Werbung

Nachricht vom 09.03.2018    

Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen bastelte Oster-Dekoration

Tulpen, Osterglocken, Hasen, Hähne und kleine Osterkörbchen bastelten die Teilnehmer aus Katzwinkel und Elkhausen beim Aktionsnachmittag im Begegnungsraum der Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen e.V. Es wurde gebastelt und geschnipselt, geschnattert, gelacht und geschwätzt, Kaffee und Tee getrunken.

Der Begegnungsraum der Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen e.V. in der Mehrzweckhalle in Katzwinkel hatte wieder seine Pforten geöffnet. Diesmal wurde Oster-Dekoration gebastelt.
(Foto: Veranstalter)

Katzwinkel. Der Begegnungsraum der Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen e.V. in der Mehrzweckhalle in Katzwinkel hatte wieder seine Pforten geöffnet: Unter dem Motto „Dekorative Osterbasteleien“ ging es richtig bunt zu. Tulpen, Osterglocken, Hasen, Hähne und kleine Osterkörbchen fanden regen Anklang. Es wurde gebastelt und geschnipselt, geschnattert, gelacht und geschwätzt, Kaffee und Tee getrunken. Die verschiedensten Themen fanden ihren Platz: vom leckeren Rumtopf bis hin zum aktuellen Dorfgeschehen – unter anderem auch zur 525-Jahr-Feier – gab es viel zu berichten.

Für jede Altersgruppe war etwas dabei und unter der Anleitung von Martina Schroth, Christina Würthen und Katharina Behner vom Dorfgemeinschaftsverein ließen alle Gäste ihrer Kreativität freien Lauf.

Der nächste Aktionsnachmittag im Begegnungsraum findet am 12. April wieder von 15 bis 17 Uhr zum Thema „Ausstellung historischer Bücher und Schriften“ statt.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen bastelte Oster-Dekoration

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Wissener Schützen auf Wanderschaft

Wissen. Bei schönem Herbstwetter hatten die Organisatoren Jürgen Thielmann und Florian Marhöfer eine anspruchsvolle Wanderstrecke ...

Was blüht denn da?

Koblenz. Sie dienen der Gründüngung oder auch als Futterergänzung. Ölrettich und Senf sind die beliebtesten Zwischenfrüchte, ...

SV Maulsbach: Schützen wanderten zwischen Hirzbach und Maulsbach

Fiersbach. Frank Heuten konnte eine stattliche Anzahl wanderwilliger Schützen begrüßen. Ein besonderer Gruß galt dem "Ewig ...

JHV bei der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen: Neuer Vorstand und Ehrungen

Am Sonntag (17. Oktober) eröffnete die erste Vorsitzende Alexandra Reifenrath die Jahreshauptversammlung der Stadt- und Feuerwehrkapelle ...

Jahreshauptversammlung bei den "Adlern" Michelbach

Michelbach. Der Vorsitzende bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen, Übungs- und Abteilungsleitern sowie Mitgliedern und ...

JHV bei den Schützen Selbach: Unsichere Zeiten, aber treue Mitglieder

Selbach. Nach der Eröffnung richtete Präses Dechant Martin Kürten ein Grußwort an die Schützen: „Als Christen haben wir eine ...

Weitere Artikel


Windkraft auf dem „Knippen“: Anzeige gegen Windpark

Friesenhagen/Freudenberg. Die Naturschutzinitiative e. V. (NI) erstattet Anzeige gegen die Windpark Knippen GmbH & Co. KG ...

Grundlagen der Achtsamkeitsschulung im Kloster Hassel

Pracht. Das buddhistische Kloster Hassel in Pracht bietet am Samstag, dem 24. März, eine Achtsamkeitsschulung an. „Die Achtsamkeitsschulung ...

Frühjahrskonzert des Musikvereins Brunken

Brunken/Gebhardshain. Der Musikverein Brunken 1926 e.V. lädt Musikfreunde aller Altersgruppen zu seinem großen Frühjahrskonzert ...

Für jeden etwas dabei: Truck-Grand-Prix am Nürburgring

Region. Motorsport, Show und Musik zum Anfassen – nirgendwo gibt es das so hautnah und ungeschminkt wie beim Internationalen ...

Else: Jobsuche schwer gemacht

Region. Theresa ist zunächst begeistert. Sie hat auch ein eigenes Auto, das sie - so die Voraussetzungen in der Ausschreibung ...

Kreismusikschule lädt erstmals zum Mitsingkonzert

Altenkirchen. „Wir haben die Texte und Du die Stimme!“- unter diesem Motto lädt die Musikschule des Kreises Altenkirchen ...

Werbung