Werbung

Nachricht vom 10.02.2018    

Hachenburger Rallyeteam "Frischlinge" zu Gast in Weitefeld

Die Vor-Rallye des Westerwälder Rallyeteams ist im Gange. Sie sammeln bei ihren Touren Geld für den Schulbau in Gambia/Afrika. Auf dem Gelände der Westerwälder Eisenwerke (WEW) in Weitefeld erhielten sie 5000 Euro.

Die Hachenburger Frischlinge erhielten den symbolischen Scheck von den Geschäftsführern Frank von der Heyden (3. v.l.) und Björn Stolz (5. v. l.). Foto: Verein

Weitefeld/Hachenburg. Im Rahmen seiner Vor-Rallye legte das Westerwälder Rallyeteam Hachenburger Frischlinge schon viele Kilometer auch im Landkreis Altenkirchen für den guten Zweck zurück. Dazu gehörte auch jüngst ein Besuch in Weitefeld.

Auf dem Gelände der Firma WEW trafen die Frischlinge Frank von der Heyden, Geschäftsführer Eltherm /Burbach - Spezialist für elektrische Begleitheizungen, und Björn Stolz, Geschäftsführer von WEW Container Systems - Pionier für modulare Logistiklösungen für Flüssigkeiten und Gase.

„Wir finden Euer Projekt Schulbau in Gambia und Euer Engagement großartig. Bildung ist der Schlüssel für eine gute gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung“, sagten die beiden Geschäftsführer.



Im Namen der Kinder von Gambia durften die Frischlinge einen gemeinsamen Spendenscheck der beiden Unternehmen von 5.000 Euro entgegennehmen und waren einfach überwältigt von dieser sehr großzügigen Unterstützung.

Wer ebenfalls die Hilfsprojekte der Frischlinge unterstützen möchte, kann folgendes Spendenkonto nutzen: Hachenburger Frischlinge / IBAN: DE57 5735 1030 0180 3313 65. Als gemeinnütziger Verein können die Frischlinge Spendenquittungen ausstellen. Weitere Informationen zur Aktion gibt es im Internet unter www.hachenburger-frischlinge.de


Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Hachenburger Rallyeteam "Frischlinge" zu Gast in Weitefeld

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Kleinmaischeider Boule-Verein gewinnt großes Turnier in Betzdorf

Betzdorf/Kleinmaischeid. In dem achtstündigen Turnier gewannen schließlich Mario Kovacs und Christoph Witzmann als einzige ...

Raubach hat nach drei Jahren neuen Schützenkönig - Kevin Romich

Raubach. Das Schützenfest in neuem Format startete am Samstag auf dem Vereinsgelände mit Königsschießen, Pfänderschießen, ...

Wiedbachtaler Männerchor zieht Bilanz und richtet Blick optimistisch in die Zukunft

Neitersen. In seinen Begrüßungsworten berichtete Andreas Haas kurz von den coronabedingt leider wenigen Auftritten der letzten ...

Traditionelles Vogelschießen der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Selbach

Selbach. Der Wettbewerb startete mit dem Kampf um den Kaisertitel. Durchsetzen konnte sich schließlich Hans-Rolf Studzinski. ...

Young- und Oldtimer kommen am 14. August nach Oberdreis

Oberdreis. Zum 7. Mal lädt der Young- und Oldtimerclub Oberdreis zum Treffen ein. Alle Auto- und insbesondere die Oldtimer-Liebhaber ...

JSG Siegtal/Heller schickt zwei Teams in die Bezirksliga

Wallmenroth. Bereits am 25. Juni konnte sich die B-Jugend im alles entscheidenden Spiel gegen die JSG Wällerland Guckheim ...

Weitere Artikel


Informationsveranstaltungen zur Fusion der Verbandsgemeinden

Altenkirchen/Flammersfeld. Am Mittwoch, 17. Januar, hatte die gemeinsame Lenkungsgruppe der Verbandsgemeinden Altenkirchen ...

Malberger Narrenzirkus trotzte dem Wetter

Malberg. Wie jedes Jahr veranstaltete die KG „Rot-Weiss“ Malberg 1934 e.V. den urigen Malberger Karnevalszug. Geschäftsführer ...

Dämmerschoppen der KG Oberlahr wurde zum Mekka des Brauchtums

Oberlahr. Am Freitag, 9. Februar war Oberlahr wieder der „Wallfahrtsort“ der Tanzgruppen und Garden aus der näheren aber ...

Erbachtal außer Rand und Band – Sitzung des HCE wurde Publikumsmagnet

Obererbach. Wie in jedem Jahr öffnete die „Narhalla“ des HCE am Karnevalsfreitag ihre Pforten. Um 19.11 Uhr begann die Show ...

Karnevalsfrühstück der Kita Löwenzahn Katzwinkel

Katzwinkel. "Die Party steigt, das Einhorn lacht, drum feiern wir heut Fastenacht!"
Unter diesem Motto stand das diesjährige ...

Band "SAINT" drehte bei der Wernder-Schacht-Sause mächtig auf

Willroth. Mit aktuellen Chartkrachern, den besten Dancefloorhits, Rock und Pop aus 80ern, 90ern und beliebten Partyhits der ...

Werbung