Werbung

Nachricht vom 22.08.2017    

Ausbildungstag beim DRK Ortsverein Altenkirchen-Hamm

Beim DRK müssen sich Einsatzkräfte laufend fortbilden und Einatztechniken üben. So gab es kürzlich den Ausbildungstag des DRK-Ortsvereins Altenkirchen Hamm. Unter anderem wurde auch die Rettung von Vereltzten mit Schleifkorbtrage und Drehleiter geübt.

Menschenrettung mit der Drehleiter gehörte zum Übungstag des DRK Ortsvereins. Fotos: DRK

Altenkirchen. Zum Ausbildungstag hatte der DRK Ortsverein Altenkirchen-Hamm unter der Leitung von Bereitschaftsgruppenleiter Benedikt Walkenbach eingeladen. Ziel war es die Einsatztaktik und die Patientenversorgung zu verbessern.

Begonnen wurde mit der Unterweisung in der Alarm,- und Ausrückeordnung. Im Anschluss wurde die erste praktische Übung im Parc de Tarbes durchgeführt. Als Szenario wurde ein Hundebiss mit dem Versprühen von Pfefferspray in die Augen einer zweiten Person dargestellt.

Nach einer Nachbesprechung in der DRK Unterkunft wurden Tragetechniken geübt. Als Highlight wurde das Abschluss-Szenario in den Räumlichkeiten der Firma „Autobedarf Weller“ in der Kölner Straße inszeniert. Zwei Personen, die bei Arbeiten abgestürzt waren, musste als Aufgabe für die Rettungskräfte bewältigt werden. Da aber eine Rettung über die Treppe nicht möglich war, blieb nur die Rettung über die Drehleiter der Feuerwehr Altenkirchen. Eindrucksvoll wurde die Menschenrettung aus über 10 Meter Höhe mit der Schleifkorbtrage dargestellt. Insgesamt ein lehrreicher und beeindruckender Tag für alle Beteiligten.



Der DRK Ortsverein bedankt sich herzlich bei Christopf Röttgen für die Bereitstellung der Räumlichkeiten sowie bei der Feuerwehr Altenkirchen, hier Michael Heinemann und Sven Sauer für die tolle Unterstützung mit der Drehleiter. (PM)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Ausbildungstag beim DRK Ortsverein Altenkirchen-Hamm

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen Willroth und Epgert führte zu Stau

Willroth. Zunächst war nicht klar, ob es noch eine zweite Unfallstelle gab. Dies konnte im weiteren Verlauf durch die Autobahnpolizei ...

Schwere Brandstiftung in Wissen: Brandopfer sagten vor dem Landgericht Koblenz aus

Region. Dem heute 57-jährigem Angeklagten wird seitens der Staatsanwaltschaft vorgeworfen, am 31. Oktober 2021 aus Wut über ...

IGS Hamm: Sprachprüfungen in Französisch erfolgreich abgelegt

Hamm. Französischlehrerin Iris Weiß bot nachmittags eine DELF-AG an, um die Schüler bei der Vorbereitung zu unterstützen. ...

VHS-Kurs in Neuwied: Fehler machen, aber richtig

Neuwied. Kommunikationstrainer Martin Heyer hingegen meint: "In Fehlern und Misserfolgen steckt ein riesiges Potenzial. Der ...

Wohnmobil in Wissen beschädigt - Verursacher begeht Unfallflucht

Wissen. Laut Polizeidirektion Neuwird ereignete sich der Unfall am Samstag, dem 14. Mai. Das Wohnmobil parkte dessen Fahrzeugführer ...

Herdorf: Tasereinsatz bei Widerstand - Polizeibeamtin durch Tritt verletzt

Herdorf. Am Montag, den 16. Mai, hatte die Polizei gegen 10 Uhr eine Mitteilung erhalten, wonach in einer Arztpraxis in Herdorf ...

Weitere Artikel


Geldtransporter verunglückt - Fahrer schwer verletzt

Daaden. Ein 61-jähriger Fahrer eines Geldtransporters befuhr am Montag, 21. August, gegen 10.25 Uhr die L 285 von Friedewald ...

Badminton-Camp in Stuttgart machte viel Spaß

Gebhardshain. Kürzlich fand beim TuS Stuttgart 1867 ein professioneller Badmintonlehrgang statt. Das Trainerteam um den Nationalspieler ...

Tom Kalender aus Hamm/Sieg sichert sich vorzeitig den Meistertitel

Hamm. Mit viel Selbstvertrauen reiste Tom Kalender und sein Team am vergangenen Wochenende nach Hessen, um sich beim vorletzten ...

IGS Hamm begrüßte die neuen Schüler/innen

Hamm. Unter der Leitung von Religionslehrerin Christine Frisch bereiteten die Schüler/innen der Klassenstufe 6 mit großem ...

Lions-Club besuchte DRK Rettungshundestaffel

Bei Einsätzen mit den speziell ausgebildeten Rettungshunden der DRK Rettungshundestaffel sind auch technisch hochwertige ...

Schleifchenturnier der Tennisfreunde Blau-Rot ein Erfolg

Wissen. Knapp 30 begeisterte Tennisspieler/innen nahmen am 19. August am traditionellen Schleifchenturnier der Tennisfreunde ...

Werbung