Werbung

Wirtschaft | - keine Angabe -


Nachricht vom 04.07.2018    

Kreditvergleich im Internet – worauf kommt es an?

Der Markt für Kreditangebote hat sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt. So gibt es mittlerweile unzählige Kreditanbieter im Internet, die einen schnellen und problemlosen Kredit in Aussicht stellen. Doch handelt es sich nicht bei jedem Kreditanbieter im World Wide Web, der mit einer problemlosen Abwicklung eines Kreditantrags wirbt, um einen seriösen Anbieter. Aus diesem Grund sind immer mehr Verbraucher verunsichert, wenn es darum geht einen Kredit bei einem Onlineanbieter aufzunehmen.

Symbolfoto

Region. Kredite aus dem Internet haben immer noch ein schlechtes Image. Dies ist allerdings weitgehend unberechtigt, da es eine große Anzahl von Kreditanbieter gibt, die Verbrauchern die Möglichkeit einer schnellen und unproblematischen Geldleihe geben. Das große Angebot auf dem Online-Markt hat für Verbraucher den Vorteil, dass Online-Kreditanbieter mit immer besseren und attraktiveren Angeboten auf sich aufmerksam machen wollen. Demnach müssen Kreditnehmer nur noch die Spreu vom Weizen trennen und können auf ein Kreditangebot zurückgreifen, welches genau auf die individuellen Vorstellungen passt. Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick von den Tücken bei einer Kreditaufnahme geben. Dazu erläutern wir Ihnen, warum sich ein Kreditvergleich immer auszahlt.

Verschiedene Kreditangebote miteinander vergleichen
Bei der Kreditaufnahme sollte man nicht zu voreilig handeln und zunächst verschiedene Kredite miteinander vergleichen. Hier eignen sich besonders gut Plattformen wie financer.com, um sich einen guten Überblick von verschiedenen Kreditangeboten im Internet zu machen. Denn nur, wer im Vorfeld verschiedene Kreditangebote vergleicht, hat die Möglichkeit auf den günstigsten und persönlich besten Kredit zurückzugreifen. Die Plattform für einen Kreditvergleich ist sehr einfach zu bedienen und kann je nach Kredithöhe verschiedene gute Kreditangebote bereithalten. Gerade in Zeiten des Niedrigzins gelingt es so ein Kreditangebot auszuwählen, welches zur individuellen finanziellen Situation passt.

Kreditaufnahme gut vorbereiten
Jede Kreditaufnahme benötigt eine gute Vorbereitung. Neben dem Vergleich verschiedener Kreditangebote, sollte man sich darüber Gedanken machen wie viel Geld tatsächlich benötigt wird. Denn oftmals sind die Kreditangebote so verlockend, dass Verbraucher eine viel höhere Kreditsumme aufnehmen als wirklich benötigt wird. Deshalb ist es ratsam vorher genau zu kalkulieren wie viel Geld benötigt wird. Ebenso sollten alle Unterlagen wie der Einkommensnachweis parat liegen, um den Kreditantrag so schnell wie möglich unter Dach und Fach zu bringen. Für eine größere Kreditsumme kann es sich lohnen einen Kredit mit dem Lebensgefährten aufzunehmen. Hier erhält man oftmals einen niedrigeren Zinssatz und die Möglichkeit auf eine höhere Kreditsumme, da sich das Risiko für den Kreditanbieter auf zwei Personen verteilt.



Westerwälder Online-Schaufenster


Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Schäden an Holzstreben: Raiffeisenturm fürs Publikum gesperrt

Es ist das Ende eines Tages, das niemand auch nur im Ansatz in dieser Drastik auf der Rechnung gehabt hat: Nach Abschluss der großen Überprüfung des Raiffeisenturms auf dem Beulskopf in Heupelzen muss das Wahrzeichen der Ortsgemeinde für den Publikumsverkehr von sofort an geschlossen werden. Der Grund: Vier schräge Streben sind derart morsch, dass der Prüfingenieur für Standsicherheit, Rico Harzer, diesen Schritt dringend empfiehlt.


Wieder Ärger über illegale Abfallentsorgung in Altenkirchen

Nicht zum ersten Mal haben Unbekannte ihren Müll im Altenkirchener Stadtgebiet nicht ordnungsgemäß entsorgt – sondern einfach zwischen Containern abgeladen. Die Verbandsgemeindeverwaltung bittet um Hinweise und ruft dazu auf, das Stadtbild sauber zu halten.


