Werbung

Nachricht vom 22.07.2017 - 09:54 Uhr    

Ein Kinoabend als Dankeschön für ehrenamtliche Helfer

Die Ehrenamtsagentur des Diakonischen Werks Altenkirchen in Kooperation mit den Ehrenamtskoordinatoren des Landkreises hatte zu einem Kinoabend ins Cinexx nach Hachenburg eingeladen. Der "Danke-schön-Abend" kam gut an.

Das Foto zeigt einen Teil der Ehrenamtlichen, die der Einladung gefolgt waren. Foto: Diakonisches Werk

Altenkirchen. „Wir haben Sie als Ehrenamtliche eingeladen, um Ihnen für Ihre Hilfe zu danken", begrüßt Silke Irle, Koordinatorin der Inklusiven Ehrenamtsagentur des Diakonischen Werks Altenkirchen über 100 Ehrenamtliche im Kinosaal.

Das Diakonische Werk Altenkirchen hat in Kooperation mit den Ehrenamtskoordinatoren im Kreis Altenkirchen und dem Landkreis Altenkirchen zu einem Kinoabend zum Cinexx nach Hachenburg eingeladen.

Gezeigt wurde die französische Komödie „Ein Dorf sieht schwarz“, die unter anderem den Publikumspreis bei den Filmfestspielen in Cannes gewonnen hat. Der Film wurde von Ehrenamtlichen der Inklusiven Freiwilligenagentur in Kooperation mit dem Kino in Hachenburg ausgesucht.

Eingeladen waren Ehrenamtliche im Landkreis Altenkirchen, um diesen für ihr Ehrenamtliches Engagement zu danken und auch um darauf hinzuweisen, dass Engagement für andere Menschen nicht selbstverständlich ist. "Das Ehrenamt, die unentgeltliche Arbeit und der Einsatz für seine Mitmenschen ist eine der wichtigsten Säulen in unserem Landkreis. So ist dieser Kinoabend eine schöne Veranstaltung um Danke zu sagen", erklärt Irle.

Die Rückmeldungen der Ehrenamtlichen zeigten, dass dies eine gelungene Veranstaltung war, die das Diakonische Werk Altenkirchen im nächsten Jahr wiederholen möchte. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ein Kinoabend als Dankeschön für ehrenamtliche Helfer

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Polizei warnt vor betrügerischen Wohnungsanzeigen im Internet

Bad Honnef. Die Frau interessierte sich für eine Wohnung in Köln, die über ein Internetportal angeboten wurde. Die vermeintliche ...

Spendenübergabe in der „Tagespflege Giebelwald“

Kirchen. Aufgebaut wurde der Sonnenschirm direkt vorder Haustür der Tagespflege. „Vorher mussten wir auf diesem Areal immer ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: Wer hat den Baum angesägt?

Betzdorf. Am Sonntagnachmittag (18. August) fiel ein Ahornbaum auf den Betzdorfer Drosselweg und blockierte diesen. Dazu ...

Kirmes-Besucher in Niederfischbach trotzen dem Regen

Niederfischbach. Wie immer hatten die Mitglieder des Organisationsvereins U.N.S. (Unterhaltung und Spaß in Niederfischbach) ...

Ein Fünfer pro Klick für den Kreisfeuerwehrverband

Kreisgebiet. Der Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen hat es in die Endrunde geschafft: Er gehört zu den 14 Initiativen, Gruppierungen ...

Fruchtiges Jubiläum: Obstbauverein Katzwinkel feierte 100. Geburtstag

Katzwinkel. Schon 100 Jahre besteht der Obstbauverein Katzwinkel e.V. Am Samstag (17. August) feierte der Verein in der Obstplantage ...

Weitere Artikel


Torsten Hake ist Schützenkönig in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Um 17.30 traten die Jungschützen und Schützen auf dem Schulhof in Birken-Honigsessen an, um dann, begleitet ...

Mit dem BGV auf Fahrt: „Ferienspaß“ im Koblenzer DB-Museum

Betzdorf/Koblenz. Seit dem Jahre 2001 gibt es das DB-Museum in Koblenz. Im Rahmen der Aktion „Ferienspaß“ der Jugendpflege ...

Landfrauen erkunden Bio-Bauernhof in Wissen-Hagdorn

Wissen. Nach einer kurzen Wanderung von Wissen über Streitholz bis zum Hof Hagdorn, gab es beim gemeinsamen Flammkuchen-Essen ...

Kreisvolkshochschule bietet berufliche Weiterbildung

Altenkirchen. Die Arbeitssituation der Fachkräfte in der Kindertagesbetreuung unterlag in den vergangenen Jahren einem steten ...

Die neue Westerwald Bank ist rechtswirksam eingetragen

Hachenburg/Montabaur. Nachdem am 6. Juni die Vertreterversammlung der Volksbank Montabaur – Höhr-Grenzhausen eG der Verschmelzung ...

Spiel und Spaß im Waldschwimmbad Thalhauser Mühle

Hamm. Es ist schon zur Tradition geworden, dass die Kinder während dieser Zeit einen Tag im Waldschwimmbad Thalhauser Mühle ...

Werbung