Werbung

Nachricht vom 23.03.2018    

Kulinarischer Frankreichaustausch an der BBS Betzdorf-Kirchen

An der BBS Betzdorf-Kirchen wird die deutsch-französische Freundschaft gelebt. Zum zweiten Mal besuchten Auszubildende aus Dijon die BBS. Das Ergebnis war ein kulinarischer Genuss.

Die 30 Austauschschüler aus Frankreich und aus Deutschland kochen gemeinsam Foto: jkh

Kirchen. Ein Franzose und eine Deutsche treffen sich in Prag. Trotz kultureller Unterschiede und einer Sprachbarriere verbindet sie eine Leidenschaft: Das Kochen. So begann ein Austauschprogramm der kulinarischen Art. Denn Ulrike Peters, Abteilungsleiterin der BBS Betzdorf-Kirchen und ihr Pendant aus Dijon, Renaud Mourgues sind die beiden, erklärt Schulleiter Michael Schimmel. Die deutsch-französische Freundschaft, die im Élysée-Vertrag festgehalten wurde, hat lange Tradition. Umso schöner, dass sie auch gelebt wird.

Bereits zum zweiten Mal besuchten 14 Schüler der Gastronomiefachschule „Le Castel“ aus Dijon die Auszubildenden in der Gastronomie der BBS Betzdorf-Kirchen für fünf Tage. Dabei lernten sie viel über die regionalen Produkte. Sie backten gemeinsam Brot mit dem mobilen Backes zusammen mit Bäckermeister Dirk Müller, besichtigten die Hachenburger Brauerei und machten eine Kräuterwanderung mit dem Sinziger Spitzenkoch Jean-Marie Dumaine. Gemeinsam schauten sich die Correspondants die Stadt Koblenz an.



Zum Abschluss wurde am Donnerstag, den 22. März, eine Küchenparty veranstaltet. Gemeinsam mit den Auszubildenden des zweiten und dritten Ausbildungsjahres kochten sie ein fünf Gänge Menu mit Zutaten aus dem Westerwald. Zu Gast waren Landrat Michael Lieber, Bürgermeister Bernd Brato und Maik Köhler sowie IHK-Geschäftsführer Oliver Rohrbach. Sie genossen die kulinarischen Köstlichkeiten, die unter dem Motto „Himmel und Erde“ standen. Ein Motto, dass nicht zufällig gewählt wurde, wie Lehrerin Astrid Fischer erklärte. Der Apfel und die Kartoffel sind damit gemeint.

In einem halben Jahr begeben sich die deutschen Auszubildenden dann nach Frankreich. (jkh)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kulinarischer Frankreichaustausch an der BBS Betzdorf-Kirchen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Energiesparmeister 2022 gesucht

Unkel/Altenkirchen. Zum vierzehnten Mal in Folge suchen co2online und das Bundesumweltministerium die besten Klimaschutzprojekte ...

Altenkirchen setzt deutliches Zeichen gegen die „Montagsspaziergänger“

Altenkirchen. Bereits fünfmal haben sich „Montagsspaziergänger“ in Altenkirchen verbotenerweise in Marsch gesetzt, um als ...

Nicole nörgelt - über ziemlich bequeme Gedenktage

Ich fand ja schon immer, dass der Jogginganzug das verkannteste Kleidungsstück der Weltgeschichte ist. Ich habe schon einige ...

Ev. Kirche: Landessynode beschäftigte sich auch mit "Impfgerechtigkeit"

Kreis Altenkirchen. Superintendentin Andrea Aufderheide ist froh, dass auch bei der Tagung der Landessynode das Ansinnen ...

Hasselbacher Skulpturenlandschaft „Im Tal“: Pflanzaktion als Antwort aufs Fichtensterben

Hasselbach. Wohin das Auge auch blickt, Veränderungen in Natur und Umwelt sind allgegenwärtig. Ganze Fichtenwälder sind in ...

Land fördert Schulsozialarbeit im Kreis Altenkirchen mit 221.850 Euro

Kreis Altenkirchen. "Ich freue mich sehr, denn Schulsozialarbeiter leisten wertvolle Arbeit an unseren Schulen. Sie unterstützen ...

Weitere Artikel


Ab Sonntag gilt die Sommerzeit

Region. Seit rund 40 Jahren stellen wir alle die Uhren auf die mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) um. In der Nacht zu Sonntag, ...

BBS Wissen: Weiterbildung „Organisation und Führung“

Wissen. Die Berufsbildende Schule (BBS) Wissen bietet eine Weiterbildung zum staatlich anerkannten Fachwirt mit dem Schwerpunkt ...

Wegen Ausbau: Sperrung der Frankfurter Straße in Altenkirchen

Altenkirchen. Ab dem 9. April 2018 beginnen die Bauarbeiten zum Ausbau der B 8 Frankfurter Straße in Altenkirchen. Die gesamten ...

Doppelspieltag bringt wichtige Punkte für BC „Smash“ Betzdorf

Betzdorf. Die erste Mannschaft des BC „Smash“ Betzdorf konnte im Rheinland-Pfalz-Liga-Spiel gegen BC Niederlützingen mit ...

Seehund „NOBBI“ und DLRG besuchten Kita St. Elisabeth

Birken-Honigsessen. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und ihr Partner Nivea engagieren sich seit vielen Jahren ...

Betzdorfer Stadthalle präsentierte die Highlights des Jahres

Betzdorf. Sie wird gemeinhin als die „Gute Stube der Stadt“ bezeichnet, die Stadthalle Betzdorf. Auch in diesem Jahr bietet ...

Werbung