Werbung

Nachricht vom 05.03.2018    

Silbernes Dienstjubiläum für Bernd Herzog

Bernd Herzog, Mitarbeiter des Bauhofes der Verbandsgemeinde Wissen, feierte am 1. März sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde gab es Gelegenheit für Gratulationen und Worte des Dankes.

Gratulation zum silbernen Dienstjubiläum (von links): Büroleiter Klaus Becher, Bürgermeister Michael Wagener, Bauhofleiter Andreas Reifenrath, Jubilar Bernd Herzog, Bauamtsleiter Karl-Heinz Henn und der Personalratsvorsitzende Michael Herzog trafen sich zu einer Feierstunde. (Foto: VG-Verwaltung Wissen)

Wissen. Seit einem Vierteljahrhundert ist Bernd Herzog beim Bauhof der Verbandsgemeinde Wissen beschäftigt. Anlässlich seines silbernen Dienstjubiläums am 1. März traf man sich im Büro des Bürgermeisters und nutzte die Gelegenheit, um dem langjährigen Mitarbeiter für seine Dienste zu danken. Nach Tätigkeiten bei ortsansässigen Firmen trat der gelernte Betriebsschlosser im März 1993 den Dienst beim Bauhof der Verbandsgemeinde Wissen an. Aktuell ist er als Fachgruppenleiter im Bereich „Friedhof“ tätig – ein Gebiet, in dem viel Fingerspitzengefühl gefordert ist. „Die hervorragend organisierten und gepflegten kommunalen Friedhöfe sind eines der Aushängeschilder der Verbandsgemeinde Wissen. Wir sind froh, dass dieser sensible Bereich bei Ihnen in so guten Händen ist“ so Bürgermeister Michael Wagener. „Sie erhalten von uns allen die größte Anerkennung für die in den letzten Jahren geleistete Arbeit“ so der Verwaltungschef. Den Dankesworten schlossen sich Büroleiter Klaus Becher, Bauamtsleiter Karl-Heinz Henn, Bauhofleiter Andreas Reifenrath und der Personalratsvorsitzende Michael Herzog an. (PM)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Silbernes Dienstjubiläum für Bernd Herzog

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


"Regionale Wisserland": Die Leistungsschau präsentiert die Region im Kulturwerk

Wissen. Die Verbandsgemeinde Wissen freut sich daher auf die 11. Auflage mit neuen Trends und Angeboten des heimischen Gewerbes. ...

Kunst, Politik und Wein zum Weltfrauentag: Lesung im Atelier "Liese"

Daaden. Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März lädt die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler traditionell ...

L120/L277: Sanierung der Landesstraße an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen ist abgeschlossen

Windeck/Region. Die Straßenbauarbeiten inklusive Markierung und der Erneuerung der Schutzplanken im vierten und letzten Bauabschnitt ...

Willkommen, kleine Maja! Schaltjahr-Baby mit Schaltjahr-Papa kommt in Kirchen zur Welt

Kirchen. Jede Geburt ist grundsätzlich ein Wunder, diese aber sogar eine kleine Sensation - wenn man die statistische Wahrscheinlichkeit ...

Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten: Kombi-Präparate sind nicht immer geeignet

Region. Sie sind in der Regel ohne ärztliche Verordnung erhältlich und gerade in der jetzigen Erkältungszeit oft sichtbar ...

AKTUALISIERT: Wochenendhaus stand in Mudersbach in Flammen

Mudersbach. Wie die Polizeiinspektion Betzdorf berichtete, stand ein Wochenendhaus oberhalb des Friedhofs in der Bergstraße ...

Weitere Artikel


100 Jahre Frauenwahlrecht - aber wo bleibt die Lohngerechtigkeit?

Region. Die Teilzeit und der Niedriglohn: im Landkreis Altenkirchen ist beides weiblich: Noch immer sind hier 71 Prozent ...

Fotoausstellung „Wunderwelt Natur“ in der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen. Seit Kurzem präsentiert die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen die Fotoausstellung „Wunderwelt Natur“, ...

Wanderausstellung will zur Darmkrebsvorsorge motivieren

Altenkirchen. Die Darmkrebspräventionskampagne „Vermeiden statt leiden” wurde von der Landeszentrale für Gesundheitsförderung ...

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

Neuwied. Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit klärt auf: eine Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen ...

Zehn Jahre PjO – Eine Ära geht zu Ende

Wissen. Auch das zehnte Konzert des PjO-Projektorchesters war wieder ausverkauft und ein riesiger Erfolg. Das 80-köpfige ...

Wettbewerb für energieeffiziente Gebäudesanierungen

Kaiserslautern/Region. Rund 24 Millionen Wohnungen in Deutschland sind laut Schätzung der Bundesregierung, sanierungsbedürftig. ...

Werbung