Werbung

Region |


Nachricht vom 07.10.2009    

Freude über Vertrauen in die CDU im Kreis

Freude herrschte in der ersten Sitzung des Kreisvorstandes der CDU nach den Wahlen am 27. September. Die Glückwünsche galten besonders dem frischgebackenen Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel und dem mit über 82 Prozent der abgegebenen Stimmen wiedergewählten Bürgermeister der Verbandsgemeinde Gebhardshain, Konrad Schwan.

Kreis Altenkirchen. Zufrieden mit dem Wahlergebnis im Kreis Altenkirchen waren die CDU-Vorstandsmitglieder allemal: Endlich ist der Landkreis wieder mit einem CDU - Abgeordneten in Berlin vertreten. Großen Anteil daran hatte vor allem der Kandidat Erwin Rüddel selbst. "Durch sein Engagement im Wahlkampf und seine Bereitschaft nah an den Menschen zu sein, hat Erwin Rüddel die Wähler von sich überzeugt und damit entscheidend zum Wahlsieg beigetragen", so der Kreisvorsitzende Dr. Josef Rosenbauer.
Die im Wahlkampf begonnene Arbeit gilt es nun sowohl vor Ort als auch in Berlin fortzusetzen. Erwin Rüddel berichtete von seinen ersten Erlebnissen und Eindrücken als Bundestagsabgeordneter und versprach sich in den Ausschüssen Verkehr und Gesundheit für die Region stark zu machen.
Neben dem guten Ergebnis der Bundestagswahl konnte zudem auch noch ein hervorragendes Ergebnis auf kommunaler Ebene gefeiert werden. Mit über 82 Prozent wurde Konrad Schwan für weitere acht Jahre zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde Gebhardshain gewählt. "Auch anhand dieser Zahlen sieht man, dass sich die kontinuierliche, verlässliche Arbeit auszahlt", so Rosenbauer abschließend.
xxx
Foto: Herzliche Glückwünsche für ihre überragenden Wahlerfolgen richtete CDU-Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer (rechts) an Bürgermeister Konrad Schwan (links) und den Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel.



Kommentare zu: Freude über Vertrauen in die CDU im Kreis

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Land fördert Schulsozialarbeit im Kreis Altenkirchen mit 221.850 Euro

Kreis Altenkirchen. "Ich freue mich sehr, denn Schulsozialarbeiter leisten wertvolle Arbeit an unseren Schulen. Sie unterstützen ...

Trotz Pandemie: VHS Hamm will durchstarten

Hamm (Sieg). Ein bewährter Dozent in Hamm ist beispielsweise der preisgekrönte Fotograf Olaf Pitzer. Sein Kurs „Besser fotografieren“ ...

Jetzt fehlt nur noch der Schnee: Langlauf am Stegskopf soll wieder möglich sein

Hof/Daaden. Die zwei parallel verlaufenden Loipen an der Platzrandstraße Süd wird der Verein so nah aneinander spuren, dass ...

Marina Wiele leitet die Siegener Kita "Kinder(t)räume"

Siegen. Ihren Posten bis dato inne hatte Susanne Sting, die dem Haus als qualifizierte Fachberaterin für Kitas erhalten bleibt ...

Adventskalender-Aktion der Ökumenischen Stadtbücherei Betzdorf

Betzdorf. Gleichzeitig errätselten die Schüler einen Lösungssatz, der sich mit jedem Tag im Advent vervollständigte. Die ...

Abfallwirtschaftsbetrieb versendet 2022 rund 45.350 Abfallgebührenbescheide

Altenkirchen. Durch die Vielzahl der Bescheide kann es zu verstärkten Anrufen und Nachfragen beim AWB kommen. Bitte nutzen ...

Weitere Artikel


Pilzbefall professionell bekämpfen

Koblenz. Das Tückische an Schimmel in Gebäuden ist, dass er oft nicht auf den ersten Blick zu sehen ist. Viele Menschen ...

Lob für Arbeit des katholischen Kindergartens

Wissen. Gemeinsam mit Mitgliedern der SPD-Verbandsgemeinde- und Stadtratsfraktion Wissen besuchte jetzt der Landtagsabgeordnete ...

"Ich liebe die deutsche Jugend und komme gerne"

Wissen. Sally Perel, 84 Jahre alt, fesselte mehr als 200 Gäste in der Sporthalle des Kopernikusgymnasiums Wissen am Dienstagabend. ...

Herr und Hund fit fürs Jagdrevier

Kreis Altenkirchen/Schürdt. Wie allherbstlich war im Kreis Altenkirchen wieder ein Hunde-Examen angesagt. Im Sinne des Gesetzes ...

Interessantes Chorwochenende für Kinder und Eltern

Elkhausen/Hamm. 38 Sängerinnen und Sänger vom Kinder-Eltern-Chor Hamm, Frauen und Männer, Mädchen und Jungen, fanden sich ...

Grandioses Konzert des Kreisjugend-Blasorchesters

Betzdorf/Kreis Altenkirchen. Ein besonderer Grund zur Freude: Parallel zum Jubuiläums-Konzert des Kreisjugendblas-Orchesters ...

Werbung