Werbung

Kultur |


Nachricht vom 07.10.2009    

Interessantes Chorwochenende für Kinder und Eltern

Bereits zum dritten Mal verbrachte der Kinder-Eltern-Chor Hamm Chorwochenende im Haus Marienberge in Elkhausen. Unter anderem ging es um die musikalische Gestaltung von feierlichen Gottesdiensten.

Elkhausen/Hamm. 38 Sängerinnen und Sänger vom Kinder-Eltern-Chor Hamm, Frauen und Männer, Mädchen und Jungen, fanden sich jetzt in Elkhausen ein, um zum Thema "Musikalische Gestaltung von festlichen Gottesdiensten" von den beiden Chorleitern Sarah Simon und Georg Rieth viel Neues zu erfahren.
Neben den Proben und dem Einstudieren von neuen Liedern war ein vom Chor gestalteter Gottesdienst absoluter Höhepunkt des Wochenendes. Pfarrer Josef Rottländer und Besucher aus Hamm hatten sich im Haus Marienberge eingefunden, um sowohl dem Gottesdienst beizuwohnen als auch den neu erlernten Liedern des Chores zu lauschen. Im Anschluss saß man gemütlich bei Suppe und einem Gläschen Bier oder Wein zusammen und erfreute sich dann an dem Auftritt eines neuen Chormitgliedes. Der Zauberer "Schläppini" gab seine Kunst zum Besten und begeisterte den ganzen Saal.
Nach seinem Auftritt sangen zwei Chormitglieder ein Stück aus der Operette "Die lustige Witwe". Die Sopranistin Anja Biskoping und der Tenor Marco Müller gaben das Duett "Lippen schweigen"
zum Besten und sorgten mit ihrem Auftritt für viel Begeisterung. Der Chor ist sich sicher, ein neues "Traumpaar" am Operetten-Himmel gefunden zu haben.
Nach einem gemeinsamen Sparziergang und einer kurzen Reflektion ging das Wochenende schließlich zu Ende und alle Sängerinnen und Sänger fuhren etwas erschöpft, aber fröhlich nach Hause. Der Termin für das nächste Chorwochenende im nächsten Jahr ist schon in Planung.
Wer Interesse hat mitzusingen, ist bei den Proben herzlich willkommen. Kinder mit oder ohne Eltern, Eltern mit oder ohne Kinder, Großeltern mit oder ohne Enkel - jeder ist eingeladen.
Der Chor probt immer montags von 16.15 bis 17.15 Uhr im katholischen Pfarrheim in Hamm. In den Ferien finden keine Proben statt.
xxx
Foto: Anja Biskoping und Marco Müller bei ihrem viel umjubelten Auftritt.


Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Interessantes Chorwochenende für Kinder und Eltern

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Grund zu feiern: In diesem Jahr wird Verbandsgemeinde Hachenburg 50 Jahre alt

Hachenburg. Das wird ein großes Fest, wenn die Verbandsgemeinde Hachenburg ihr 50-jähriges Bestehen am 10. Juli feiert. Was ...

Tipp fürs Wochenende: Persische Klänge im Kunsthaus Wäldchen in Forst

Forst. Samstag, 28. Mai, 19 Uhr: "Welcome to Iran - Unterwegs im Land der Gastfreundlichen". Iraner leiden häufig unter dem ...

Feuerwehrfest in Kirchen bietet wieder tolles Programm

Kirchen. Für musikalische Unterhaltung sorgt an diesem Tag das Stadtorchester Kirchen. Für Groß und Klein gibt es eine Fahrzeugschau, ...

Landvisite 2022 im naturnahen Garten in Alsdorf

Alsdorf. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen gibt es die Möglichkeit zum Entspannen und Genießen der ausgestellten Arbeiten ...

Rock und Pop: Bald Musikschul-Fest im Kulturwerk Wissen mit 16 Schülerbands

Region. Das war der letzte Feinschliff vor dem großen Auftritt: Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der einzelnen Instrumentalklassen ...

Abteikirche Marienstatt (bei Hachenburg): Konzert mit Andreas Hartmann und Rolf-Dieter Arens

Hachenburg. Bei dem Konzert werden Werke von Schubert, Beethoven ("Frühlingssonate" op. 24), Liszt und Grieg (Sonate c-Moll ...

Weitere Artikel


Herr und Hund fit fürs Jagdrevier

Kreis Altenkirchen/Schürdt. Wie allherbstlich war im Kreis Altenkirchen wieder ein Hunde-Examen angesagt. Im Sinne des Gesetzes ...

Freude über Vertrauen in die CDU im Kreis

Kreis Altenkirchen. Zufrieden mit dem Wahlergebnis im Kreis Altenkirchen waren die CDU-Vorstandsmitglieder allemal: Endlich ...

Pilzbefall professionell bekämpfen

Koblenz. Das Tückische an Schimmel in Gebäuden ist, dass er oft nicht auf den ersten Blick zu sehen ist. Viele Menschen ...

Grandioses Konzert des Kreisjugend-Blasorchesters

Betzdorf/Kreis Altenkirchen. Ein besonderer Grund zur Freude: Parallel zum Jubuiläums-Konzert des Kreisjugendblas-Orchesters ...

810.000 Euro für "Cluster-Regionalbüros"

Kreis Altenkirchen/Region. Die Wirtschaftsförderungs-Gesellschaften der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald erhalten ...

Anlieger gaben verschandelter Böschung neues Gesicht

Kirchen-Wehbach. Im Juli kam der Bagger. Ohne dass die Anlieger der Heinrich-Klostermann-Straße im Kirchener Stadtteil davon ...

Werbung