Werbung

Nachricht vom 19.10.2009    

Motionsport Fitnesscenter am Siegtal eröffnet

Das neue Siegtalbad in Wissen ist um eine weitere Einrichtung erweitert worden. Gazmend Ziba und sein Team eröffneten das neue Motionsport Fitnesscenter. Damit ist in Wissen eine attraktive Einrichtung enstanden, die alles rund um Wellness, Gesundheit und Sport bietet. Das neue Fitnesscenter wurde mit einem Tag der offenen Tür gefeiert und interessierte Gäste kamen und sind begeistert.

Wissen. Das neue Siegtalbad ist um eine attraktive Einrichtung erweitert worden. Am Samstag feierte das Motionsport Fitnesscenter die Eröffnung mit einem Tag der offenen Tür. Zur Eröffnung brachte der 1. Beigeordnete der Stadt, Claus Behner die Grüße und schnitt zusammen mit dem Geschäftsführer Gazmend Ziba das symbolische rote Band durch, bevor die Gäste das Studio betreten konnten.
Das Fitnesscenter liegt im Untergeschoss des Siegtalbades und bietet die modernsten Geräte für umfassende Trainingsmöglichkeiten. Damit ist das neue Siegtalbad mit seinen Einrichtungen, dem neuen Hallenbad, Sauna, Restaurant und jetzt auch Fitnesscenter einmalig in der Region. Hier finden die Gäste ein Angebot, das es so im weiten Umkreis nicht gibt.
„Es ist unser neuer Geschäftszweig hier in Wissen, wir sind ja bereits als Dienstleister im Bereich Fitnessgeräte mit Handel, Service und Wartung hier niedergelassen. Das hier bot sich an“, sagte Ziba. Zum sechsköpfigen ausgebildeten Team der Trainer gehört eine Physiotherapeutin und eine Ernährungsberaterin. Die Fitnessgeräte der neuen Generation lassen jede Art von Training zu, und mit modernster Computertechnik werden individuell angepasste Pläne erarbeitet, die auf einem Chip gespeichert werden und wo der Nutzer unter anderem auch sieht, wenn Bewegungen beim Training nicht korrekt ausgeführt werden.
Ein Vibrationstrainer steht zur Verfügung, der sich durch ein besonders breites Wirkungsspektrum auszeichnet. Ein solches Vibrationstraining hat viele Einsatzmöglichkeiten, so unter anderem bei allgemeiner Muskelschwäche, Durchbluntungsstörungen, Bindegewebsschwäche und Harninkontinenz. Auch belegten Studien den positiven Einfluss des Vibrationstraining bei Osteoporose.
Zum Schnuppertraining ist jeder willkommen, geöffnet ist von montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr und von 15 bis 22 Uhr. Samstags und sonntags ist das Motionsport Fitnesscenter von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Geplant sind Kurse mit speziellen Angeboten, auch für Senioren. (hw)
xxx
Das rote Band zum neuen Motionsport Fitnesscenter am Siegtalbad durchtrennten der 1. Beigeordnete der Stadt, Claus Behner, und Geschäftsführer Gazmend Ziba (rechts) gemeinsam. Fotos: privat (1), Helga Wienand (3)


Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: Motionsport Fitnesscenter am Siegtal eröffnet

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Corona im AK-Land: 14 neue Infektionen am Wochenende – Inzidenz bei 139,7

Am Sonntagnachmittag weist die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen im Vergleich zu Freitag 14 laborbestätigte Neuinfektionen aus. Seit Pandemiebeginn wurden insgesamt 4061 Infektionen nachgewiesen. Als genesen gelten 3174 Menschen.


„Loco Burgers“: Altenkirchen hat eine neue Attraktion – aus der Region, für die Region

Wenn sich in schwierigen Zeiten zwei Jungunternehmer treffen, um sich nicht von der Corona- Melancholie anstecken zu lassen, kann etwas sehr Gescheites herauskommen. So geschehen bei Leander Kittelmann und David Schwarz, die ihre Erfahrungen in der gehobenen Gastronomie und im Veranstaltungs- und Eventgewerbe erworben haben.


