Werbung

Nachricht vom 06.08.2017    

Digitale Woche bei der Volksbank Daaden eG

Die Volksbank Daaden eG treibt die Digitalisierung voran und will zukunftsfähig bleiben. Eine "Digitale Woche" wurde durchgeführt und die Bank stellte ihre "eGuides" vor, die als Ansprechpartner für die Kundschaft zur Verfügung stehen.

Die neuen "eGuides" Pascal Lichtenthäler, Julia Trapp und Moritz Koch. Foto: Voba

Daaden. Die Digitalisierung schreitet im Bankensektor wie in allen Branchen unaufhaltsam voran. Innerhalb der Volksbank Daaden eG wurde dieser Trend schon vor Längerem aufgegriffen. Intensiv haben sich einige Mitarbeiter zu Spezialisten in diesem Gebiet weitergebildet.

Moritz Koch, Julia Trapp und Pascal Lichtenthäler sind ab sofort als „eGuide“ für die Bank tätig. Sie sind Ansprechpartner für Kunden und Mitarbeiter rund um das Thema Digitalisierung.

In der Zeit vom 17. bis 21. Juli veranstaltete die Volksbank Daaden erstmals in ihren Geschäftsstellen eine "Digitale Woche“. Die Spezialisten rund um das Thema Online Banking und Digitalisierung waren dabei zu Gast in den Geschäftsstellen in Daaden, Herdorf und Weitefeld.



Mit Hilfe von Tablets und einem Flachbildfernseher wurden Kunden unter anderem die Features der „VR-BankingApp“, die TAN App „VR-SecureGo“ sowie auch browserbasiertes Banking vorgeführt.

Im Zuge der „Digitalen Woche“ veranstaltete die Bank zudem ein Gewinnspiel dessen Prämie ein neuer Tablet-PC war. (PM)


Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Frauenpower und Millionenfrage wie bei Jauch in der Westerwald Bank

Altenkirchen. Marktbereichsleiterin Sandra Vohl war überwältigt von dem Zuspruch, den die Veranstaltung für Frauen fand. ...

Sommerauktion am 22. Juni 2024 bei Philippi-Auktionen in Moschheim

Moschheim. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr warten viele interessante Artikel auf die Bieter bei der Sommerauktion ...

Millionär ohne Geld: Wie Sie sich ohne Eigenkapital Ihr Traumhaus sichern

Altenkirchen. Trotz, im Verhältnis zu den Jahren 2019-2021 stark gestiegenen Zinsen, träumen laut Civey-Umfrage im Auftrag ...

Dalex GmbH nach Übernahme durch Investor auf Kurs in ruhigere Fahrwasser

Wissen. Es waren turbulente Zeiten, die hinter der Dalex GmbH liegen. Doch jetzt, knapp ein Jahr nach Beantragung der Insolvenz, ...

Souveräne IT-Strategie für kleine und mittlere Unternehmen in der Praxis

Wissen. Jeder kennt es: Gerade mal ein scheinbar günstiges Cloud-Abo, damit spart man sich den eigenen Server und viel Aufwand. ...

Nach der Wahl: Europas Zukunft mit dem Handwerk meistern

Koblenz. "Deshalb haben wir im Vorfeld der Europawahlen über eine Kampagne zur Wahlbeteiligung aufgerufen, denn wenn das ...

Weitere Artikel


Mathias Rabsch kandidiert für Bürgermeisteramt in Altenkirchen

Altenkirchen. Mathias Rabsch, 42 Jahre alt, parteilos, bewirbt sich um das Bürgermeisteramt der Verbandsgemeinde Altenkirchen. ...

Bei Sonnenschein fröhlicher Festzug in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Bei Sonnenschein fand der traditionelle Festzug der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen ...

Gebhardshain genoss den Festsonntag

Gebhardshain. Das Wetter spielte mit am Sonntag in Gebhardshain. Bereits kurz nach 13 Uhr harrten die Zuschauer auf das was ...

Ferienfreizeit des CVJM Betzdorf auf Korfu

Betzdorf. Während der diesjährigen Jugendfreizeit des CVJM Betzdorf erlebten die Teilnehmenden und Mitarbeiter Bibelarbeiten ...

Fünfte Fußballschule machte viel Spaß

Betzdorf-Kirchen. "Es hat uns wieder sehr viel Spaß gemacht und wir wären gerne noch länger hier geblieben!" Mit diesen Worten ...

WAKE UP“ Festival in Linkenbach steht bevor

Linkenbach. Ein ganzes Wochenende Musik – mit vielen Bands aus unterschiedlichsten Genres, die das Publikum mit Ska, Punk, ...

Werbung