Werbung

Nachricht vom 29.04.2018    

Sporting Taekwondo Altenkirchen räumt beim Hessencup ab

Mit 33 Medaillen legte Sporting Taekwondo Altenkirchen beim Hessencup in Rodgau die beste Leistung der teilnehmenden Vereine hin. Allein 161 Goldmedaillen erreichten die Athleten um Trainer Eugen Kiefer. Einige der Sporting-Athleten starteten ihrer Qualität wegen nun für den Landeskader der Taekwondo Union Rheinland-Pfalz.

Mit 33 Medaillen legte Sporting Taekwondo Altenkirchen beim Hessencup in Rodgau die beste Leistung der teilnehmenden Vereine hin. (Foto: Verein)

Rodgau/Altenkirchen. Nach dem Gewinn des Rheinland-Pfalz-Pokals knüpften die Aktiven von Sporting Taekwondo Altenkirchen beim Hessencup in Rodgau an ihre Top-Leistungen der jüngsten Vergangenheit an und schnitten insgesamt als bester Verein ab. Mit sage und schreibe 16 Gold-, 9 Silber- und 8 Bronzemedaillen gab es - einen regelrechten Medaillenregen für das Team um Trainer Eugen Kiefer.

Turniersiege in ihren Klassen erreichten Jill-Marie Beck, Ajdin Midzan, Leni Schwab, Kerstin Klinkau, Aaron Eucker, Maxim Becker, Sofia Neziraj, Julien Pascal Weber, Lea Schäfer, Emily Kunz, Ilja Wiedemann, Sam Saho, Tamara Haas, Christina Kuhn, Daniel Urich und Fabian Kruppa. Auf zweiten Plätzen landeten Fabian Heinz, Theodor Frank, Raphael Jaschin, Mira Schäfer, Luca Leon Kuhn, Moritz Pauli, Alexander Nau, Sumeja Cizmic, Lamija Cizmic. Bronze gab es jeweils für Selena Meister, Erik Fink, Lee Roy Manea, Gleb Keil, Maik Schulz, Maik Zolotarev und den Wettkampfneuling Jonas Yagop. „Eine deutliche technische sowie taktische Überlegenheit gegenüber der Konkurrenz wurde in den meisten Kämpfen ersichtlich“, heißt es zum Abschneider der Sporting-Schützlinge in einer Pressemitteilung des Vereins. Einige der Sporting-Athleten starteten ihrer Qualität wegen nun für den Landeskader der Taekwondo Union Rheinland-Pfalz. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Sporting Taekwondo Altenkirchen räumt beim Hessencup ab

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


U16-Faustballer des VfL Kirchen nach Saisonauftakt auf Platz zwei

Kirchen/St. Goarshausen. Die U16-Mannschaft bestand aus: Silas Holz, Timo Bachmann, Esad Ramis Er, Niklas Schmidt, Can Stark, ...

SV Neptun Wissen will Vereinsmeister küren

Wissen. Mit knapp 200 Starts und 50 Teilnehmern war die Beteiligung an dem Schwimm-Event überaus rege, berichtet der Schwimmverein ...

JSG Wisserland verliert mit 2:1 bei Vulkaneifel

Wissen. Die A-Jugend der JSG Wisserland wurde sofort erheblich unter Druck gesetzt. Die Folge war die 1:0 Führung in der ...

Duo übernimmt bei SG 06 Betzdorf Training der 1. Mannschaft

Betzdorf. Die Spielgemeinschaft (SG) hat sich dazu entschieden, mit einer Übergangslösung die Rückrunde zu gestalten. A-Jugendtrainer ...

DLRG Altenkirchen ehrt Sieger der Vereinsmeisterschaften

Altenkirchen. Am Montag (21. November) wurden die Schwimmer der Vereinsmeisterschaften geehrt. Eine gute Woche vorher hatten ...

Altenkirchener Badmintonspieler erzielten tolle Leistung

Altenkirchen/Adenau. Gespielt wurde gegen FSV Trier-Tarforst, Tuwi Adenau und Tuwi Adenau II in der Altersklasse U19. Die ...

Weitere Artikel


Handwerkskonjunktur: Die Zeichen stehen auf Wachstum

Koblenz/Region. Die neueste Konjunkturumfrage der Handwerkskammer (HwK) Koblenz zeigt deutlich, dass sich das Handwerk im ...

Stadtfest Altenkirchen: Haus Felsenkeller ist dabei

Altenkirchen. Das erste Wochenende im Mai verspricht viel Buntes und Interessantes in der Altenkirchener Fußgängerzone und ...

Handball-Damen des VfL Hamm unterlagen beim TV Welling

Hamm. Ein letztes Spiel mit dünner Personaldecke mussten die Handball-Damen des VfL Hamm in der Rheinlandliga beim Tabellendritten ...

Technikmuseum öffnet für Modellbau-Fans

Freudenberg. Groß sind die Maschinen und Fahrzeuge im Technikmuseum Freudenberg, mächtig und schwer. Das Technikmuseum Freudenberg ...

Unfall auf Campingplatz: Mann eingeklemmt

Peterslahr. Am Samstagnachmittag, 28. April, ereignete sich auf einem privaten Campingplatz zwischen Peterslahr und Neustadt ...

CDU-Stadtratsfraktion Herdorf auf Infotour in Sassenroth

Herdorf-Sassenroth. Auf Einladung von Ortsvorsteher Sven-Peter Dielmann machte die CDU-Stadtratsfraktion bei ihrem alljährlichen ...

Werbung