Werbung

Nachricht vom 31.05.2018    

Fußballtalk des VfB Wissen: Celia Sasic und Edgar Schmitt zu Gast

Worüber diskutiert man in Deutschland am Sonntagvormittag? Über Fußball. TV-Runden zum Thema haben einen festen Termin bei vielen Fans. Der VfB Wissen bringt den sonntäglichen Fußballtalk in die Siegstadt: Am 3. Juni diskutieren in der Brauhausgastronomie Germania unter anderem die zweifache Fußball-Europameisterin Celia Sasic, Trainer Milan Sasic, Ex-Bundesliga-Profi Edgar Schmitt und der frühere VfB-Kicker Günter Borr sowie Sportjournalist Marco Rosbach.

Zählen zu den Talkgästen beim Fußballtalk des VfB Wissen am 3. Juni in der Brauhausgastronomie Germania: die Ex-Profis Celia Sasic und Edgar Schmitt (Fotos: UEFA/Coaching & Akademie)

Wissen. Einmal mehr rückt König Fußball ins Blickfeld der breiten Öffentlichkeit: Die Weltmeisterschaft in Russland beginnt in wenigen Wochen, die Amateurvereine in der Region kämpfen in der heißen Phase vielfach um Auf- oder Abstieg. Einen Tag nach dem Entscheidungsspiel des VfB Wissen gegen die Spvgg. EGC Wirges um den Rheinlandliga-Aufstieg lädt der VfB Wissen für Sonntag, den 3. Juni, zum Wissener Fußballtalk in die Brauhausgastronomie Germania ein. Beginn im „Kleinen Kulturwerk“ der Germania ist um 11 Uhr, der Eintritt ist frei. Es gilt das Motto: „Alle reden über Fußball – wir auch“.

Zuschauer können mitreden
Die Themen, angelehnt an den sonntäglichen Sport1-Doppelpass, werden beim Wissener Fußballtalk neben der bevorstehenden Weltmeisterschaft in Russland auch das lokale Fußballgeschehen sein. Zuschauer und Gäste der Veranstaltung werden immer wieder durch Moderator Hans-Werner Ernen eingebunden und durch einen DJ unterhalten. Dank der Unterstützung von Partnern, Freunden des VfB Wissen und Unternehmen aus der Region fließen im Rahmen dieser Veranstaltung Spenden für die diesjährige Sammelaktion „KINDERARMUT“ von Lotto Rheinland Pfalz.

Die Talkgäste
Mit dabei ist die zweifache Fußball-Europameisterin Celia Sasic, die 2015 mit dem 1. FFC Frankfurt auch die Champions League gewann und im gleichen Jahr zu Europas Fußballerin des Jahres gewählt wurde. Auch Celias Schwiegervater Milan Sasic kommt nach Wissen. Er kennt die Region, war er doch unter anderem Trainer in Hamm und Gebhardshain. Die TuS Koblenz führte er von der Oberliga bis in die 2. Bundesliga und war zudem Trainer beim MSV Duisburg, dem 1. FC Kaiserslautern und dem 1. FC Saarbrücken. Mit Günter Borr kommt ein langjähriger Spieler des VfB zum Talk. Er kommt auf über 300 Einsätze in der Rheinlandliga zwischen 1974 und 1983. Als Trainer war er unter anderem in Hamm, Betzdorf und Siegen tätig. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit Ex-Profi Edgar Schmitt: Wer erinnert sich nicht an das legendäre „Wunder vom Wildpark“, als „Euro-Eddy“ im UEFA-Cup-Rückspiel des Karlsruher SC gegen den FC Valencia 1993 gleich vier Tore zum 7:0-Endstand beitrug?! Außerdem dabei: der Westerwälder Sportjournalist Marco Rosbach, der die regionale Fußballlandschaft bestens im Blick hat.

Der Eintritt zum Fußballtalk ist frei, Spenden sind erbeten. Der komplette Erlös wird der diesjährigen Sammelaktion von Lotto Rheinland-Pfalz gegen Kinderarmut zur Verfügung gestellt.Kontoinhaber: Lotto Stiftung; IBAN: DE12570501200000315200; BIC: MALAD51KOB (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Fußballtalk des VfB Wissen: Celia Sasic und Edgar Schmitt zu Gast

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Bätzing-Lichtenthäler empfing Besuchergruppe in Mainz

Mainz. Nach einem informativen Gedankenaustausch ging es weiter zum Landesmuseum. Während der Renovierung des Deutschhauses ...

Briefe an das Christkind

Hamm. Zum Abschluss dieser von der Hammer Post-Filiale gesponserten Aktion kamen 2 Mitarbeiterinnen in die Schule, stempelten ...

Spenden statt schenken

Altenkirchen. Symbolisch übergaben die Geschäftsführer Silke und Jörg Petran ein Sparschwein an die Vorstandsmitglieder Marita ...

Neues Outfit für das Team vom Reparatur-Café

Betzdorf. Inhaber Markus Mailinger und seine Mutter Rita Mailinger, die Mitglied in der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ ...

Lebendige Eindrücke schulischer Vielfalt an der IGS Hamm/Sieg

Hamm. So wurde nicht nur die konzeptionelle Gestaltung von Unterricht erfahrbar gemacht, sondern auch Informationen zum Weg ...

„Fachkraft für interkulturelle Arbeit“: 18 Zertifikate übergeben

AItenkirchen. Kindertagesstätten sind in besonderer Weise Orte, in denen sich Kinder und Erwachsene unterschiedlicher sozialer ...

Weitere Artikel


Open-Air-Konzert auf dem Hammer IGS-Schulhof

Hamm. Seit Wochen proben die Schülerinnen und Schüler bereits mit ihren Lehrern für den großen Auftritt. „Donnerstags haben ...

Wäller Abend zum Geburtstag des Westerwald-Steigs

Marienthal. Am 24. Mai 2008 wurde auf der Fuchskaute der Westerwald-Steig feierlich eröffnet. Nach genau zehn Jahren steht ...

Detlef Schütz weiter an Spitze der Schiedsrichter

Daaden. Sichtlich bewegt erinnerte Schütz bei der Totenehrung an Otto Wisser und Burkhard Fischer. In einem Grußwort lobte ...

Stabile Entwicklung des Arbeitsmarktes

Neuwied. Auch der Zugang an gemeldeten Arbeitsstellen um 19,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 868 Stellen bestätigt ...

Hammer Schützenfest mit neuem Verlauf

Hamm/Sieg. Bei der Schützengesellschaft Hamm/Sieg werden neue Wege eingeschlagen. Das diesjährige Schützenfest verläuft anders ...

1. Wallmenrother Lattenknaller war ein voller Erfolg

Wallmenroth. Zusätzlich gab es eine große Verlosung. Jedes Los war ein Gewinn und hatte mindestens den Wert des Lospreises. ...

Werbung