Werbung

Nachricht vom 24.09.2017    

Laufen für den guten Zweck beim 15. Wissener Jahrmarktslauf

Auch in diesem Jahr meldeten sich wieder viele Läufer an, um sich beim 15. Wissener Jahrmarktslauf miteinander zu messen. Im Vordergrund standen aber wie immer der Spaß und das Engagement für den guten Zweck.

130 Läuferinnen und Läufer waren in diesem Jahr beim Wissener Jahrmarktslauf dabei. Fotos: Regina Steinhauer

Wissen. 130 Läuferinnen nahmen in diesem Jahr an den insgesamt vier Läufen teil. Um 13.30 starteten die Schüler im 1000 m-Lauf und die kleinsten Teilnehmer liefen im 300 Meter-Bambini-Lauf um die Wette, angefeuert von Eltern und Großeltern, die am Straßenrand mitfieberten.

Der rund 4,1 Kilometer lange Jedermann-Lauf „Run & Fun“ startete um 14 Uhr und auch einige Nordic Walker waren hier mit dabei. Raul Valero Gallegos war der schnellste männliche Läufer mit einer Zeit von 14,16 Minuten. Katharina Stinner lief mit einer Zeit von 18,16 Minuten auf den 10. Platz und war damit die schnellste weibliche Läuferin.

Um 15 Uhr ging es dann mit dem Hauptlauf mit einer Länge von 10 km durch die Wissener Innenstadt. Jonas Winkel vom TUS Deuz war hier der schnellste Teilnehmer mit einer Zeit von 34,32 Minuten und Julia Rosenthal vom TV Büschergrund war die schnellste Läuferin mit 42,29 Minuten.



Neben professionellen Läufern, die für ihre Vereine an den Start gingen, nahmen auch viele Hobbyläufer teil, bei denen der Spaß und nicht zuletzt der Einsatz für das Jahrmarktsprojekt im Kongo im Vordergrund stand. (rst)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
   


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Kreuzerhöhungskirche Wissen sucht nach Brandkatastrophe Orgelpaten

Wissen. Der Gesamtschaden der durch die Brandstiftung verursachten Brandschäden beläuft sich auf über zwei Millionen Euro. ...

Westerwaldwetter: Regen, Schnee und Sonne – am Wochenende ist alles dabei

Region. Das kommende Wochenende (20. und 21. April) hat von allem etwas. Nur die frühlingshaften Temperaturen wollen sich ...

Umgestürzter Baum Höhe Reiferscheid - Behinderungen auf der Bundesstraße (B 256)

Reiferscheid. Durch den Einsatz kam es auf der Bundesstraße zu erheblichen Behinderungen im Feierabendverkehr. Auch ein Linienbus ...

Verkehrsunfall auf der Landstraße (L276) Gemarkung Weyerbusch - zwei verletzte Personen

Weyerbusch. Im Verlaufe des Einsatzes zeigte sich, dass an einem der Fahrzeuge Rauch aus dem Motorraum aufstieg. Die Leitstelle ...

Aktualisiert: Umgestürzter Baum stört Zugverkehr - derzeit keine Züge zwischen Eitorf und Au (Sieg)

Region. Aktuelle berichtet die Deutsche Bahn, dass der Bahnverkehr zwischen Herchen und Au (Sieg) durch einen umgestürzten ...

Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem Sicherheitstag

Mainz/Region. Im Rahmen des Sicherheitstages wurden am vergangenen Mittwoch in Rheinland-Pfalz mehr als 2.500 Personen kontrolliert, ...

Weitere Artikel


SG 06 Betzdorf sammelte weitere Punkte ein

Betzdorf. Das war wieder einmal ein Spiel, bei der die Mannschaft der SG 06 Betzdorf zwei Seiten ihrer Medaille zeigten. ...

Bundestagswahl 2017 – Wir berichteten live

Altenkirchen/Neuwied. Im Wahlkreis 197 waren rund 139.000 Wahlberechtigte aufgerufen ihre Stimme abzugeben.

Erwin Rüddel ...

Ergebnisse live: Bürgermeisterwahl der VG Kirchen

Kirchen. Die neusten Wahlergebnisse für das Amt des Verbandsgemeinde Bürgermeisters bzw. der Bürgermeisterin von Kirchen ...

Feuerwehrjugend der VG Betzdorf-Gebhardshain übte erstmals gemeinsam

Betzdorf. Zur ersten gemeinsamen Übung trafen sich am Wochenende die Jugendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain. ...

Die JSG Wisserland mit 1:1 gegen Tabellenführer Eisbachtal

Wissen. Von Beginn an spielte die JSG überlegen und brachte Angriff auf Angriff in Richtung Eisbachtaler Tor. Allein ein ...

Frontalaufprall: Zwei Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte

Almersbach. Am Samstagnachmittag, 23. September, gegen 17.35 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Almersbach, Landesstraße ...

Werbung