Werbung

Nachricht vom 25.09.2009 - 13:41 Uhr    

Alte Herren des TuS auf großer Saarlandtour

Auf eine Tour ins Saarland begaben sich kürzlich an einem Wochenende die Alten Herren des TuS Birken-Honigsessen. Besucht wurden die Freunde des SV Siersburg, die das Vereinsjubiläum zu Pfingsten auf der Birkener Höhe mitgefeiert hatten.

Birken-Honigsessen. Nachdem der SV Siersburg zu Pfingsten drei Tage das 100-jährige Vereinsjubiläum auf der Birkener Höhe mitgefeiert hatte, kam es nun zum Gegenbesuch der Alten Herren des TuS 09 Birken-Honigsessen. Kürzlich verweilte die AH-Truppe drei Tage lang im sonnigen Saarland. Die bereits entstandenen Freundschaften konnten beim gemeinsamen Grillabend und dem Besuch des Erntedankfest in Fremmersdorf aufgefrischt werden.
Samstags wurde die "heimliche Hauptstadt" des Saarlands, Saarlouis besichtigt. Am Abend wurde mit Unterstützung von Siersburg gegen die AH von Rehlingen mit 4:1 gewonnen.
Nach einem zünftigen Frühschoppen wurde am Sonntagnachmittag die Heimreise wieder angetreten und man war sich sicher, das dies nicht der letzte Besuch gewesen ist.
xxx
Foto: Die Gruppe aus Birken-Honigsessen vor dem Hotel.



Interessante Artikel



Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Alte Herren des TuS auf großer Saarlandtour

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sommerlager: Harry Potter und die mutigen Pfadfinder

Betzdorf/Altmühlsee. Die Leiterrunde trat als Lehrer auf, vertreten waren hier zum Beispiel Professor Mc Gonagall und Hagrid. ...

Luftgewehr-Bundesliga: Wissener SV ist gut gerüstet

Wissen/Dortmund. Die Luftgewehr-Bundesligasaison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Für die Wissener Sportschützen und ...

Wanderpremiere mit „Stangewejelche“

Limbach. Zwar ist die Nummer 38 für diese Runde bereits reserviert, aber bislang existiert sie allein im Kopf von Wanderführer ...

Heim-Premiere: VfB Wissen empfängt FSV Salmrohr

Wissen. Darauf haben Fans und Freunde des VfB Wissen lange gewartet: Nach über 21 Jahren bestreitet der Traditionsverein ...

Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissen. Am Samstag, dem 24. August, lädt der CDU-Stadtverband Wissen in Kooperation mit ansässigen Gastronomen zum Altstadtfest ...

Wehbacher Sänger zu Gast beim Klickerverein

Kirchen-Wehbach. In der Ferienzeit machen auch die Sängerinnen und Sänger des Singkreis 1868 Wehbach eine Sommerpause mit ...

Weitere Artikel


BBS-Schüler und Lehrer genossen Studienfahrt

Wissen. Die diesjährige Studienfahrt der BBS Wissen führte die Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule für ...

Commerzbank Wissen mit neuer Leitung

Wissen. Carsten Müller (46) ist der neue Leiter der Commerzbank in Wissen. Er tritt die Nachfolge von Karl-Josef Weber an, ...

Awo-Freizeit an der Fischerhütte in Wissen

Kreis Altenkirchen. Die Herbstferien sind nicht mehr weit. Der Awo-Kreisverband Altenkirchen bietet auch in diesem Jahr in ...

Wehner: Notarztversorgung hat höchste Priorität

Wehner: Notarztversorgung mit höchster Priorität annehmen

Kreis Altenkirchen. Mit großer Sorge hat der Landtagsabgeordnete ...

Bildschirme aus Landtag für ASB

Betzdorf. Vier PC-Flachbildschirme aus der Landtagsverwaltung verrichten zukünftig ihren Dienst in den Räumen des Altenschutzbundes ...

Wallmenrother Mariengrotte wurde hergerichtet

Wallmenroth. Kürzlich trafen sich acht Mitglieder des Wallmenrother Gemeinderates und der Ausschüsse zur Herrichtung der ...

Werbung