Werbung

Nachricht vom 05.07.2017    

Musikverein Dermbach feierte den 110. Geburtstag

Drei Tage feierte der Musikverein Dermbach den 110. Geburtstag mit einem Fest für Jung und Alt. Die Rocknacht bildete den Auftakt, Höhepunkt war das Konzert des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz. Der Sonntag gehörte dem fröhlichen Feiern, wobei hier die Kinder vom Besuch der Schneekönigin Elsa mit Anna restlos begeistert waren.

Aus dem Disney-Film "Die Eiskönigin" kam Schneekönigin Elsa mit Schwester Anna und sorgte bei den Jüngsten im Festzelt für Begeisterung. Fotos: MV Dermbach

Herdorf-Dermbach. Vom 30. Juni bis 2. Juli feierte der Musikverein Dermbach seinen 110. Geburtstag im großen Festzelt an der Mehrzweckhalle in Dermbach.
Zum Auftakt der Festveranstaltungen brachten die Bands "Fun Park" und "Elevation" das gut besuchte Festzelt zum Kochen. Bis spät in die Nacht hinein wurde zu handgemachter Livemusik getanzt und gefeiert. Es war ein gelungener Auftakt zu den dreitägigen Feierlichkeiten.

Das Highlight des Festwochenendes war das Benefizkonzert des Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz am Samstagabend. Im ausverkauften Festzelt konnte das unter der Leitung von Stefan Grefig stehende Orchester sein ganzes Können zelebrieren. Das Programm reichte von sinfonischer Klassik bis zu zeitgenössischer Originalliteratur, von traditioneller Marschmusik bis zur Unterhaltungsmusik. Im Anschluss an das Konzert spielte der Musikverein Dermbach gemeinsam mit dem Spielmannszug Wahlbach feierlich den Großen Zapfenstreich.

Prächtig weitergefeiert wurde am Sonntag beim großen Frühschoppen, der um 10.30 Uhr mit dem traditionellem Fassanstich durch den Musikverein Dermbach eröffnet wurde. Im Anschluss daran besuchten die Schneekönigin Elsa und ihre Schwester Anna, bekannt aus dem Disney Film „Die Eiskönigin“, das Festzelt und sorgten besonders bei den kleinen Gästen für große Begeisterung.



Anschließend stand wieder die Blasmusik im Mittelpunkt. Die befreundeten Vereine aus Daaden, Herdorf und Brachbach sorgten bis in den späten Nachmittag hinein für beste Stimmung. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Radsportclub fährt zum Vereinsjubiläum nach Betzdorf in Luxemburg

Betzdorf. Acht Radsportler (mit einem Durchschnittsalter von über 60 Jahren!) starteten Freitags vom Betzdorfer Rathaus und ...

Buch gibt Einblicke in 100 Jahre Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. Der Schützenverein legt allerdings Wert auf die Aussage, dass es sich um keine Chronik handelt. Ziel sollte ...

Vom Leerraum zum Kunstraum: Kreatives Comeback für ehemalige Bäckerei in Altenkirchen

Altenkirchen. Seit Anfang Mai beobachten aufmerksame Passanten geschäftiges Treiben in der ehemaligen Bäckerei. Skulpturen ...

Erfolgreicher Kreisjugendtag im Kulturhaus Hamm: Wahlen, Berichte und neue Entwicklungen im Jugendfußball

Hamm. Im Kulturhaus in Hamm fand letzten Samstag der diesjährige Kreisjugendtag statt. Kreisjugendleiter Sven Hering begrüßte ...

Hauptversammlung der Schiedsrichter-Vereinigung WW-Sieg 2024: Erfolgreiche Wahlen und Ehrungen im Gasthof Weyer

Hattert. Im proppevollen Saal des Gasthof Weyer in Hattert fand am Freitag, dem 7. Juni, um 19 Uhr die diesjährige Hauptversammlung ...

SV Adler Niederfischbach sichert Titel im Elfmeterschießen gegen SSV Weyerbusch im Dr. Grosse-Sieg Stadion

Wissen. Im spannenden Pokalfinale im Dr. Grosse-Sieg Stadion triumphierte der SV Adler Niederfischbach nach einem nervenaufreibenden ...

Weitere Artikel


IPS Etzbach hat neuen Aufsichtsratsvorsitzenden

Etzbach. IPS-Geschäftsführer Edgar Peters würdigte die Verdienste Stuhlmanns in einer Feierstunde, an der auch der ehemalige ...

Die schönsten Fahrradtouren zwischen Sieg, Lahn, Nister und Wied

Region. Der Westerwald ist eine Radreise wert: Idyllische Orte, grüne Wälder, Wiesen und Felder. Norbert Schmidt stellt in ...

Warnung vor Afrikanischer Schweinepest

Region/Koblenz. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau appelliert an Reisende aus dem Baltikum, Russland, Weißrussland, ...

Verwaltungsfachangestellte meisterten Abschlussprüfung

Wissen. Nach erfolgreichem Abschluss der praktischen Prüfung vor dem Prüfungsausschuss Altenkirchen konnten jetzt dreizehn ...

U14-Faustballer erreichen 5. Platz bei westdeutscher Meisterschaft

Kirchen/Pfungstadt Am 24./25. Juni besuchte die U14 Mannschaft des VfL Kirchen die westdeutsche Meisterschaft in Pfungstadt. ...

Brooklyn Store-Fußball-Cup „Nur die Besten der Region“

Nentershausen. Erneut treten bei diesem Einladungsturnier „Nur die Besten der Region“ die zwölf ranghöchsten Vereine der ...

Werbung