Werbung

Nachricht vom 22.03.2018    

AWB informiert: PU-Schaum-Dosen fachgerecht entsorgen

Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Kreises Altenkirchen macht auf die Entsorgungsmöglichkeiten für benutzte Polyurethanschaum-Dosen hin. Davon werden jährlich bundesweit immerhin über 23 Millionen verbraucht. Da die leeren Dosen nicht in den Restabfall gehören, gibt es unter anderem die Möglichkeit zur Entsorgung am Betriebs- und Wertstoffhof des Landkreises in Nauroth.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb informiert über die fachgerechte Entsorgung von Polyurethanschaum-Dosen. (Grafik: AWB des Kreises Altenkirchen)

Nauroth/Altenkirchen. In Deutschland werden pro Jahr über 23 Millionen Polyurethanschaum-Dosen (PU-Schaum-Dosen) in den unterschiedlichsten Bereichen des Bauhandwerks verbraucht. Die vielseitigen Montageschäume sind bei Handwerkern ebenso beliebt wie bei Heimwerkern. Grund sind die herausragenden Dämmeigenschaften der Polyurethanschäume sowie ihre kosten- und zeitsparen-den Verarbeitungsmöglichkeiten.

Doch wohin mit den PU-Schaumdosen nach ihrem Gebrauch? Als gefährlicher Abfall gehören sie nicht in den Restabfall, Gelben Sack oder Baustellenmischabfall-container. Darauf weist der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Kreises Altenkirchen hin. Einzelne Dosen können kostenfrei bei den teilnehmenden Baumärkten oder am Betriebs- und Wertstoffhof in Nauroth abgeben werden. Von dort aus werden sie zum Recycling zur PDR Recycling GmbH + Co KG im oberfränkischen Thurnau geschickt. Größere Mengen von mehr als sechs Kartons (je zwölf Dosen) können Profianwender wie Handwerksbetriebe und auch Privatkunden im Original-Verkaufskarton sammeln und direkt bei PDR die kostenfreie Abholung anfordern. Die Kunden erhalten eine Entsorgungsbestätigung mit Verwertungsgarantie (Kon-takt: 0800 7836736).
Weitere Auskünfte hierzu erteilt die Abfallberatung des Abfallwirtschaftsbetriebes (Kontakt: Tel. 02681 – 813070; E-Mail: abfallberatung@awb-kreis-ak.de). (PM)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: AWB informiert: PU-Schaum-Dosen fachgerecht entsorgen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Donnerstag und Freitag Streik im ÖPNV von Rheinland-Pfalz: Diese Busunternehmen sind betroffen

Region. Der Ausstand beginnt in der Nacht auf Donnerstag, 29. Februar, ab 3 Uhr. Er endet mit Ende der letzten Schicht am ...

Großer Drogenfund: Zoll entdeckt 20 Kilogramm Marihuana in verstecktem Hohlraum

A 3. Am 15. Februar stoppten die Zöllner gegen 12 Uhr das Fahrzeug mit französischem Kennzeichen, das von einer 57-jährigen ...

Polizei stoppt alkoholisierte Autofahrer in Betzdorf und Daaden

Betzdorf/Daaden. Die Beamten der Polizei Betzdorf hatten am Montagabend gleich mehrere Treffer: Sie kontrollierten insgesamt ...

Intransparente Laufzeiten für Kunden: Verbraucherzentrale klagt gegen Deutsche Glasfaser

Region. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz verklagt die Deutsche Glasfaser wegen Verstößen gegen das Telekommunikationsgesetz ...

Versteckter Alkohol in Kuchen, Suppe und Sauce: Mangelnde Kennzeichnung auf Verpackung

Region. Rotweinsauce enthält Wein und Rumkugeln Rum, das ist naheliegend. Aber wer erwartet Alkohol in Fertigsuppen, Grillsaucen ...

Einschränkungen für Baum- und Heckenschnitt ab März - Naturschutzgesetze beachten

Region. Ab dem 1. März sind laut Bundesnaturschutzgesetz bestimmte Arbeiten an Bäumen und Hecken eingeschränkt. Diese Information ...

Weitere Artikel


Reserve des BC „Smash“ Betzdorf siegt zum Saisonabschluss

Betzdorf. Das letzte Kräftemessen der laufenden Saison fand für die Spieler der zweiten Mannschaft des Badminton-Clubs BC ...

Gedenkgottesdienst für „Sternenkinder“ in Niederfischbach

Niederfischbach/Kreisgebiet. „Um Schweres, um Leiden machen wir gerne ei-nen Bogen. Dennoch sind wir heute Morgen hier zum ...

Zivilcourage kann man lernen

Betzdorf. Eine selbstbewusste Körperhaltung, eine klare Artikulation und dann noch den Mut aufbringen, sich für andere einzusetzen: ...

Else zum Besuch des Staatsoberhauptes in Wissen

Wissen. Frank-Walter Steinmeier, unser aller Bundespräsident wurde zum Besuch im Kreis Altenkirchen angekündigt und er kam. ...

„Sicher gegen Abzocke“: Vortrag der Verbraucherzentrale

Betzdorf. Abzocker werden nicht müde, Verbraucherinnen und Verbraucher mit immer neuen Maschen und Tricks zu täuschen und ...

Neues Onlinetool: Welches Studienfach passt zu mir?

Region. Für viele junge Menschen geht jetzt die Schulzeit durch den Erwerb der Hochschulreife zu Ende. Mit dem Abitur in ...

Werbung