Werbung

Nachricht vom 25.06.2009 - 11:15 Uhr    

A- und B- Jugend holen Silber

Erfolgreich waren die Faustball A- und B-Jugend beim zweiten letzten Spieltag: Beide Teams sicherten sich den 2. Platz und können damit bei den Westdeutschen (A-Jugend) und den Bundesmeisterschaften (B-Jugend) teilnehmen.

Kichen/Weisel. Am zweiten und somit letzten Spieltag der Faustball-Verbandsliga der männlichen A- und B-Jugend sicherte der VfL Kirchen sich in beiden Klassen den zweiten Platz und erreichte somit die Qualifikation zu der Westdeutschen Meisterschaft, beziehungsweise in der B-Jugend zur Bundesmeisterschaft. Im ersten Spiel des Tages stand die A-Jugend der Kirchener dem TV Weisel gegenüber. Es entwickelte sich im ersten Satz ein ausgeglichenes Spiel, wobei Angreifer Tim Fischer immer wieder mit druckvollen Angaben glänzte. Doch in der Schlussphase (13:13) erwiesen sich die Weiseler als nervenstärker und man verlor den Satz 15:13. Beflügelt durch den Satzsieg spielte Weisel sicher auf und dominierte den zweiten Durchgang mit 11:7.
Direkt im Anschluss trafen die B-Jugendmannschaften des TV Weisel und des VfL aufeinander, wobei der Kirchener Angriff zu wenig Druck erwies und man das Spiel chancenlos 2:0 abgeben musste.
Im letzten Spiel des Tages ging es für die B-Jugend gegen die TuS RW Koblenz. Im ersten Satz dominierte man den Gegner nach Belieben (11:6), so dass sich im zweiten Satz zu viel Lockerheit breit machte, welche der Gegner aufgrund der schlechten Wetterlage geschickt nutzte und den Satz mit 11:9 für sich entschied. Nun musste ein dritter Satz her, welcher wieder kontrolliert mit 11:8 gewonnen werden konnte.
Für die männliche A-Jugend des VfL Kirchen geht es nun am 4. Juli mit der Westdeutschen Meisterschaft in Oppau weiter, die B-Jugend wird am 26. September an der Bundesmeisterschaft teilnehmen. (Pascal Schiep)
xxx
Die A-Jugend des VfL (hinten, von links): Fischer, Tobias Schmidt, Pascal Schiep; vorne (von links): Robert Pfeifer, Robin Schuh, Jan Brendebach. Foto: Frank Schuh



Interessante Artikel




Kommentare zu: A- und B- Jugend holen Silber

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sie laufen und laufen: TuS Horhausen im Wettkampfmodus

Horhausen/Region. Der TuS Horhausen berichtet über eine Reihe von Veranstaltungen, an denen die Aktiven des Vereins in den ...

MGV „Sangeslust“ lädt zum Herbstfest ins Pfarrheim

Birken Honigsessen. Der Männergesangverein (MGV) „Sangeslust“ Birken-Honigsessen lädt wieder ein zum Herbstfest am Sonntag, ...

Die Bergkapelle lädt zum Oktoberfest in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. „O'zapft is!“ heißt es in Birken-Honigsessen am Samstag, dem 28. September. Die Bergkapelle „Vereinigung“ ...

Seniorenakademie besuchte Bendorf und Vallendar

Horhausen. Der Tagesausflug der Horhausener Seniorenakademie führte diesmal nach Bendorf und Vallendar zu den Schönstätter ...

Hachenburg war Ausgangsort der Fahrradtour des VfL Dermbach

Hachenburg. Bereits nach kurzer Fahrt erreichte die 15-köpfige Gruppe den Aussichtsturm Gräbersberg in Alpenrod, wo sich ...

Freie Wähler bestiegen Willrother Förderturm

Willroth. Die Freie Wähler Gruppe (FWG) Altenkirchen-Flammersfeld lud ihre Mitglieder zur Besichtigung des Förderturms der ...

Weitere Artikel


Proben für "Bach-Pojektchor" starten

Probenbeginn des „Bach-Projektchores“

Betzdorf. Mit einem ehrgeizigen Chorprojekt wollen Sängerinnen und Sänger aus nah ...

Es geht um die Auslandsmärkte

Das von der Wirtschafts-Förderungs-Gesellschaft des Kreises Altenkirchen Anfang Juni 2008, im Rahmen der Brancheninitiative ...

Männerwerk unternahm Rheintour

Wissen. Der Jahresausflug des Männerwerkes Wissen ging diesmal an den Rhein. Mit zwei Bussen ging die Fahrt zunächst nach ...

"Asphaltschnecken" erhielten 1. Preis

Steckenstein. Sie waren nicht die schnellsten, aber die schönsten: Beim Siegener Firmenlauf belegte das Team der Westerwald ...

Bläsersommer mit Sternmarsch in Linz

Linz. Linz, die bunte Stadt am Rhein, rüstet sich für ein außergewöhnliches musikalisches Ereignis am Samstag, 27. Juni, ...

Empfang der Wirtschaft: Austausch und Kontaktpflege

Betzdorf. Der Empfang der Wirtschaft im Landkreis ist eine gemeinsame Veranstaltung der IHK Geschäftsstelle Altenkirchen, ...

Werbung