Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 17.10.2017 - 10:07 Uhr    

Gold für Beck und Bronze für Jaschin bei LA Open

Am 23. September fand zum ersten Mal in diesem Jahr das Taekwondo Turnier LA Open in Velbert statt. Direkt zum Turnierdebüt zeigte sich ein vielversprechendes Niveau an Teilnehmerklientel.

Foto: Sporting Taekwondo

Altenkirchen/Velbert. Von Sporting Taekwondo gingen Raphael Jaschin und Jill-Marie Beck an den Start und verbuchten schließlich beide eine Platzierung.

Raphael Jaschin setzte einerseits zu wenig nach, andererseits funktionierte die Technik nicht wie sie sollte. Er erreichte bei diesem Turnier daher lediglich die Bronzemedaille.

Jill Marie Beck konnte alle Zweikämpfe hindurch gegen teils größere Gegnerinnen problemlos bestehen und holte schließlich den Pokal.

Trainer Eugen Kiefer gratuliert seinen Schülern herzlich.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Gold für Beck und Bronze für Jaschin bei LA Open

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


IGS Betzdorf-Kirchen: Rollenspiel erklärt betriebliche Mitbestimmung

Betzdorf. „Gutes Geld für gute Arbeit! Wir sind mehr wert!“ und weitere Schlachtrufe dieser Art ertönten auf dem Schulhof ...

Palliativkurs: Zertifikate für 18 erfolgreiche Teilnehmer

Siegen. Die Weiterbildung „Palliativ Care“ haben 18 Pflegekräfte erfolgreich am Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen ...

Senioren aus Neitersen am Rhein unterwegs

Neitersen. Mit 54 Teilnehmern starteten die Neiterser Senioren zu ihrem diesjährigen Tagesausflug. Der Bus brachte die Gruppe ...

Woche der Wiederbelebung: Aktionstag in der Kreisverwaltung

Altenkirchen/Kreisgebiet. Vom 16. bis 22. September findet unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Gesundheit ...

Damals wie heute: „The Rhythmics“ beim Wissener Jahrmarkt

Wissen. Wie doch die Zeit vergeht: Schon beim ersten Jahrmarkt der katholischen Jugend von Wissen, im Jahre 1969, hatten ...

Rekord beim Westerwälder Firmenlauf: 1.500 Starter in Betzdorf

Betzdorf. Das war ein tolles Event am Freitagabend (13. September) in Betzdorf: Die neunte Auflage des Westerwälder Firmenlaufs ...

Weitere Artikel


Verstärkung für die Bereitschaften ausgebildet

Altenkirchen. Den DRK-Bereitschaften Altenkirchen-Hamm, Horhausen, Betzdorf, Wehbach, Herdorf, Daaden, Wissen und der Rettungshundestaffel ...

Erfolgreiches Wochenende für BC „Smash“ Betzdorf

Betzdorf. Die Damen Voigt/Schulz konnten sich im Doppel schnell und deutlich (21:17, 21:06) gegen Röpke/Prior durchsetzen. ...

Jugendfeuerwehren der VG Flammersfeld zeigten ihr Können

VG Flammersfeld. Am Samstag, 14. Oktober, fand die Jahresabschlussübung der Jugendfeuerwehren aus Flammersfeld, Oberlahr ...

B256: Arbeiten am Mittelabschnitt beginnen

Hamm/Sieg. Die Sanierung der B256 in der Ortslage von Hamm/Sieg schreitet voran. Nach Abschluss der Asphaltarbeiten in den ...

Verlegung der Müllabfuhr wegen Reformationstag und Allerheiligen

Kreis Altenkirchen. Die reguläre Abfuhr vom Montag, 30. Oktober, wird bereits am Samstag, 28. Oktober, durchgeführt. Am Montag, ...

Ungewöhnliche Begegnung musikalischer Art begeisterte

Marienstatt. Zu Beginn gab es das einzige Violinkonzert von Johannes Brahms D-Dur op.77 - einzigartig dargeboten vom Ausnahmetalent ...

Werbung