Werbung

Nachricht vom 02.11.2017    

Marienthaler Brautschau 2017

Eine perfekte Kulisse – vielleicht auch für Ihre Hochzeit: Umgeben von wunderbarer Natur, liegt das Klosterdorf Marienthal mit Wallfahrtskirche und ehemaligem Franziskanerkloster. Seit 2016 betreibt Küchenmeister Uwe Steiniger erfolgreich seine Gastronomie in den Mauern des historischen Gebäudes.

Foto: Markus Döring

Marienthal. Kirche, Standesamt, festlicher Saal mit Außenterrasse, Gewölbekeller für die Party danach, Übernachtungsmöglichkeiten und eine hervorragende Gastronomie. Das alles befindet sich im ehemaligen Kloster Marienthal. Der perfekte Ort für eine romantische Hochzeit im Grünen.

Die Besucher können sich selbst überzeugen am 18. November (2017) auf der Marienthaler Brautschau 2017. Die Aussteller präsentieren Braut- und Abendmode, Trauringe, Blumenschmuck, Kartendesign und mehr. Hier kann man mit der Fotografin, dem freien Redner, der Standesbeamtin, den Musikern und den Fachleuten von „Feuerwerk-Erleben“ ins Gespräch kommen.

Sie wollen sich von der Kochkunst des Küchenmeisters Uwe Steiniger überzeugen? Dann melden Sie sich rechtzeitig zum Wedding-Preview-Dinner an.
Nehmen Sie an festlich geschmückten Tischen Platz und lassen Sie sich mit einem Vor- und Nachspeisenbuffet, sowie einem Hauptgang kulinarisch verwöhnen.
Lauschen Sie der Musik von Pianist Filip Respaillie und erleben Sie eine Feuershow zum Abschluss.



Für dieses außergewöhnliche Dinner werden 29,50 Euro pro Person berechnet. Bei Buchung einer Veranstaltung wird dies mit dem Brautpaar verrechnet.

Bis zum 15. November (2017) kann man sich unter 02682/9660966 oder info@klostergastronomie-marienthal.de anmelden.

--
Klostergastronomie Marienthal
Am Kloster 15
57577 Marienthal


Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Marienthaler Brautschau 2017

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Anzeige


Vatertag: "24h Grillen" in Ingelbach

Ingelbach. Ab Mittwochabend vor Vatertag stehen alle Grills unter Feuer und ein herrlicher Grillgeruch wird über das Wiedtal ...

Sommerfest mit Tag der offenen Tür am 28. Mai bei Motionsport in Wissen

Wissen. Große Vorfreude herrscht schon jetzt im Fitness-Club Motionsport in Wissen auf den bevorstehenden Tag der offenen ...

"Stolfig´s klein & fein" - Imbiss in Eichelhardt erfolgreich eröffnet

Eichelhardt. Bereits ab 10 Uhr war der Imbiss geöffnet, in dem Silke Schneider und Nathanael Pierel, die beide langjährige ...

Ab sofort Corona-Testzentrum in Eichelhardt bei EPG Pausa

Eichelhardt. Vor rund einem Jahr besuchten die Kuriere die Firma EPG Pausa GmbH in Eichelhardt, um von der Produktion hochwertiger ...

Bei der Privaten Krankenversicherung "tickt" die LVM anders

Wissen. Aktuell werden wieder Versicherungsscheine und Beitragsmitteilungen etwa zu Krankenversicherungen versendet. Dabei ...

Burger, Dry Aged oder Cheesecake: Grillkurs begeisterte Teilnehmer in Betzdorf

Betzdorf. Schon lange bevor der Mensch Kochtopf und Bratpfanne erfand, hatte er Fleisch über offenem Feuer zubereitet. Das ...

Weitere Artikel


Kreismusikschule bietet jetzt auch Unterricht für Fagott

Altenkirchen. Das Fagott ist ein Holzblasinstrument in der Tenor- und Basslage und wird ähnlich der Oboe auf einem Doppelrohrblatt ...

Westerwälder Opernwerk - Volumen 3

Wissen. Auch das dritte „Westerwälderopernwerk“ wird wieder spannend, einmalig, zeitgemäß, mutig, lebendig und anders werden. ...

Erstes Vikunja-Kalb im Zoo Neuwied

Neuwied. Die erst kürzlich am Rand des Mittelrheintals neu zugezogene Gruppe der schlanken Neuweltkamele ist somit um ein ...

Herbstferienbetreuung im KOMPA Altenkirchen

Altenkirchen. Am Beispiel des Book of Kells, einem reich illustrierten, handgeschriebenen Buch aus der Schreibstube eines ...

Zwei Personen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mudersbach-Niederschelder Hütte. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 17. Oktober um 19.46 Uhr in Mudersbach-Niederschelder-Hütte, ...

Hidden Champion in Nistertal

Nistertal. Die TUBE-TEC Rohrverformungstechnik GmbH ist in Familienbesitz und wurde 1996 gegründet. Im Laufe der Jahre sind ...

Werbung