„Bis zur Unkenntlichkeit verbrannter Leichnam“ bei Feuer in Daaden

Bei einem Wohnhausbrand in Daaden ist in der Nacht zu Samstag, 19. September, eine Person ums Leben gekommen. Das bestätigte die Polizei Betzdorf am Montag offiziell, nachdem sie am Wochenende keine weiteren Informationen preis gab. Eine weitere Person konnte sich aus dem brennenden Haus retten. Das Haus brannte komplett ab, die Feuerwehren waren viele Stunden im Einsatz.


Gewinner der „Heimat Shoppen“-Tombola in Altenkirchen gezogen

In Altenkirchen wurden am Dienstag, 22. September, die glücklichen Gewinner zahlreicher Preise durch Glücksfee Emily Seel gezogen. Die Ziehung fand in diesem Jahr bei Rock'n Hose in der Wilhelmstraße statt. Neben dem zweiten Vorsitzenden des Aktionskreises Altenkirchen, Majed Mostafa, war auch IHK-Regionalgeschäftsführer Oliver Rohrbach erschienen.


Wieder deutlich weniger Corona-Fälle im Kreis Altenkirchen

Mit Stand von Montagnachmittag, 21. September, verzeichnet die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen sechs Frauen und Männer, die aktuell positiv auf eine Corona-Infektion getestet wurden. Die Zahl hat sich somit seit dem letzten Update halbiert.




Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Gewinner der „Heimat Shoppen“-Tombola in Altenkirchen gezogen

Altenkirchen. Wie in jedem Jahr hatten sich die teilnehmenden Geschäfte mit zahlreichen Preisen, von Gutscheinen über kleine ...

Westerwald-Brauerei zeichnet ehrenamtliche Vereinshelden aus

Hachenburg. Alle Vereinskunden der Brauerei und Vereinsbegeisterte wurden am Tag des Ehrenamtes dazu eingeladen von Ihrem ...

Ärger beim Stromversorgerwechsel - Preisänderung trotz Garantie

Koblenz. Viele Anbieter erläutern das allenfalls in den vertraglich vereinbarten Allgemeinen Geschäftsbedingungen – dem sogenannten ...

Gerüchte, Schließung, Pop-Up-Store: Es tut sich was in Wissen

Wissen. „Die schließen doch, hab ich gehört“ – in diesen Tagen ist diese Aussage in Wissen keine Seltenheit. Im Falle von ...

Mehr Geld für Dachdecker im Kreis Altenkirchen gefordert

Kreis Altenkirchen. „Die Auftragsbücher im Dachdeckerhandwerk sind voll, die Wartezeiten für Kunden lang. Für die Beschäftigten ...

„Heimat shoppen“: Mit Herzfaktor für eine lebendige Region

Betzdorf. „Eine hochkarätige Runde“, freute sich Arne Rössel, Hauptgeschäftsführer der IHK Koblenz, als er am Samstag (12. ...

Weitere Artikel


Das Sommernachtserlebnis im Tal der Kleinen Nister

Limbach. Seit vielen Jahren ist es ein Höhepunkt im Westerwälder Veranstaltungssommer: Das Limbacher Brückenfest ist für ...

Hammer Grundschule feierte den Geburtstag ihres Namensgebers

Hamm. Das man den Geburtstag seines Namensgebers gebührend feiert, war schon vor Wochen und Monaten in der Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen ...

Altenkirchener Landfrauen besuchten hessische Gartenschau

Altenkirchen. Die Landfrauen „Frischer Wind e.V.“ Bezirk Altenkirchen hatten zu einer Tagesfahrt zur hessischen Landesgartenschau ...

Volksbank Daaden finanziert zehn Defibrillatoren für Ortsgemeinden

Daaden. Die Volksbank Daaden stattet die Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf mit Defibrillatoren aus. Zahlreiche ...

Limbach: Rad-Wanderung diesmal als Überraschungstour

Limbach. Für kommenden Sonntag, 8. Juli haben sich die Rad-Guides des KuV eine Überraschung ausgedacht. Alles Drängen und ...

Hauptzollamt prüfte Gebäudereiniger

Koblenz/Region. Am vergangenen Montag haben Beamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Koblenz mit den Standorten ...

Werbung