Werbung

Nachricht vom 31.07.2018    

Neue Fahrbahndecke: Zwei Tage Baustelle in Weitefeld

Ende der Woche kommt es in der Ortslage Weitefeld zu baustellenbedingten Beeinträchtigungen: Im Zuge des Ausbaus der Kreisstraße K 111 wird auf dem Teilstück der Landesstraße L 286 zwischen den Einmündungen der K 112 aus Richtung Neunkhausen (Bahnhofstraße) und Niederdreisbach (Schulstraße) die Fahrbahndecke erneuert. Teilweise kommen es dabei zu Sperrungen, Umleitungen werden ausgewiesen.

Weitefeld. Im Rahmen der Maßnahme zum Ausbau der Kreisstraße K 111 in Weitefeld wird auf dem Teilstück der Landesstraße L 286 zwischen den Einmündungen der K 112 aus Richtung Neunkhausen (Bahnhofstraße) und Niederdreisbach (Schulstraße) die Fahrbahndecke erneuert. Die Arbeiten werden am kommenden Freitag und Samstag, 3./4. August, unter halbseitiger Sperrung mit Ampelanlage durchgeführt. Darauf weist der Landesbetrieb Mobilität in einer aktuellen Pressemitteilung hin.

Der Einmündungsbereich der L 286 und der K 112 aus Richtung Neunkhausen (Bahnhofstraße) bleibt während der Bauarbeiten befahrbar. Die Einmündung aus Richtung Niederdreisbach (Schulstraße) muss jedoch gesperrt werden, da sich die Deckenerneuerung über den ganzen Einmündungsbereich erstreckt. Es wird eine innerörtliche Umleitung über die Gartenstraße ausgewiesen. Für LKW wird ab Niederdreisbach eine großräumige Umleitung über Daaden und Friedewald eingerichtet.



Der Landesbetrieb Mobilität Diez bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten und die damit einhergehenden Beeinträchtigungen. (PM)


Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Neue Fahrbahndecke: Zwei Tage Baustelle in Weitefeld

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Bevölkerungsschutz im Kreis Altenkirchen: Personal und Material stoßen an Grenzen

Region. Nicht nur in jüngster Zeit wurde bei der Bekämpfung von Wald- und Flächenbränden deutlich, wie wichtig die ehrenamtlichen ...

Kreis Altenkirchen: Neue Software garantiert Überblick im Katastrophenfall

Kreis Altenkirchen. Wenn die Feuerwehren nicht wissen, was gerade die Kollegen vom Technischen Hilfswerk machen, der Krisenstab ...

"Heimat erwandern": Spannende Touren mit neuer Wanderbroschüre entdecken

Region. Der allseits beliebte Wanderautor Manuel Andrack, der Leser in seinem unnachahmlichen Stil auf die Wanderrouten mitnimmt ...

Zweiter Selbacher Haus- und Hofflohmarkt am 10. September

Selbach. Um auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Flohmarktgeschehen bieten zu können, benötigt es Anmeldungen der Selbacher ...

Oktoberfestkonzerte des Bollnbacher Musikvereins in Herdorf

Herdorf. Bis zum 24. August kann eine begrenzte Anzahl an Karten für die beiden Termine der Oktoberfestkonzerte bei allen ...

Workshops, Kurse und Veranstaltung in der Fingerhut Akademie in Friesenhagen

Friesenhagen. Es ist ganz schön was los in Friesenhagen. Auch in diesem Herbst hat die Fingerhut Akademie wieder ein buntes ...

Weitere Artikel


50. Schützen- und Kirchweihfest: Großes Jubiläum in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Das 50. Schützen- und Kirchweihfest in Birken-Honigsessen startet am kommenden Samstag, den 4. August, ...

Mehrere Waldbrand-Einsätze für Herdorfer Feuerwehr

Herdorf. Am späten Montagabend (30. Juli) wurde die Feuerwehr Herdorf zu einem Waldbrand in der Ortsrandlage Richtung Daaden ...

Raiffeisens Leben und Werk in Leichter Sprache

Flammersfeld. Am Raiffeisenhaus in Flammersfeld informiert nun eine Texttafel über Raiffeisens Leben und Wirken auch in „Leichter ...

Freizeitlager der Wissener Schützenjugend

Wissen. Ferienzeit bedeutet für die Schützenjugend des Wissener Schützenvereins (SV) auch die Zeit des jährlichen Freizeitlagers. ...

Telefon-Hotline zur Hitzewelle im Westerwald

Montabaur. „Vor allem ältere Menschen haben oft Probleme bei diesen tropischen Temperaturen. Aber auch chronisch Kranke leiden ...

Einfacher und schneller: Kindergeld-Antrag online ausfüllen

Neuwied/Region. Ab sofort können Eltern ihr Kindergeld bequem und schneller online beantragen: Der neue Antrag auf Kindergeld ...

Werbung