Werbung

Nachricht vom 03.09.2017    

Autorenlesung mit Pfarrer Holger Banse in Hamm

Im Frühling dieses Jahres veröffentlichte Pfarrer Holger Banse sein jüngstes Buch „Aus dem Schatten ins Licht“. Es war eine große Freude, als er daraufhin der Evangelischen Öffentlichen Bücherei Hamm/Sieg anbot, zu einer Lesung an seine ehemalige Wirkungsstätte zu kommen.

Pfarrer Holger Banse las aus seinem Buch in Hamm. Foto: EÖB

Hamm. Im Mittelpunkt des Buches von Holger Banse stehen vornehmlich Frauen aus der Bibel, denen gemeinsam ist, dass sie im Schatten bleiben, ja zum Teil sogar namenlos sind. Theologisch zumeist nicht beachtet, dienen sie höchstens der Profilierung ihrer bedeutsamen Männer. Mit fiktiven Briefen verhilft Holger Banse ihnen zu neuer, verdienter Würde und betrachtet Geschichten der Bibel aus einem ganz anderen Blickwinkel. Die Leser sind eingeladen, sowohl die Geschehnisse als auch die Beziehungen der beteiligten Menschen einmal anders zu bedenken und über unbeantwortete Fragen nachzusinnen.

Nach einer kurzen Einführung in die Thematik und einigen Vorbemerkungen über die Entstehung des Buches, hatten die Zuhörer die Wahl. Sie durften aus dem Inhaltsverzeichnis auswählen, welchen Brief sie hören wollten. So begegneten sie beispielsweise der Ehefrau Lots, die ihrem Mann die Gründe darlegt, warum sie sich umgedreht habe und zur Salzsäule erstarrte. Eindrucksvolle Worte findet Banse für die Schilderung ihres Seelenleids angesichts ihres letzten Blickes zurück auf die brennende Stadt Sodom.
Ausgesucht wurde auch der Brief der verzweifelten Frau Jephtas, die ihm nicht vergeben kann, dass er seine einzige Tochter opferte, oder der Adams, in dem er Eva um Verzeihung bittet sowie Lazarus‘ bittere Worte an Jesus. Die Wünsche waren zahlreich und vielfältig und nach manchem Brief, war das Publikum zutiefst berührt.



Die sehr gut besuchte Veranstaltung machte deutlich, dass die Freude des Wiedersehens, das Gefühl der Verbundenheit für beide Seiten gleichermaßen gilt. Zudem schaffte der Musiker Jörg Brück mit seiner Auswahl an Liedern den passenden musikalischen Rahmen, der die Lesung gelungen abrundete. Es war ein eindrucksvoller Abend in wunderbarer Atmosphäre, der das Publikum begeisterte und schließlich in Ruhe bei einem Glas Wein und vielen Gesprächen ausklang.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Autorenlesung mit Pfarrer Holger Banse in Hamm

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Foto-Ausstellung bei Optik Brenner: Eintauchen in Wissens Geschichte

Wissen. Bei einem Gespräch zwischen Reiner Braun, Mitglied des Arbeitskreises Öffentlichkeitsarbeit der Zukunftsschmiede, ...

Auszeichnungen: Unglaublich, wie viele Bücher diese jungen Gebhardshainer ausliehen

Gebhardshain. Nachdem letztes Jahr die Preise coronabedingt nur ausgeliefert werden konnten, fand dieses Mal wieder eine ...

"FRONTM3N" kommen nach Altenkirchen

Altenkirchen. Bekannt wurden die drei charmanten Engländer unter anderem als Sänger der Hollies, 10cc, Sweet oder Sailor. ...

Katzwinkel: Sternsinger bereiten sich vor und kommen bald

Katzwinkel. Kürzlich fand die Auftaktveranstaltung der Sternsinger in der Ortsgemeinde Katzwinkel im Jugend- und Pfarrheimheim ...

Frechblech spielte traditionelle Adventskonzerte in Selters und Ransbach-Baumbach

Selters/Ransbach-Baumbach. In der dunklen Jahreszeit lud die Musikkirche zu den zwei traditionellen Adventskonzerten mit ...

Klein aber fein: Das bietet der Weihnachtsmarkt in Altenkirchen

Altenkirchen. Der am 9. November neu gewählte Vorstand des Aktionskreises Altenkirchen hatte sich vorgenommen, in diesem ...

Weitere Artikel


Gute Laune bei Grillfeier der Senioren–Union

Breitscheidt. Schöne Stunden erlebten die Mitglieder/innen und Freunde der Senioren-Union (SU) im Kreisverband Altenkirchen. ...

Dienstjubiläen bei der Volksbank Daaden eG gefeiert

Daaden. Kürzlich wurden vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Daaden für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit ...

Sanierung Hochbehälter Niederfischbach abgeschlossen

Niederfischbach. Kürzlich legte der Wassermeister der Verbandsgemeindewerke Kirchen hierfür eine Nachtschicht ein. Im Rahmen ...

Verein Ski und Freizeit Betzdorf feierte Jubiläum

Betzdorf. Gegründet wurde der Verein 1992 als Skiverein, der aus dem Betzdorfer Turnverein hervorging. Erster Vorsitzender ...

Info-Veranstaltung zur Bambini-Feuerwehr gut besucht

Kirchen. Außerdem gekommen waren Wehrleiter Ralf Rötter, Wehrführer und Stellvertreter Philipp Link und Christian Böllstorff, ...

Zwei schwerverletzte Zweiradfahrer im Kreis Altenkirchen

Hamm. Ein 47-jähriger Mann befuhr am Freitag, 1. September, gegen 17.40 Uhr mit seinem Kleinkraftrad die Lindenallee in Richtung ...

Werbung