Werbung

Region |


Nachricht vom 07.10.2009    

Freude über Vertrauen in die CDU im Kreis

Freude herrschte in der ersten Sitzung des Kreisvorstandes der CDU nach den Wahlen am 27. September. Die Glückwünsche galten besonders dem frischgebackenen Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel und dem mit über 82 Prozent der abgegebenen Stimmen wiedergewählten Bürgermeister der Verbandsgemeinde Gebhardshain, Konrad Schwan.

Kreis Altenkirchen. Zufrieden mit dem Wahlergebnis im Kreis Altenkirchen waren die CDU-Vorstandsmitglieder allemal: Endlich ist der Landkreis wieder mit einem CDU - Abgeordneten in Berlin vertreten. Großen Anteil daran hatte vor allem der Kandidat Erwin Rüddel selbst. "Durch sein Engagement im Wahlkampf und seine Bereitschaft nah an den Menschen zu sein, hat Erwin Rüddel die Wähler von sich überzeugt und damit entscheidend zum Wahlsieg beigetragen", so der Kreisvorsitzende Dr. Josef Rosenbauer.
Die im Wahlkampf begonnene Arbeit gilt es nun sowohl vor Ort als auch in Berlin fortzusetzen. Erwin Rüddel berichtete von seinen ersten Erlebnissen und Eindrücken als Bundestagsabgeordneter und versprach sich in den Ausschüssen Verkehr und Gesundheit für die Region stark zu machen.
Neben dem guten Ergebnis der Bundestagswahl konnte zudem auch noch ein hervorragendes Ergebnis auf kommunaler Ebene gefeiert werden. Mit über 82 Prozent wurde Konrad Schwan für weitere acht Jahre zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde Gebhardshain gewählt. "Auch anhand dieser Zahlen sieht man, dass sich die kontinuierliche, verlässliche Arbeit auszahlt", so Rosenbauer abschließend.
xxx
Foto: Herzliche Glückwünsche für ihre überragenden Wahlerfolgen richtete CDU-Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer (rechts) an Bürgermeister Konrad Schwan (links) und den Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel.



Kommentare zu: Freude über Vertrauen in die CDU im Kreis

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Altenkirchen: Pkw von Firmengelände gestohlen

Altenkirchen. Im Tatzeitraum zwischen 2 Uhr und 3 Uhr war die Bundesstraße 8 noch verhältnismäßig gut befahren. Die Polizei ...

Saubere Natur im Wisserland - Infoschilder sollen über Folgen von Müll aufklären

Wissen. Dass man seinen Abfall nicht in die Landschaft wirft und stattdessen wieder mit nach Hause nimmt und sortiert, sollte ...

Betzdorf: Mit frisiertem Roller durch die Stadt gerast

Betzdorf. Der 40 Jahre alte Fahrer gab an, lediglich im Besitz einer Mofa-Prüfbescheinigung zu sein. Im Verlauf der Kontrolle ...

Friesenhagen: Tiefstehende Sonne löste Verkehrsunfall aus

Friesenhagen. Grund dafür sei die tiefstehende Sonne gewesen. Der vorübergehend orientierungslose Fahrer touchierte mit seinem ...

Großbrand in Haiger: Auswirkungen waren auch im Kreis Altenkirchen sichtbar

Kreis Altenkirchen. Durch den Großbrand im nordhessischen Haiger kam es weithin zu einer starken Rauchentwicklung und Rußniederschlag, ...

Waldbrand in Schutzbach: Schneise verschaffte den Wehrleuten wertvolle Zeit

Schutzbach. Wenn in der brütenden Hitze dieser Sommertage die Feuerwehren ausrücken, dann kann man mit an Sicherheit grenzender ...

Weitere Artikel


Pilzbefall professionell bekämpfen

Koblenz. Das Tückische an Schimmel in Gebäuden ist, dass er oft nicht auf den ersten Blick zu sehen ist. Viele Menschen ...

Lob für Arbeit des katholischen Kindergartens

Wissen. Gemeinsam mit Mitgliedern der SPD-Verbandsgemeinde- und Stadtratsfraktion Wissen besuchte jetzt der Landtagsabgeordnete ...

"Ich liebe die deutsche Jugend und komme gerne"

Wissen. Sally Perel, 84 Jahre alt, fesselte mehr als 200 Gäste in der Sporthalle des Kopernikusgymnasiums Wissen am Dienstagabend. ...

Herr und Hund fit fürs Jagdrevier

Kreis Altenkirchen/Schürdt. Wie allherbstlich war im Kreis Altenkirchen wieder ein Hunde-Examen angesagt. Im Sinne des Gesetzes ...

Interessantes Chorwochenende für Kinder und Eltern

Elkhausen/Hamm. 38 Sängerinnen und Sänger vom Kinder-Eltern-Chor Hamm, Frauen und Männer, Mädchen und Jungen, fanden sich ...

Grandioses Konzert des Kreisjugend-Blasorchesters

Betzdorf/Kreis Altenkirchen. Ein besonderer Grund zur Freude: Parallel zum Jubuiläums-Konzert des Kreisjugendblas-Orchesters ...

Werbung