Werbung

Nachricht vom 21.01.2018 - 10:21 Uhr    

Gemeinsame Aktion für die Kitas in Mudersbach

Der Kassensturz ist gemacht und die Kindertagesstätten in Mudersbach und Birken dürfen sich freuen. Die Leitung der Kita "Sonnenschein" hatte im September des letzten Jahres mit Planungen für die Adventszeit begonnen und es wurde eine gelungene Aktion, die 1100 Euro für Anschaffungen der beiden Kitas einbrachte.

Symbolfoto: AK-Kurier

Mudersbach. Die erste lebendige Adventszeit durften die Kinder und Bewohner der Gemeinde Mudersbach mit dem Ortsteil Birken im letzten Jahr erleben. Initiiert und gesteuert durch die Leiterinnen und Erzieherinnen der Kindertagesstätte "Sonnenschein" und finanziell unterstützt durch den Bürgerverein, lud jeden Abend ein geschmücktes Türchen des Adventskalenders alle interessierten Besucher ein.

Ortsansässige Vereine, Geschäfte, Einrichtungen und der Bürgermeister versetzten mit viel Engagement die Gäste allabendlich in vorweihnachtliche Stimmung. Lieder, Geschichten und Gedichte wurden vorgetragen und animierten zum Mitmachen. Bei selbstgebackenen Plätzchen, Zuckerwatte, Glühwein und Tee kamen die Besucher ins Gespräch, konnten zur Ruhe kommen und die besinnliche Atmosphäre genießen. Die Kinder der Kindertagesstätten übten in ihren Gruppen fleißig Theaterstücke und Weihnachtslieder mit ihren Erzieherinnen ein und trugen sie den Gästen vor.

Beim Planungstreffen im September entschieden alle Ausrichter einstimmig, die gesamten Spenden dem Verein der Freunde und Förderer der Kindertagesstätten Mudersbach und Birken e.V. zukommen zu lassen. Dank der vielen und begeisterten Besucher kam dabei eine stolze Summe von mehr als 1100 Euro zusammen. Der Förderverein dankt allen Beteiligten und Besuchern herzlich für den Einsatz und die Spendenbereitschaft und freut sich, dass für die Kinder in den beiden Kitas neue Spielgeräte, Bücher und Spielmaterialien angeschafft werden können. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Gemeinsame Aktion für die Kitas in Mudersbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sommerlager: Harry Potter und die mutigen Pfadfinder

Betzdorf/Altmühlsee. Die Leiterrunde trat als Lehrer auf, vertreten waren hier zum Beispiel Professor Mc Gonagall und Hagrid. ...

Luftgewehr-Bundesliga: Wissener SV ist gut gerüstet

Wissen/Dortmund. Die Luftgewehr-Bundesligasaison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Für die Wissener Sportschützen und ...

Wanderpremiere mit „Stangewejelche“

Limbach. Zwar ist die Nummer 38 für diese Runde bereits reserviert, aber bislang existiert sie allein im Kopf von Wanderführer ...

Heim-Premiere: VfB Wissen empfängt FSV Salmrohr

Wissen. Darauf haben Fans und Freunde des VfB Wissen lange gewartet: Nach über 21 Jahren bestreitet der Traditionsverein ...

Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissen. Am Samstag, dem 24. August, lädt der CDU-Stadtverband Wissen in Kooperation mit ansässigen Gastronomen zum Altstadtfest ...

Wehbacher Sänger zu Gast beim Klickerverein

Kirchen-Wehbach. In der Ferienzeit machen auch die Sängerinnen und Sänger des Singkreis 1868 Wehbach eine Sommerpause mit ...

Weitere Artikel


Tankbetrug, geklautes Auto und mehr beschäftigte die Polizei Betzdorf

Betzdorf. Am Samstag, 20. Januar, wurde gegen 13.20 Uhr ein Tankbetrug zum Nachteil einer Tankstelle in Mudersbach gemeldet. ...

Motorsägenkurs dient der Sicherheit und ist Pflicht

Altenkirchen. Ein Motorsägenbasiskurs für Alle, die Brennholz selbst gewinnen möchten ist heute grundlegende Voraussetzung ...

Volkshochschulen im Landkreis präsentieren neues Kursprogramm

Kreis Altenkirchen. „Mit einer breit gefächerten Angebotspalette, die vom zertifizierten Computerlehrgang über die Website-Programmierung, ...

Drei Dirigentenwechsel und viele Ehrungen bei der Daadetaler Knappenkapelle

Daaden. Der 1. Vorsitzende, Timo Hölzemann, begrüßte die anwesenden aktiven und passiven Musiker und gab einen kurzen Rückblick ...

Weltladen Betzdorf startet mit Aktion für Afrika

Betzdorf. Dabei legt man den Schwerpunkt ganz bewusst auf Afrika weil dessen belastende Kolonialgeschichte bis in die Neuzeit ...

Kreismusikschule startet Musikkurs für Kinder in Horhausen

Horhausen. Wenn es dem Wunsch der Eltern der örtlichen Kita und der Kreismusikschule nachgeht, wird es ab Februar auch in ...

Werbung