Feuerwehr muss brennende Kleidercontainer löschen

Der Sonntagmorgen hat für die Freiwillige Feuerwehr Altenkirchen sehr unerfreulich angefangen: In den frühen Morgenstunden des 18. April mussten die Helfer gleich zweimal ausrücken, um in Brand geratene Kleidercontainer zu löschen.


Corona im AK-Land: 38 Neuinfektionen, Inzidenz steigt weiter

Am Freitagnachmittag weist die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen 38 laborbestätigte Neuinfektionen aus. Aktuell sind 785 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet, bei rund 90 Prozent handelt es sich um eine Virus-Mutation.


Haustier gegen Corona-Frust? Soviel kostet Ihr Liebling

Am 11. April war Welttag des Haustiers. Haustiere und die damit verbundenen Futter-, Stall-, Energie- und Arztkosten bilden einen gewaltigen Markt. In der Pandemie haben sich die Deutschen mehr als eine Million Haustiere zugelegt.




Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


„Loco Burgers“: Altenkirchen hat eine neue Attraktion – aus der Region, für die Region

Altenkirchen. Am Eröffnungstag war „die Hölle los“. Vor dem Food Truck hatte sich eine Menschenschlange gebildet, die unter ...

Solaranlagen weiterhin effizient nutzen

Frankfurt/Region. Gleichzeitig stehen viele Anlagenbetreiber vor der Frage: Wie kann ich meine Solaranlage weiterhin effizient ...

Frühjahrsumfrage 2021 der Handwerkskammer Koblenz

Koblenz. Nach dem deutlichen Rückgang der Konjunkturergebnisse im Frühjahr 2020 präsentiert sich die Wirtschaftslage im Handwerk ...

Gewerkschaften schlagen Sebastian Hebeisen zur Wiederwahl vor

Koblenz/Region. Die Wahl wird am 6. November 2021 in Frankenthal stattfinden. Zuvor hatten sich bereits die Vorstände der ...

IHK Koblenz bietet digitale Angebote zur Ausbildungssuche

Koblenz. Reduzierte Kontakte, ausgefallene Ausbildungsmessen, abgesagte Praktika – die Möglichkeiten der Berufsorientierung ...

Gleich zwei neue Geschäfte in Wissen rund um die Kulinarik

Wissen. Mit den beiden neuen Geschäften, die vor kurzem eröffnet wurden, stellt sich eine „Bereicherung an kultureller und ...

Weitere Artikel


DJK-Wanderungen in Südtirol waren ein Erlebnis

Betzdorf/Natz. Zum zwölften Male hatte die DJK Betzdorf ihre Mitglieder zur Familienfreizeit nach Natz/Südtirol eingeladen. ...

Keine große Resonanz beim Jugendtreff in Pracht

Pracht. Kürzlich hatte die Gemeinde Pracht alle Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren zu einer Gesprächsrunde eingeladen. ...

Seniorenfeier in Bitzen fand großen Anklang

Bitzen. Der alle zwei Jahre stattfindende Seniorennachmittag ist zu einem festen Bestandteil im ge­meind­lichen Leben in ...

Faszinierende Ausstellung im Selbacher Schützenhaus

Selbach. Es war eine Premiere im doppelten Sinne, im Selbacher Schützenhaus gab es die erste Kunstausstellung und der Naturfotograf ...

Im Autohaus Siegel frühstücken

Bruchertseifen. Im Autohaus Siegel in Bruchertseifen begann am Samstagmorgen die diesjährige Winterreifen-Wechselaktion. ...

Horser Motto lautet "Jeck - We can!"

Horhausen. Unter dem Motto "Jeck- We can!" startet die KG Horhausen ganz locker in die neue Session. Mit heimischen Akteuren ...

Werbung