Werbung

Nachricht vom 06.06.2018    

Wegen Bauarbeiten: Ersatzverkehr für die Daadetalbahn

Wegen Bauarbeiten auf der Strecke der Daadetalbahn richtet die Westerwaldbahn GmbH am kommenden Wochenende (9./10. Juni) einen Ersatzverkehr auf der Strecke zwischen Betzdorf und Daaden mit Bussen ein. Die Abfahrtszeiten entsprechen dem aktuellen Schienenfahrplan der Daadetalbahn.

Wegen Bauarbeiten auf der Strecke der Daadetalbahn richtet die Westerwaldbahn GmbH am kommenden Wochenende (9./10. Juni) einen Ersatzverkehr auf der Strecke zwischen Betzdorf und Daaden ein. (Foto: Westerwaldbahn GmbH)

Betzdorf/Daaden. Aufgrund von Bauarbeiten auf der Daadetalbahn zwischen Betzdorf und Daaden verkehren auf diesem Abschnitt am kommenden Wochenende, 9./10. Juni, keine Züge. Es wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Darauf weist die Westerwaldbahn GmbH hin.

Die Busse fahren folgende Haltestellen an: Betzdorf Busbahnhof, Alsdorf L 284, Schutzbach L 280, Niederdreisbach L 280, Biersdorf L 280 und Daaden Bahnhof. Die Abfahrtszeiten entsprechen dem aktuellen Schienenfahrplan der Daadetalbahn und können den Aushängen und im Internet unter www.westerwaldbahn.de entnommen werden. Bei Rückfragen steht das Unternehmen zur Verfügung (Kontakt: Telefon: 02747-92210; E-Mail: info@westerwaldbahn.de). (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Wegen Bauarbeiten: Ersatzverkehr für die Daadetalbahn

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Sternsinger-Aktion 2022 in Flammersfeld: Segen gebracht

Flammersfeld. In den nächsten Wochen ziehen immer wieder kleine Gruppe von Sternsinger durch die Ortsgemeinde, verteilen ...

IHK-Regionalbeirat für den Landkreis Altenkirchen freut sich auf die nächste Amtszeit

Altenkirchen. Die wiedergewählte IHK-Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing benannte in der konstituierenden Sitzung der Vollversammlung ...

Neues Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte bei der Kreisvolkshochschule

Region. „Gerade im Berufsfeld der Kinderbetreuung, das durch gesellschaftliche und rechtliche Veränderungen einer ständigen ...

Corona im AK-Land: 70 Neuinfektionen binnen 24 Stunden

Altenkirchen. Als geheilt gelten 8274 Menschen. Die für die Corona-Schutzmaßnahmen relevante landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz ...

Wohnung durchsucht: Verstoß gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz?

VG Altenkirchen-Flammersfeld. Das Ermittlungsverfahren ist bei der Staatsanwaltschaft Koblenz anhängig und wird von der Polizeiinspektion ...

Verwaltung und Gewerbetreibende: Gemeinsame Impfaktion bei Muli in Oberwambach

Oberwambach. Die Möglichkeit zur Impfung wurde, so die Verantwortlichen, gerne angenommen. Am Samstag wurden rund 650 Dosen ...

Weitere Artikel


Altenkirchener Ortsbürgermeister erkundeten Eichelhardt

Eichelhardt. Bei hochsommerlichen Temperaturen hatten sich die Ortsbürgermeisterinnen und Ortsbürgermeister der Verbandsgemeinde ...

Auszeichnung in Berlin: Gelbe Villa ist „Demografiegestalter 2018“

Berlin/Kirchen. „Wieder einmal wird deutlich, welch auch sozial wertvolle generationsübergreifende Arbeit die Mehrgenerationenhäuser, ...

Abfallwirtschaftsbetrieb lobt „Bioabfalltonne des Monats“ aus

Altenkirchen. Eine gute Qualität der im Landkreis eingesammelten Bioabfälle ist dem Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises ...

Vertreterversammlung: Starkes Fusionsjahr bei der Westerwald Bank

Rennerod. Die Vertreterversammlung der Westerwald Bank in Rennerod war für die Bank ein besonderer Tag. Erstmalig konnte ...

Studie: Deutsche machen Urlaub in Deutschland

München/Region. Wohin reisen Deutsche besonders gerne? Die Frage nach dem Reiseziel fällt überraschend aus: Immer mehr verbringen ...

Zehn Jahre Qualitätswanderweg: Der Druidensteig feiert

Daaden. Zehn Jahre Georoute Druidenstein: Das wird gefeiert am nächsten Sonntag, den 10. Juni –mit einer „Geopark-Meile“ ...

Werbung