Werbung

Nachricht vom 21.01.2018 - 09:13 Uhr    

Kreismusikschule startet Musikkurs für Kinder in Horhausen

Die Kreismusikschule Altenkirchen startet mit neuem Musikkurs für Kinder ab 4 Jahren in Horhausen. Dazu gibt es einen Infoabend am 30. Januar um 20 Uhr in der katholischen Kita in Horhausen.

Im Februar startet in Horhausen ein neuer Musikkurs der Kreismusikschule für die Vier- und Fünfjährigen. Ein Infoabend am Dienstag, 30. Januar, um 20 Uhr in der Kath. Kita Horhausen bildet den Auftakt und Interessenten können sich unverbindlich informieren. Foto: KMS

Horhausen. Wenn es dem Wunsch der Eltern der örtlichen Kita und der Kreismusikschule nachgeht, wird es ab Februar auch in Horhausen wieder einen Kurs „Musikalische Früherziehung“ geben.

Ein Infoabend am Dienstag, 30. Januar um 20 Uhr in der katholischen Kita St. Maria Magdalena in Horhausen bildet den Startschuss. Dann stehen die Kursleiterin und Vertreter der Kreismusikschule Rede und Antwort zum Konzept und allen wichtigen Fragen. Der Kurs selbst beginnt wenige Tage später und findet wöchentlich freitags nachmittags statt. Dankenswerterweise stellt die Kita Horhausen dafür einen ihrer Räume zur Verfügung.

Für die Vier- oder Fünfjährigen ist die Musikalische Früherziehung das bewährte und beliebte Kinder-Aktivprogramm, das Augen, Ohren, Herz und Hände anspricht. Die Kinder erleben Musik bei Bewegung, Tanz und rhythmischen Einheiten. Singen, Instrumentenkunde, Noten und Rhythmus gehören genauso zum Konzept wie das Ausprobieren verschiedenster Instrumente. Die Kreismusikschule konnte mit Sophie Berke eine erfahrene Musikpädagogin für die Leitung des Kurses gewinnen.

Interessenten können sich gerne bei der Kreismusikschule informieren unter Telefon 0 26 81/ 81- 22 83 oder musikschule@kreis-ak.de.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kreismusikschule startet Musikkurs für Kinder in Horhausen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Feuerwehren reagieren auf erhöhten Ausbildungsbedarf

Altenkirchen/Flammersfeld. Aufgrund des erhöhten Ausbildungsbedarfs im Bereich der technischen Hilfe wurde innerhalb der ...

Yoga ist mehr als nur eine Sportart: Workshop in Altenkirchen

Altenkirchen. Yoga ist mehr als nur eine Sportart. Ziel von Yoga ist es Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und ...

Bistum Trier: Die Chancen der Synodenumsetzung

Ochtendung/Region. 15 Pfarreien der Zukunft starten am 1. Januar 2020 im Bistum Trier, bis spätestens 2022 werden 20 weitere ...

Personalspende der Verbandsgemeinde Hamm ging an Karibu

Hamm/Breitscheidt. Vielfältig sozial engagiert sind die Beschäftigten der Verbandsgemeinde Hamm: Neben Patenschaften für ...

Nach dem Ende der „Ori“: Wissener Realschule plus spielt ihre Stärken aus

Wissen. Es stehen einige Jubiläen an in Wissen im Jahr 2019: Die Stadt wird 50, ihre Partnerschaft mit Chagny ebenfalls. ...

Anhänger mit fest verbautem Backofen gestohlen

Wissen. Man glaubt es nicht. Da wird ein kompletter Anhänger mit fest montiertem Backofen gestohlen: Laut Mitteilung der ...

Weitere Artikel


Weltladen Betzdorf startet mit Aktion für Afrika

Betzdorf. Dabei legt man den Schwerpunkt ganz bewusst auf Afrika weil dessen belastende Kolonialgeschichte bis in die Neuzeit ...

Drei Dirigentenwechsel und viele Ehrungen bei der Daadetaler Knappenkapelle

Daaden. Der 1. Vorsitzende, Timo Hölzemann, begrüßte die anwesenden aktiven und passiven Musiker und gab einen kurzen Rückblick ...

Gemeinsame Aktion für die Kitas in Mudersbach

Mudersbach. Die erste lebendige Adventszeit durften die Kinder und Bewohner der Gemeinde Mudersbach mit dem Ortsteil Birken ...

Vorbereitungen zum Weltgebetstag der Frauen beginnen

Kreis Altenkirchen. An zwei Terminen (29. und 31. Januar) können sich auf Initiative des Kreisverbandes der Evangelischen ...

Kreisvolkshochschule qualifizierte Kita-Fachkräfte

Altenkirchen. Für Kita-Leiter/innen in der verantwortlichen Position sind umfassende, fachliche und persönliche Kompetenzen ...

Junge Union wählte Kreisvorstand neu

Kirchen. Vergangene Woche wurde im Kirchener Restaurant Da Vinci der Vorstand des Kreisverbandes der Jungen Union neu gewählt. ...

Werbung