Werbung

Nachricht vom 18.02.2018    

Skifreizeit von SuF Betzdorf erstmals in Bad Gastein

Dieses Jahr führte die traditionelle Skifreizeit von Ski und Freizeit (SuF) Betzdorf, die wie immer an Karneval stattfand, erstmalig in der Vereinsgeschichte in die Alpen nach Bad Gastein.

Gruppenaufnahme der Teilnehmer/innen. Foto: Verein

Betzdorf. Zuvor hatte man über etwa 20 Jahre hinweg den Feldberg im Schwarzwald besucht, der in den letzten Jahren jedoch nicht mehr schneesicher war.
31 junge und junggebliebene Sportler/innen machten drei Tage lang die Pisten im Wintersportort in den Hohen Tauern unsicher. Dabei wechselten sich Sonne und Schneefall ab und boten somit abwechslungsreiche und gute Bedingungen zum Skifahren und Snowboarden.

Dabei übernehmen die Trainer des Vereins die Ausbildung der Teilnehmer auf Ski und Snowboard sowie die Gestaltung des Abendprogramms. Auch nächstes Jahr möchten die Organisatoren von SuF Betzdorf wieder eine solche Freizeit anbieten, die dieses Jahr allen Beteiligten viel Spaß gemacht hat. (PM)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Skifreizeit von SuF Betzdorf erstmals in Bad Gastein

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Pilot für einen Tag: Schnuppertag am Flugplatz Ailertchen

Ailertchen. Der FSV Ailertchen lädt am 30. April und 1. Mai zu Schnuppertagen auf dem Flugplatz ein. Wie fühlt es sich an, ...

Altenkirchener Schützengesellschaft plant diesjähriges Schützenfest

Altenkirchen. Am Samstag (2. April) fanden sich zahlreiche Mitglieder der Schützengesellschaft Altenkirchen in der Aula der ...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein holte die "Bästjestage" nach

Wissen-Schönstein. Der Schützenmeister Mathias Groß eröffnete die Jahreshauptversammlung um 16 Uhr. Neben 60 Schützenbrüdern ...

Traditionelles Ostereierschießen beim SV "Adler" Michelbach am Ostersamstag

Michelbach. Der Verein lädt Einwohner von Michelbach und Umgebung, Freunde und Bekannte herzlich ein, die bunten "Trophäen" ...

Freiwillige Feuerwehr Wissen: Dienstversammlung wieder als Präsenzveranstaltung

Wissen. Der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Wissen, Stefan Deipenbrock, konnte zahlreiche Mitglieder der Löschzüge Wissen ...

Weitere Artikel


KVHS Altenkirchen startet neue Xpert-Business Kurse

Altenkirchen. Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche ...

Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen lädt ein

Katzwinkel. Am Donnerstag, 8. März ist der Begegnungsraum in der Mehrzweckhalle Katzwinkel von 15 bis 17 Uhr wieder für Jung ...

Ab März wieder Schweißausbildung in Wissen

Wissen. Somit haben die regionalen Unternehmen ab 1. März wieder die Möglichkeit, schweißtechnische Aus- und Weiterbildung ...

DLRG-Vorstand in seiner Arbeit bestätigt

Altenkirchen. Am Freitag, 16. Februar lud der ortsansässige Schwimmverein – DLRG Altenkirchen – in den Westerwälder Hof zur ...

CDU Altenkirchen/Flammersfeld besuchte „Glockenspitze“

Altenkirchen. Zu einem gemeinsamen Besuch mit Besichtigung des Sporthotels „Glockenspitze“ trafen sich die CDU Gemeindeverbände ...

Team 2 der B-Jugend der JSG Wisserland holte Futsaltitel

Wissen. Dabei wartete das Team 2 mit einer überragenden Abwehrleistung und dem richtigen Torriecher in den entscheidenden ...

Werbung