Werbung

Nachricht vom 07.09.2017    

Sparkasse unterstützt Umgestaltung des Schulhofs

Die Sparkasse Westerwald Sieg unterstützt die Förderschule am Alserberg in Wissen bei der Umgestaltung ihres Schulhofs mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro. Unter dem Applaus vieler Schüler und Lehrer wurde der symbolische Scheck von Detlef Vollborth, Leiter der Geschäftsstelle Wissen, an Schulleiterin Andrea Lottritz-Roth überreicht.

1000 Euro für die Umgestaltung des Schulhofs: Die Förderschule am Alserberg in Wissen kann die Spende der Sparkasse gut gebrauchen. Foto: Privat

Wissen. „Es ist uns eine Herzensangelegenheit als regional verwurzelte Sparkasse vor Ort dort zu helfen, wo unsere Hilfe gebraucht wird, besonders wenn es um Kinder und Jugendliche geht“, betonte Detlef Vollborth bei seinem erfreulichen Besuch.

Die Schulhöfe der Förderschule am Alserberg sollen barrierefreie, naturnahe und inklusive Bewegungs-, Spiel- und Unterrichtsflächen bieten. Für die Ausstattung mit altersgerechten Spielgeräten für Schüler zwischen 6 und 18 Jahren ist die Schule auf Spenden angewiesen.

„Wir freuen uns sehr über die Unterstützung der Sparkasse Westerwald-Sieg. Mit dieser Spende kann die Umgestaltung des Schulhofs in eine barrierefreie und altersgerechte Spiel- und Bewegungslandschaft weiter realisiert werden“, erklärte Andrea Lottritz-Roth und bedankte sich ganz herzlich bei der Sparkasse.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Erfolgreicher Auftakt bei den Landesverbandsmeisterschaften für Wissener Schützenverein

Wissen. Nach Ablauf der ersten zwei Wettkampfwochen kann nun bereits ein positives Resümee gezogen werden. In diesem Zeitraum ...

50 Jahre Lebenswegbegleiter: Ein Elternabend für den Umgang mit familiären Konflikten

Hamm. Der Alltag in einer Familie ist oft von Unstimmigkeiten geprägt, die manchmal zum Schmunzeln bringen, aber auch sehr ...

Frühlingsfest in Wölmersen: Ein Tag voller Spiel, Spaß und Spiritualität

Wölmersen. Für die Kinder waren die Highlights des Tages ein erweitertes Angebot an Hüpfburgen, zwei Clowns und das BubbleBall-Spiel ...

Vollsperrung der K32 bei Almersbach: Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Umwege einstellen

Almersbach. Die Kreisstraße 32 wird ab Dienstag, 21. Mai, für voraussichtlich drei Arbeitstage voll gesperrt. Die Sperrung ...

Trinkwasser-Alarm in Kirchen (Sieg): Abkochgebot nach Rohrbruch und Keimkontamination

Kirchen. Am 17. Mai um 13.10 Uhr gab die Pressestelle der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) bekannt, dass das Trinkwasser in ...

Kommunen im Dreiländereck tauschen sich über Klimaschutz aus

Siegen. Insgesamt 24 Mitarbeiter der Kreis- und Kommunalverwaltungen aus den Landkreisen Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, ...

Weitere Artikel


Kreisjugendpflege informiert zu Technik-Workshops

Berod. Der Workshop Robotik findet am Dienstag, 9. Oktober, von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr im Bürgerhaus Berod statt. ...

Grundschule Hamm erhielt Spende für Laptops

Hamm. „Über diese Spende haben wir uns enorm gefreut und umgehend die neuen Laptops angeschafft, die in jeder Klassenstufe ...

BC "Smash" Jugendteams aus Betzdorf in Worms am Start

Betzdorf. Am 2. und 3. September wurden in der Gruppe Mitte die Sieger der ersten Rangliste Badminton in Worms ermittelt. ...

FDP-Bundestagskandidatin: „Lügen und Respektlosigkeit machen mich wütend“

Wofür haben Sie sich bisher politische engagiert – und wieso?
Angefangen hat es immer mit der eigenen Betroffenheit. Nach ...

Tom Kalender aus Hamm holte Doppelsieg bei den WAKC

Hamm. Mit viel Selbstbewusstsein und noch mehr Freude im Gepäck reiste Tom Kalender am vergangenen Wochenende zum Vogelsbergring ...

Ökumenische Sozialstation jetzt auch in Mudersbach

Mudersbach. Schon seit mehr als 40 Jahren versorgt die Ökumenische Sozialstation Betzdorf/Kirchen Klienten in den Verbandsgemeinden ...

Werbung