Werbung

Nachricht vom 26.03.2018 - 08:22 Uhr    

Erfolgreiche Gürtelprüfungen bei Sporting Taekwondo

Bei den Altenkirchener Taekwondo-Sportlern haben die Aktiven Gürtelprüfungen abgelegt. In den einzelnen Prüfungsfächern geht es um koordinative, kognitive, aber auch körperlich sowie mental ausdauernde Komponenten, die auf verschiedene Art und Weise geprüft werden. Mit jedem Gürtel wachsen die Anforderungen.

Erfolgreiche Gürtelprüflinge bei Sporting Taekwondo Altenkirchen. (Foto: Verein)

Altenkirchen. Erfolge bei den Gürtelprüfungen für die Aktiven bei Sporting Taekwondo Altenkirchen: Diejenigen, welche bei der letzten Prüfung noch nicht soweit waren, erhielten bei einer Ausweichprüfung die Chance, ihren Fleiß unter Beweis zu stellen. In den einzelnen Prüfungsfächern geht es um koordinative, kognitive, aber auch körperlich sowie mental ausdauernde Komponenten, die auf verschiedene Art und Weise geprüft werden. Mit jedem Gürtel wachsen die Anforderungen, aber auch das Repertoir des Sportlers, da neben dem neu Erlernten genauso die in der Vergangenheit geprüfte Anforderungen immer wiederholt kontrolliert werden können.

Die einzelnen Prüflinge bestanden vor Eugen Kiefer, Prüfer der Deutschen Triathlon Union e.V (DTU), alle die nächsterreichbare Gürtelstufe oder einen Schülergrad (Kup). Den jeweiligen Gürtel dürfen sie nun zum Dobok, dem weißen Taekwondo-Anzug, tragen dürfen.

Die Prüfungen im Einzelnen: Savci Joshua (9. Kup/weiß-gelb), Özdemir Helena, Steiner Justus, Altun Marta (8. Kup/gelb), Ulm Tamino, Eucker Letizia, Godau Luke, Stepanov Jan, Gao Hongyi, Poetzsch Sabrina (7. Kup/gelb-grün), Lenhart Felix, Gebauer Jan, Rojko Timea, Stehle Jonas (6. Kup/grün). (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Erfolgreiche Gürtelprüfungen bei Sporting Taekwondo

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Tennisabteilung der ASG Altenkirchen feiert sportliche Erfolge

Altenkirchen. Die erste ASG Herrenmannschaft erspielte sich durch einen hart erkämpften Sieg gegen das Team des TC Horhausen ...

Gold und Silber bei den Belgian Open für Sporting Taekwondo

Altenkirchen. Eine grandiose Leistung beider Sportlerinnen bei diesem mit über 1600 Sportlern nicht nur qualitativ stark ...

Abteilungsübergreifendes Training bei den Wiedbachtaler Sportfreunden Neitersen

Neitersen. Nach einem Aufwärmprogramm in Form von Fußballtennis und koordinativ-motorischen Übungen, absolvierten die Kicker ...

Pablo Kramer duelliert sich mit internationaler Konkurrenz

Hamm/Kerpen. Alle 44 Piloten der OK Senior Klasse mussten am Samstag hart kämpfen, um sich eine gute Ausgangsposition für ...

Ski & Freizeit Betzdorf beim „24 Stunden-Stöffel-Race“

Enspel. Vom 24-Stunden-Rennen im Stöffelpark haben wir bereits

Bogensport: Westerwaldliga startet in die fünfte Runde

Langenbach. Die Herausforderung war, mit möglichst wenigen Pfeilen, die meisten Punkte zu erreichen, bei Entfernungen von ...

Weitere Artikel


Heimatjahrbuch 2019 ist schon in Vorbereitung

Hamm. Zahlreiche Autoren des Heimatjahrbuches im Kreis Altenkirchen hatten sich zum diesjährigen Treffen in der Auermühle ...

Raiffeisen-Ausstellung von Schülern für Schüler

Hamm. Dass eine Schule, die den Namen Raiffeisens trägt, sich im Jubiläumsjahr mit dem Sozialreformer beschäftigt, ist keine ...

Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen begeisterte mit Jubiläumskonzert

Wissen. Begrüßt wurden die Gäste und Ehrengäste wie gewohnt von der ersten Vorsitzenden der Stadt- und Feuerwehrkapelle (SFK) ...

BUND fordert Einführung einer Weidetierprämie

Region/Mainz. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat bundesweit die Landwirtschaftsminister aufgefordert ...

Else bringt Aufklärung zum Staatsbesuch

Wissen. Wer regelmäßig in die Kuriere schaut und liest, der kennt Else. Aber nun gibt es ja auch Leser/innen fern ab vom ...

Freiwillige Feuerwehr Oberlahr zog Bilanz

Oberlahr. Anlässlich der Jahresdienstbesprechung der Oberlahrer Wehr konnte Wehrführer Ingo Becker auf ein ereignisreiches ...

Werbung