Werbung

Nachricht vom 27.03.2018    

Saisoneröffnungsfahrt 2018 des RSC Betzdorf

Saisoneröffnung bei den Radsportlern von RSC Betzdorf/Team Schäfer Shop. Mit einer Rundfahrt in der Region ging es für rund 30 Fahrer ins neue Sportjahr. Den einen oder anderen packte sogar der Ehrgeiz zu einen kleinen Duell.

Fahrer des RSC Betzdorf/Team Schäfer Shop und Freunde beim Zwischenstopp in Wissen. (Foto: Verein)

Betzdorf. Mit einer Tour druch das Siegtal, über Morsbach und Friesenhagen starteten die Radfahrer von RSC Betzdorf/Team Schäfer Shop in die Saison 2018. Rund 30 Radfahrer aus Betzdorf und befreundeten Vereinen folgten der Einladung zur gemeinsamen Sainsoneröffnungsfahrt.

Das Wetter meinte es dabei gut mit den Radsportlern, denn zum ersten Mal seit Langem erreichten die Temperaturen bei Sonnenschein und blauem Himmel zweistellige Werte, sodass sich einige Radrennfahrer sogar zu einem kleinen Duell hinauf zur Gerndorfer Höhe hinreißen ließen. Geschlossen ging es danach in lockerem Tempo zurück zum Startort.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Jubiläumsturnier "Rasenzauber": 140 Jahre VfL Hamm/Sieg

Hamm. Die E-Jugend der Fußballabteilung hatte anlässlich des Jubiläums und des Abschlusses der Saison 23/24 zum Rasenzauber ...

American Football: Unglückliche Niederlage der "Montabaur Fighting Farmers" zum Saisonauftakt

Montabaur. Bei bestem Football-Wetter fanden knapp 800 Zuschauer den Weg ins Stadion und wurden beim ersten Heimstpiel der ...

Mit Ehren empfangen: Die Deutschen Meister im Futsal kehren heim

Altenkirchen. Die Kuriere hatten bereits über den Meistertitel der JSG berichtet. Im Finale hatten die jungen Fußballer der ...

Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Zehn Stunden vergehen wie im Flug - SFC-Pilot fliegt motorlos über 850 Kilometer

Katzwinkel. Die Flugstrecke im vereinseigenen Leistungsdoppelsitzer Arcus-T führte dabei vom Flugplatz Katzwinkel nach Brilon ...

GTC am Nürburgring: Nach Pech im Qualifying landet Bruchertseifener auf achten Platz

Bruchertseifen. Nachdem Roland Froese den Boliden im Qualifying zunächst souverän auf Platz eins der GT4 Klasse platziert ...

Weitere Artikel


Kita „Traumland“ ist wieder ein „Haus der kleinen Forscher“

Altenkirchen-Honneroth. Die Kindertagesstätte (Kita) „Traumland" in Altenkirchen-Honneroth wurde erneut zum „Haus der kleinen ...

Hausmesse bei Wissener Schweißspezialisten

Wissen. Das Technologie-Institut für Metall und Engineering (TIME) in Wissen hatte zu seiner diesjährigen Hausmesse geladen. ...

„Kunst und Kultur im Kreishaus“: Jetzt kommt Raiffeisen

Altenkirchen. 2018 jährt sich der Geburtstag von Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818 - 1888) zum 200. Mal. Der in Hamm geborene ...

BC „Smash“ Betzdorf ist Rheinland-Pfalz-Meister

Betzdorf. Die erste Mannschaft des BC „Smash“ Betzdorf hat es geschafft. Durch zwei Siege in den Auswärtsspielen bei den ...

Verkehrsunfall am frühen Morgen in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Einen Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person meldet die Polizeiwache Wissen vom vergangenen ...

Neue Boxtrainer in der Region

Herdorf/Region. Nach sechsmonatiger Ausbildung haben am Wochenende 15 Traineranwärter des Boxverbandes Rheinland erfolgreich ...

Werbung