Werbung

Nachricht vom 26.10.2017 - 16:56 Uhr    

Nachtmusik von zwei bis zwei

Am Sonntag, 29. Oktober – 2 Uhr (Samstagnacht) der Zeitumstellung ein Schnippchen schlagen. Schon im sechsten Jahr lädt der „Geheime Küchenchor“ zu einem Konzert mitten in der Nacht. Nicht nur die Uhrzeit, auch die Stückauswahl ist wieder besonders.

Nachtmusik des "Geheimen Küchenchors" Foto: Hubertz

Altenkirchen. Diesmal mit nächtlichen Tönen aus Finnland, einem Schlaflied aus Norwegen, ein Lullaby, süß, wie man sich ein amerikanisches Wiegenlied nur vorstellen kann, natürlich O Nuit, einem Abendlied aus Schleswig-Holstein, Herbststimmung auf dänisch, einem Wiegenlied für eine Robbe, Traumtöne aus Lettland und noch mehr.

Die Texte werden auf Deutsch mitgeteilt. Dazu Kopfkinomusik getastet und keine Tweeds aus Amerika, sondern Gedichte. Von Emily Dickinson. (Mond & Sterne zum Reinbeißen wird es auch wieder geben.)

Der Chor wird da sein und freut sich auf Sie. Stellen Sie Ihren Wecker für: Sonntag, den 29. Oktober um zwei Uhr (ja, in der Nacht) in die Christuskirche nach Altenkirchen. Um zwei Uhr wird eine Stunde Musik erklingen und um zwei Uhr wird das Konzert zu Ende sein. Eintritt: Spende. www.dergeheimekuechenchor.de.

(PM Der Geheime Küchenchor)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Nachtmusik von zwei bis zwei

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Kunst mit einem Augenzwinkern

Enspel. Der Fundus an Baldus-Werken ist groß. Nach der erfolgreichen Präsentation von 2016 in Enspel werden nun Bilder von ...

Der Rocker im Kulturwerk: Der AK-Kurier verlost Tickets

Wissen. Der Rocker ist 50 – die Zeit des Wandels. Seine Tochter zieht aus, sein Sohn leider nicht. Der ist jetzt an der Schwelle ...

Von Fachwerk und Feldarbeiten im Landschaftsmuseum

Hachenburg. Auch bei Feldarbeiten mit Pflug, Egge, Sähwanne und Sense sowie Getreide dreschen, fegen, wiegen und mahlen wie ...

Es spielt: „Die Hard Rock Kapelle der Kammerorchester“

Betzdorf/Alsdorf. Der Kleinkunstverein „Die Eule Betzdorf e.V.“ beginnt die neue Spielzeit gleich mit einem spektakulären ...

Was braucht die Freie Kulturszene des Landes?

Hachenburg. Im Mittelpunkt stehen die Wünsche und Vorstellungen der Freien Kulturszene des Landes und ihre Erwartungen an ...

Neuer Gitarrenkurs für Anfänger bei der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Unter musikalischen Gesichtspunkten hat das aktuelle Programm der Kreisvolkshochschule Altenkirchen wieder ...

Weitere Artikel


Jugendpflege der VG Betzdorf-Gebhardshain bot Herbstferienangebot

Betzdorf. Fragt man die Kinder der Ferienbetreuung danach, wie sie ihre Ferien empfanden, antworten sie als erstes, dass ...

Feierliche Übergabe von Einbürgerungsurkunden

Altenkirchen. Die Betroffenen leben schon viele Jahre in Deutschland. Sie stammen aus sechs Nationen: der Türkei, Griechenland, ...

Westerwälder Augenblicke: Die Gewinner stehen fest

Bendorf-Sayn/Bad Kreuznach. Blutspender retten Leben. Tag für Tag, Jahr für Jahr. Ohne den Einsatz unzähliger Männer und ...

Betzdorfer Berufsschüler zu Gast bei Freunden in Dijon

Betzdorf/Dijon. Bereits im vergangenen Jahr (2016) wurde ein Austausch mit der französischen Partnerschule Lycée Le Castel ...

Zwei Chorgemeinschaften zu Besuch in Köln

Bitzen/Köln. Organisator und Reiseleiter Manfred Przetak konnte im voll besetzten Bus der Firma Haas aus Weyerbusch sechzig ...

Völkerball spielt zum ersten Mal in Wissen

Wissen/Sieg. Völkerball heißt die Band – A Tribute to Rammstein lautet der Untertitel. Wie groß dieser Untertitel geschrieben ...

Werbung