Werbung

Nachricht vom 20.09.2017    

Badminton-Jugend aus Betzdorf und Gebhardshain erfolgreich

Zweimal Gold und dreimal Silber gab es für die jungen Badminton-Sportler des Badminton-Clubs (BC) "Smash" Betzdorf und der DJK Gebhardshain bei den Rheinlandmeisterschaften in Mendig. Niels Schönborn nahm gleich zwei Meistertitel in Empfang.

Siegerehrung in Mendig. Foto: Verein

Betzdorf/Gebhardshain. In Mendig wurden kürzlich in den Doppeldisziplinen der Altersklasssen U13 bis U19 die jeweiligen Rheinlandmeister Badminton ermittelt. Mika Schönborn (BC Smash Betzdorf) konnte ein überzeugendes Turnier spielen.

Mit seinem Partner Daniel Nilges (TuS Bad Marienberg) erzielte er in der Altersklasse U13 den zweiten Platz. Konstantin Muschallik und Emilio Bähner (beide DJK Gebhardshain) erreichten Platz 5.

Im Mixed U13 konnte Mika Schönborn mit seiner Partnerin Anna Hoß, die ebenfalls für Gebhardshain an den Start geht, eine tolle Leistung abrufen, die mit der Vizemeisterschaft belohnt wurde. Hier wurden Konstantin und seine Partnerin Maya Gerbrand (TuS Bad Marienberg) Siebter.

Am Sonntag durfte Nils Schönborn vom BC Smash Betzdorf nach einer sehr guten Leistung zwei Meistertitel mit nach Hause nehmen. Sowohl mit seinem Partner Jonathan Potthoff (FSV Trier-Tarforst) im Jungendoppel U15 als auch mit seiner Mixedpartnerin Pia Wilbert (BSC Güls) in der gleichen Altersklasse konnte er die Disziplinen sehr überzeugend ohne Satzverlust gewinnen. So machte der junge Niederfischbacher das Double perfekt!



In der Altersklasse U17 kommt im Jungendoppel noch die Vizemeisterschaft dazu und im Mixed erreichte er nach einigen sehr knappen und zum Teil unglücklichen Niederlagen den 7. Platz. Es war ein sehr erfolgreiches Badminton-Wochenende für die jungen Talente der Region.



Kommentare zu: Badminton-Jugend aus Betzdorf und Gebhardshain erfolgreich

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


"Fit ins neue Jahr" – Acht-Wochen-Programm des TuS Katzwinkel startet am 17. Januar

Katzwinkel. Ab dem 17. Januar startet das Acht-Wochen-Programm „Fit ins neue Jahr“ des TuS Katzwinkel. Das vielfältige Ganzkörpertraining ...

Bundesliga Luftgewehr: Wettkampf in Wissen live im Internet

Wissen. Nicht vor Ort, aber trotzdem live dabei. Am kommenden Wochenende findet der Bundesliga-Wettkampf Luftgewehr in Wissen ...

Wissener Bundesligaschützen laden zum abschließenden Heimwettkampf

Wissen. Folgende Mannschaften werden zu Gast sein: BSV Buer Bülse I, SV Ladekop, SG 1920 Mengshausen, SB Freiheit I und Braunschweiger ...

Jahreshauptversammlung SG 06 Betzdorf: "Vor dem Abgrund bewahrt"

Betzdorf. Trotz der erschwerten Umstände in der aktuellen Pandemiesituation konnte die SG06 Betzdorf ihre Jahreshauptversammlung ...

16 erfolgreiche Prüfungen und ein Nikolaus-Besuch beim Budo-Sport Herdorf

Herdorf. 16 Nachwuchs-Judokas stellten sich der Herausforderung und legten beim Budo-Sportverein Herdorf ihre Gürtelprüfungen ...

FVR-Jugendausschuss zu Gast im Fußballkreis Westerwald-Sieg

Alpenrod. Der DFB plant neue Kindespielformen, die sukzessive eingeführt werden. Es geht im Kern darum, dass bei den Jüngsten ...

Weitere Artikel


AWB im Landkreis bietet Entsorgungshilfe für die Wahlplakate

Kreis Altenkirchen. Zur anstehenden Bundestagswahl sind sehr viele Wahlplakate durch die unterschiedlichsten Parteien aufgehangen ...

Senioreneinrichtung in Mehren sucht neue Wege

Mehren. Die Verantwortlichen der Senioreneinrichtung „Sonnenhang“ Mehren hatten den Bürgermeisterkandidaten Fred Jüngerich ...

Kapverdische Musik von Bau & Kapa

Wissen. Bau (alias Rufino Almeida) ist ohne Zweifel der derzeit einflussreichste Gitarrist der Kapverden. Einem internationalen ...

Kreisjugendamt bietet Ferienbetreuung

Friedewald/Wissen. Im Mittelpunkt dieser Ferienbetreuung steht das Thema „Mittelalter“. Die Kinder erfahren, wie es auf einer ...

Neue Arbeit Altenkirchen eröffnete Standort in Hachenburg

Altenkirchen/Hachenburg. Vorsitzender Josef Zolk lobte in seiner Begrüßungsansprache die im Kreis Altenkirchen über Jahre ...

Der Adventskalender des Lions Hilfswerk Westerwald kommt

Betzdorf. Auch dieses Jahr wieder präsentiert Georg Huf vom Lions Hilfswerk Westerwald in Zusammenarbeit mit den Lions Clubs ...

Werbung