das Team als Verlierer den Platz.

Am letzten Spieltag schickte die Mannschaft den TC Siershahn mit 14 zu 0 nach Hause und feierte anschließend ausgiebig den Meistertitel in der B-Klasse, der zum direkten Aufstieg in die A-Klasse berechtigt.

Auf dem Foto von links: Mannschaftsführer Max Büdenhölzer, Andre Klein, Alexander Zollitsch, Philip Alhäuser, Christian Deitersen. Es fehlt Niklas Seitz.


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: SGW-Herrenmannschaft feiert Meisterschaft

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Betzdorf: Baumaschinen krempeln Stadion auf dem Bühl neuen Kunstrasenplatz um

Betzdorf. "Ich stand schon hier, wie der Rasenplatz eingeweiht wurde": Damals wird der Platz definitiv besser ausgesehen ...

Jahreshauptversammlung TuS Germania Bitzen 07: Änderungen im Vorstand

Bitzen. Bei der letzten Mitgliederversammlung gab es im Vorstand einen Verjüngungsprozess an der Spitze. Markus Gümpel und ...

Julia Seitz aus Kirchen erringt bei der Indiaca-WM die Silbermedaille

Betzdorf. Der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) Betzdorf hat nun eine junge Indiaca Weltmeisterin in seinen Reihen. ...

GT4 Meisterschaft am Nürburgring: Punktepremiere für Roland Froese aus Altenkirchen

Region. "Wir hatten leider einen schlechten Start in das Rennwochenende, da uns bereits im Training ein Turboschaden ereilt ...

Doppelsieg für Tom Kalender aus Hamm bei Junioren-Kart-Meisterschaft

Region. "Das war ein harter Rennsonntag. Vor allem im zweiten Lauf war es bis zum Ende richtig knapp. Ich freue mich sehr ...

Radrennspektakel bei Betzdorfer Sparkassen City Night am 19. August 2022

Betzdorf. Bevor dort abends die Radsportelite spannende Rennen austragen werden, findet wie bei den vergangenen Veranstaltungen ...

Weitere Artikel


U12-Faustballer des VfL Kirchen auf Platz 4

Kirchen/Dörnberg Am Sonntag, den 11.06 fand in Dörnberg der vorletzte Verbandsligaspieltag der Jugend U12 statt. Da an den ...

Tennis-Herren Ü40 schafften Aufstieg

Weyerbusch. Die Herrenmannschaft Ü40 des SSV Weyerbusch feierte am Sonntag nach dem letzten Spiel gegen Steimel den Aufstieg ...

Großes Chor-Kino in Müschenbach begeisterte das Publikum

Müschenbach. Mit ihren Liedvorträgen, jeweils passend liebevoll und bis ins Detail in Szene gesetzt, begeisterten die Gastgeber ...

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium kürt UNESCO-Welterbe-Experten

Betzdorf. Diese fast 4000 Jahre alte Jagdform mit abgerichteten Greifvögeln bedarf viel Geduld, Einfühlungsvermögen und Expertenwissen, ...

Sieben START-Stipendiaten aus Rheinland-Pfalz haben ihr Abitur

Region/Frankfurt. Sieben START-Stipendiaten in Rheinland-Pfalz haben ihr Abitur bestanden und wurden gemeinsam mit Stipendiaten ...

Die Reihe „live-treff Herdorf“ im Rathausinnenhof startet

Herdorf. Hört man sich in Herdorf um, dann fragen schon jetzt viele Menschen danach, ob und wann es in diesem Jahr die Konzerte ...

Werbung