Werbung

Nachricht vom 10.11.2017    

Sparkasse Hamm/Sieg: Fleißige Sparer wurden belohnt

Die Jugendsparwoche der Sparkasse Hamm/Sieg war auch im Jahr 2017 wieder ein voller Erfolg. Knapp 90 Kinder malten und bastelten. Unter den kleinen Künstlern wurde dann ein "Riesen-Eddi" verlost.

Emilia, Schulte, Andrea Schumacher, Kundenberaterin, Torsten Fuchs, Leiter Geschäftsstelle Hamm/Sieg. Foto: Pr

Hamm/Sieg. Die Jugendsparwoche der Sparkasse Hamm/Sieg war auch 2017 wieder ein voller Erfolg. Viele kleine und große Sparer brachten Ihre Spardosen zum Auszählen und wurden dafür mit Geschenken belohnt. In diesem Jahr spielte vor allem die kleine Plüschschildkröte Eddi eine große Rolle.

Alle Kinder wurden im Vorfeld dazu aufgefordert ein Bild oder Kunstwerk mit Schildkröte Eddi in oder vor der Sparkasse zu gestalten. Fast 90 Kinder folgten dem Aufruf der Sparkasse und haben gezeichnet und gebastelt was das Zeug hält. So fand sich Eddi in einer Unterwasser-Sparkasse wieder, brachte sein Geld in einer Schatztruhe zur Sparkasse oder flüchtete mit seinem Ersparten vor gefährlichen Haien. Sogar echter Sand und Muscheln wurden genutzt, um das Kunstwerk perfekt zu machen.

Unter allen Künstlern wurde die XXL-Ausgabe von Schildkröte Eddi verlost. Emilia Schulte, 9 Jahre, aus Heckenhof hatte Glück und wurde als Siegerin ausgelost. Sie hat sich sehr gefreut, „Riesen-Eddi“ mitzunehmen und ihm ein neues Zu Hause zu geben.

--
PM Sparkasse Hamm/Sieg



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sparkasse Hamm/Sieg: Fleißige Sparer wurden belohnt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Herdorfer gewinnt wiederholt bei Sparkassen-Lotterie

Herdorf. So gewann er im letzten Monat bereits 500 Euro und im September letzten Jahres schon einmal 5.000 Euro bei der Sparkassenlotterie. ...

Rewe-Center am Weyerdamm in Altenkirchen schließt

Altenkirchen. Die Gerüchte, dass das Rewe-Center in Altenkirchen dicht macht, waren nicht neu. Vor geraumer Zeit hatte es ...

IHK: Konjunkturelle Abkühlung – Industrieausblick sorgenvoll

Koblenz. Damit korrigiert sich der IHK-Konjunkturklima-Indikator als zusammenfassender Wert der Einschätzungen zur aktuellen ...

Neues Projekt fördert heimische Produkte aus dem Westerwald

Altenkirchen. Der "Westerwaldgenuss" stellt "Regionale Produkte und Direktvermarktung" in den Mittelpunkt. Angesprochen sind ...

Agribusiness-Fachtagung von ADG und DRV

Montabaur. DRV-Präsident Franz-Josef Holzenkamp sieht in der zunehmenden Digitalisierung gleichermaßen Chancen und Herausforderungen ...

Info-Tag: Bis zu 100 Prozent Zuschüsse zur Weiterbildung

Wissen. Seit 1. Januar 2019 ist das Qualifizierungschancengesetz in Kraft, doch viele Betriebe wissen gar nicht, welche großen ...

Weitere Artikel


Weihnachtsmarkt Hamm bietet Besinnliches und buntes Treiben

Hamm/Sieg. Die Ortsmitte von Hamm, Synagogenplatz, und auch das Kulturhaus sind Schauplatz des Weihnachtsmarktes in Hamm ...

Gedenkfeier zur Reichspogromnacht in Betzdorf

Betzdorf. Bürgermeister Bernd Brato betonte zu Beginn der Gedenkfeier, dass derjenige, der die deutsche Geschichte verleugne, ...

9. November – ein wichtiger Tag der Geschichte

Hamm/Sieg. Am Donnerstag, 9. November trafen sich, wie in jedem Jahr, Bürger aus Hamm, auf dem Synagogenplatz, zum Gedenken ...

Ehrenzeichen für 35-jährige Dienstzeit wurden verliehen

Altenkirchen. Am Donnerstagabend, 9. November, stand der Wilhelm-Boden-Saal der Kreisverwaltung „unter dem Schutz“ zahlreich ...

Als die Webstühle noch klapperten - eine Rentnerin erinnert sich

Bürdenbach/Güllesheim. Die 77-jährige Güllesheimerin Kathi Lachmuth, geborene Ostermann, erinnert sich noch gerne an ihre ...

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe: Freiwillige gesucht

Region. Die Ergebnisse werden unter anderem für Regierungsberichte zur Familien- und Sozialpolitik – zum Beispiel für den ...

Werbung