Werbung

Nachricht vom 29.05.2018    

Katzwinkeler Fußballerinnen sind Kreismeister

Nach einem 7:1-Sieg gegen Neustadt sind die Damen der Frauen-Spiel-Gemeinschaft Katzwinkel vorzeitig Kreismeister geworden. „Ein toller Erfolg, den die Damen unter dem Trainerteam von Michael Hof, Ivonne Wienold und Daniel Nievel erreicht haben. Insbesondere in den letzten, entscheidenden Spielen zeigte die Mannschaft ihre ganze Klasse“, heißt es dazu in einer Pressemitteilung der FSG.

So sehen Aufsteigerinnen aus: Die Kreismeisterschaft haben die FSG-Damen gegen Neustadt perfekt gemacht. (Foto: FSG Katzwinkel)

Katzwinkel. Die Frauen-Spiel-Gemeinschaft (FSG) Katzwinkel hat zwei Spieltage vor Saisonende in Rotenhain gegen die Damen des SV Neustadt die Kreismeisterschaft durch einen ungefährdeten 7:1-Auswärtssieg perfekt gemacht. Sie führt die Kreisklassen-Tabellen jetzt uneinholbar mit 35 Punkten und 40:12 Toren an. In einer einseitigen Partie trafen Maxi Pritz (3 Tore), Jasmin Jäger (2), Lisa Klöckner (1) und Melissa Kötting (1) für die FSG ins „Schwarze“ und machten damit den Aufstieg in die Bezirksliga Ost der Frauen perfekt. „Ein toller Erfolg, den die Damen unter dem Trainerteam von Michael Hof, Ivonne Wienold und Daniel Nievel erreicht haben. Insbesondere in den letzten, entscheidenden Spielen zeigte die Mannschaft ihre ganze Klasse. Mit großem Einsatz und spielerischer Finesse überzeugte das Team in der entscheidenden Rückrunde“, heißt es dazu in einer Pressemitteilung der FSG. Das nächste Spiel steht bereits am Mittwoch, dem 30. Mai an: Um 19.30 Uhr geht es auf heimischem Platz in Katzwinkel in einem Nachholspiel gegen den SV Gehlert. Wer sich der FSG Katzwinkel in der kommenden Bezirksliga-Saison anschließen möchte, ist zu einem Probetraining eingeladen. Informationen zur FSG gibt es auf Facebook. (PM)




Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Jubiläumsturnier "Rasenzauber": 140 Jahre VfL Hamm/Sieg

Hamm. Die E-Jugend der Fußballabteilung hatte anlässlich des Jubiläums und des Abschlusses der Saison 23/24 zum Rasenzauber ...

American Football: Unglückliche Niederlage der "Montabaur Fighting Farmers" zum Saisonauftakt

Montabaur. Bei bestem Football-Wetter fanden knapp 800 Zuschauer den Weg ins Stadion und wurden beim ersten Heimstpiel der ...

Mit Ehren empfangen: Die Deutschen Meister im Futsal kehren heim

Altenkirchen. Die Kuriere hatten bereits über den Meistertitel der JSG berichtet. Im Finale hatten die jungen Fußballer der ...

Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Zehn Stunden vergehen wie im Flug - SFC-Pilot fliegt motorlos über 850 Kilometer

Katzwinkel. Die Flugstrecke im vereinseigenen Leistungsdoppelsitzer Arcus-T führte dabei vom Flugplatz Katzwinkel nach Brilon ...

GTC am Nürburgring: Nach Pech im Qualifying landet Bruchertseifener auf achten Platz

Bruchertseifen. Nachdem Roland Froese den Boliden im Qualifying zunächst souverän auf Platz eins der GT4 Klasse platziert ...

Weitere Artikel


Am heutigen Dienstag wieder Unwettergefahr

Region. „Vor allem ab den Mittagsstunden bis in die erste Nachthälfte zum Mittwoch treten häufig starke Gewitter und einzelne ...

Sommerkirmes in Atzelgift verspricht vier Tage Top-Stimmung

Atzelgift. Am Freitag, den 1. Juni, heißt es in Atzelgift „Endlich wieder Malle!“. Bei einer DJ-Party mit entsprechenden ...

CJD Wissen übernimmt Bachpatenschaft

Wissen/Selbach. Für einen Teilabschnitt des Selbachs hat das Christliche Jugenddorf (CJD) Wissen jüngst eine Bachpatenschaft ...

Freibad Schinderweiher öffnet am 1. Juni

Mudersbach-Niederschelderhütte. Die diesjährige Badesaison am Naturfreibad Schinderweiher in Niederschelderhütte wird am ...

„Tankstelle für die Seele“: 150 Besucher beim Biker-Gottesdienst in Steinebach

Steinebach. Wo kann der Mensch auftanken? Wie voll ist der „persönliche Lebenstank“? Wenn es auch - wie selten bei einem ...

Schnupperflieger erwischen "Hammerwetter"

Betzdorf. Der Verein bietet dies Interessenten an, um ohne großen Aufwand einfach mal das Segelfliegen auszuprobieren. Drei ...

Werbung