Werbung

Nachricht vom 04.06.2018    

Erfolgreiche Gürtelprüfung der Taekwondo-Supersonics

In der Wallmenrother Sporthalle fand kürzlich eine Taekwondo Gürtelprüfung statt. Prüfungsvorsitzender Mario Bachenberg und Melanie Schütz sowie Nils Hammer nahmen die Prüfung ab. Das Prüfungsprogramm richtet sich an den Anforderungen der WT (World Taekwondo).

Acht Kinder waren zur Taekwondo-Prüfung angetreten. Fotos: Verein

Wallmenroth. Folgende Elemente des Taekwondo wurden geprüft: Poomsae Form (vorgeschriebene Bewegungsabläufe), Basistechniken, Steppübungen mit einem Partner, Pratzenübungen (Pratze ist ein Schlagpolster), Freikampfübungen, Selbstverteidigung und Theorie.
Zur Prüfung waren acht Kinder und sechs Erwachsene zugelassen.

Folgende Kinder bestanden die Prüfung:
Weiß-gelber Gürtel 9. Kup:
Jessica Schwenk und Mia Heer.
Gelb Gürtel 8. Kup:
Aggelos Alamaidos, Michael Nazarenus, Dominik Nazarenus und Joel Singavarapu
Gelb-grüner Gürtel: 7. Kup:
Stephanie Schwenk
Grüner Gürtel 6. Kup:
Til Orthen



Folgende Erwachsene bestanden die Prüfung:
Gelb-grüner Gürtel 7. Kup:
Jeanette Langenbach und Ralf Achenbach
Grüner Gürtel 6.Kup:
Luca Grupinski
Blauer Gürtel 4.Kup
Marie Orthen, Marika Bender und Martin Bender

Der Verein weist daraufhin, dass diejenigen die Interesse am Taekwondo haben, gerne zu einem Probetraining vorbeischauen können. Trainiert wird in der Sporthalle Wallmenroth zu folgenden Zeiten: Dienstags von 19 Uhr bis 20 Uhr und freitags Kindertraining 18 Uhr bis 19 Uhr und Erwachsenentraining von 19 Uhr bis 20 Uhr.

Infos unter www.taekwondo-supersonics.de


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Erfolgreiche Gürtelprüfung der Taekwondo-Supersonics

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Kleinmaischeider Boule-Verein gewinnt großes Turnier in Betzdorf

Betzdorf/Kleinmaischeid. In dem achtstündigen Turnier gewannen schließlich Mario Kovacs und Christoph Witzmann als einzige ...

Raubach hat nach drei Jahren neuen Schützenkönig - Kevin Romich

Raubach. Das Schützenfest in neuem Format startete am Samstag auf dem Vereinsgelände mit Königsschießen, Pfänderschießen, ...

Wiedbachtaler Männerchor zieht Bilanz und richtet Blick optimistisch in die Zukunft

Neitersen. In seinen Begrüßungsworten berichtete Andreas Haas kurz von den coronabedingt leider wenigen Auftritten der letzten ...

Traditionelles Vogelschießen der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Selbach

Selbach. Der Wettbewerb startete mit dem Kampf um den Kaisertitel. Durchsetzen konnte sich schließlich Hans-Rolf Studzinski. ...

Young- und Oldtimer kommen am 14. August nach Oberdreis

Oberdreis. Zum 7. Mal lädt der Young- und Oldtimerclub Oberdreis zum Treffen ein. Alle Auto- und insbesondere die Oldtimer-Liebhaber ...

JSG Siegtal/Heller schickt zwei Teams in die Bezirksliga

Wallmenroth. Bereits am 25. Juni konnte sich die B-Jugend im alles entscheidenden Spiel gegen die JSG Wällerland Guckheim ...

Weitere Artikel


Großer Auftritt in der F.-W.-Raiffeisen-Grundschule

Hamm (Sieg). Nach dem Auftritt stellten die Schauspieler den LehrerInnen in Workshops die neuen Unterrichts- und Spielmaterialien ...

Leute machen Kleider: Reise durch die globale Textilindustrie

Wissen. Sie scheinen weit weg zu sein, doch wir tragen ihre Arbeit auf unserer Haut. Ein ganz alltäglicher Morgen: Aufstehen, ...

In Atzelgift wurde eine Wäschespinne gestohlen

Atzelgift. In Atzelgift wurde am Wochenende eine Wäschespinne gestohlen. Das meldet die Polizeiinspektion Hachenburg. Laut ...

Live-Treff Daaden erfolgreich gestartet

Daaden. Erstmals traf man sich dazu an neuer Location, auf dem Platz vor dem Heimatmuseum am Bürgerhaus, und erlebte dort ...

Verkehrsunfall auf der B 256 zwischen Flammersfeld und Bruchermühle

Flammersfeld. Eine vierköpfige niederländische Motorradgruppe befuhr die B 256 von Flammersfeld kommend in Fahrtrichtung ...

Radwanderung zur Käserei auf Hof Farrenau

Limbach. Für kommenden Sonntag, den 10. Juni, lädt der Kultur- und Verkehrsverein Limbach (KuV) wieder zu einer entspannten ...

Werbung