Werbung

Nachricht vom 17.02.2018    

Sporting Taekwondo Altenkirchen auf europäischer Ebene erfolgreich

Die jungen Taekwondo-Sportlerinnen und -sportler aus Altenkirchen waren beim "European President´s Cup", der in diesem Jahr in Sindelfingen stattfand erfolgreich. Es gab in den unterschiedlichen Klassen hervorragende Platzierungen.

Die Trainer Eugen Kiefer (rechts) und Manuel Meier (links) gratulierten den jungen Sportlern zu diesem Erfolg. Foto: Verein

Altenkirchen. Der "European President's Cup for Children" im Taekwondo wurde dieses Jahr in Deutschland ausgetragen und zog eine vierstellige Anzahl an begeisterten Taekwondo-Nachwuchssportler/innen hohen Niveaus nach Sindelfingen.

Michelle Weber erkämpfte sich als erste Starterin des Sporting-Teams gegen ihre Kontrahentin einen Gleichstand von 22:22 und konnte die Zusatzrunde leider nicht für sich entscheiden.

Emily Kunz gewann in derselben Gewichtsklasse die Silbermedaille. Nach Siegen über Frankreich (14:12), Serbien (8:0 ; T KO) und Griechenland (24:15) holte sie die verdiente Platzierung.

Der 3. Platz ging an Leni Schwab mit Gewinn des Achtelfinales (22:17) gegen die Niederlande und Aufgabe der luxemburgischen Viertelfinalgegnerin in der ersten Runde (Endstand 20:2).



Alexandra Weber erkämpfte sich mit einem starkem Viertelfinalsieg (21:2) gegen Griechenland ebenfalls Bronze.

Zuletzt erreichte Lia Schäfer durch souveränen Sieg des Viertelfinales (20:0) nach nur 20 Sekunden ebenfalls eine Drittplatzierung.

Jill-Marie Beck siegte in der mit 64 Sportlerinnen sehr stark besetzten Klasse (51 kg) bei dem ersten Kampf gegen Kroatien, scheiterte im nächsten Kampf dann leider knapp in der Zusatzrunde. Daniel Urich unterlag Serbien auf seinem ersten Turnier dieser Ebene.

Dieser tolle Erfolg auf hohem Niveau bietet gute Voraussichten für die Zukunft!
Die Trainer Eugen Kiefer und Manuel Meier sind stolz auf die jungen Sportlerinnen und Sportler. (PM)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sporting Taekwondo Altenkirchen auf europäischer Ebene erfolgreich

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Marion-Dönhoff-Realschule plus: So gelang ein sportlicher Überraschungserfolg

Region. Beim ersten Auftritt nach mehr als zwei Jahren coronabedingter Zwangspause überzeugten die weibliche und männliche ...

"Stöffel-Race 24H MTB Challenge" vom 2. bis 3. Juli 2022 im Stöffelpark in Enspel

Enspel. Das weit über die Grenzen des Westerwaldes bekannte und beliebte 24-Stunden-Mountainbikerennen hat es „dank“ Corona ...

JSG Siegtal/Heller: Klarer Sieg der B-Jugend führte zum Aufstieg

Kirchen. Beide Mannschaften ließen keinen Zweifel aufkommen, dass man die Partie gewinnen wollte. Vom Start weg baute das ...

Noch wenig Plätze frei: Neue Kursangebote des DJK Wissen-Selbach ab September

Wissen. Ab dem 3. September starten zwei Eltern-Kind-Turnkurse für alle Kinder unter drei Jahren, die schon ohne Hilfe laufen ...

Einstimmig bestätigte Präsidentin will Sportbund Rheinland effizienter aufstellen

Region. Monika Sauer wird dem Sportbund Rheinland mit seinen 590.000 Mitgliedern in 3000 Vereinen auch in den kommenden vier ...

Francis Cerny fährt für den RSC Betzdorf beim Radrennen in Berlin

Betzdorf/Berlin/Köln/Raesfeld. Mit dem Startschuss wurde bei dem Rennen in Berlin sofort attackiert. Bei hohen Geschwindigkeiten ...

Weitere Artikel


5. Internationales Tennisturnier "AK ladies open" ist eröffnet

Altenkirchen. Der Projektleiter der „AK ladies open“, Sigi Paulat begrüßte in seiner Eröffnungsrede die, wie er es nannte, ...

Brachbach feierte "Silberpfeil" Jaqueline Lölling

Brachbach. Superstimmung in der Bärenschenke in Brachbach am Samstagmittag, den 17. Februar. Über zweihundert Fans, Freunde ...

Marienthaler Forum stellt besondere Genossenschaft vor

Hamm. Der Geburtsort von F.W. Raiffeisen wird zur Begegnungsstätte mit einer ganz speziellen Genossenschaftsform, Vortragsgast ...

Veranstaltungsreihe „Erinnern und Lernen“ beginnt im März

Region. Ab Ende März veranstaltet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen wieder verschiedene Exkursionen, die sich auf die ...

DRK-Krankenhaus Kirchen bietet Freiwilligendienst

Kirchen. Ab sofort bietet das DRK-Krankenhaus Kirchen noch Stellen im Rahmen eines Freiwilligendienstes. Das Krankenhaus ...

LVM-Wohngebäudeversicherung erhält einen frischen Anstrich

Wissen/Katzwinkel/Niederfischbach. Die LVM Versicherung verpasst ihrer Wohngebäudeversicherung einen neuen Anstrich: „Wir ...

Werbung