Werbung

Region |


Nachricht vom 02.11.2009 - 13:35 Uhr    

Schöne Geschenkideen beim Kita-Herbstmarkt

Abwiegen, anpreisen und verkaufen hieß es jetzt im Kindergarten "Die phantastischen Vier" in Fürthen. Beim 12. Herbstmarkt wurde eine reichhaltige Produktpalette angeboten.

Fürthen. Zufriedene Gesichter gab es beim 12. Herbstmarkt im kommunalen Kindergarten Fürthen. Angeboten wurde eine große Palette an herbstlichen Produkten und Geschenkideen. Zu der "Veranstaltung mit Tradition" konnten die Kinder und das Erzieherinnen-Team zahlreiche Eltern, Omas und Opas sowie Besucher aus nah und fern willkommen heißen. Bereits vor der Eröffnung des Herbstmarktes bildete sich eine Warteschlange im Kindergartenbereich, die von den "Marktbeschickern" mit Wohlwollen registriert wurde.
Erstmals fand der Herbstmarkt im Außenbereich der Kindertagesstätte statt. "Durch die Aufnahme von U-3-Kindern", so Leiterin Gabi Sevenich-Kaiser, "hatten wir Platzprobleme. Doch die Kinder waren überaus erfinderisch und verlegten den Markt einfach nach draußen." Fünf Verkaufsbuden in Holzkonstruktion boten ein tolles Ambiente. Das herbstliche Angebot bot zahlreiche kreative Ideen; die "Schnäppchenjagd" konnte beginnen. Mit großer Freude und Ausdauer war das Sortiment zusammen gestellt worden. Darunter Lichtobjekte mit Kinderlampen, Leuchtkugeln für die Herbst- und Weihnachtszeit, verschiedene Holzarbeiten, selbst Gestricktes und Genähtes, Weihnachtliches, eine große Auswahl an Produkten "Rund um die Kartoffel" sowie ein Obst- und Gemüsestand - eine Spende der Eltern. Im Mehrzweckraum war eine Caféteria mit von Eltern gespendeten Kuchen aufgebaut. Zudem gab es Waffeln, Glühwein, Apfelsaftpunsch, Kaffee und sonstige Getränke. Allen Eltern, Spendern und Besuchern übermittelte das Kindergartenpersonal einen besonderen Dank für die tatkräftige Unterstützung. (rö)
xxx
Foto: Groß und Klein trafen sich beim 12. Herbstmarkt des Kindergartens Fürthen. Foto: Rolf-Dieter Rötzel



Interessante Artikel




Kommentare zu: Schöne Geschenkideen beim Kita-Herbstmarkt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Wäller Tour Bärenkopp: Wandern im Naturpark Rhein-Westerwald

Waldbreitbach/Region. Start und Ziel dieses höchst abwechslungsreichen Rundweges ist der kostenfreie Parkplatz in der Marktstraße ...

Vorsorgevollmacht und Co.: Was man wissen sollte

Altenkirchen. Diana Utgenannt und Wolfram Westphal vom Betreuungsverein Diakonie e.V. in Altenkirchen informieren am Dienstag, ...

Kirchenkreis trauert um Superintendent Sylvain Mutarushwa

Kreisgebiet/Muku. Große Trauer im Kirchenkreis Altenkirchen: Am Donnerstag (15. August) verstarb Superintendent Sylvain Mutarushwa ...

Westerwälder Firmenlauf: Motivation für Lebenshilfe-Laufgruppe

Mittelhof-Steckenstein. Vier Wochen vor dem Westerwälder Firmenlauf am 13. September besuchte Organisator Martin Hoffmann ...

Bäume haben zu wenig Wasser und werfen bereits Laub ab

Anhausen. Bäume können eine große Menge Wasser verdunsten. So kann eine freistehende Birke an einem warmen Sommertag bis ...

Sommerkonzert: Musikverein Steinebach bei Krifft und Zipsner

Steinebach/Sieg. Ein neues Format wählt der Musikverein Steinebach e. V. für sein diesjähriges Sommerkonzert: Am Samstag, ...

Weitere Artikel


Orgel in der Kreuzkirche wird 50 Jahre alt

Betzdorf. Königin der Instrumente wird sie genannt. Die kostbare Orgel in der Betzdorfer Kreuzkirche wird in diesem Jahr ...

"Musik in alten Dorfkirchen" in Flammersfeld

Flammersfeld. Die von der Musikschule des Kreises Altenkirchen in Kooperation mit dem Kulturbüro veranstaltete Konzertreihe ...

CNC-Fachkraft: Technisch auf neuestem Stand

Koblenz. In den vergangenen Wochen hat er sich auf diesen Moment intensiv vorbereitet. Nun steht Stephan Görg konzentriert ...

Irischer Tanz ließ Kulturhalle beben

Wissen. Rund 900 Gäste im Kulturwerk erlebten die faszinierende Welt des irischen Tanzes und gaben stehende Ovationen nach ...

Liederabend: "Schöne Welt, wo bist du?"

Hamm. "Schöne Welt, wo bist du?" - die Sehnsucht nach dem ganz Anderen, dem Unerreichbaren, schickt den Menschen auf Wanderschaft. ...

PflegeAktuell 24 mit Ladengeschäft in Wissen

Wissen. "PflegeAktuell 24" eröffnete am vergangenen Samstag, 31. Oktober, in der Gerichtsstraße 11 in Wissen das neue Geschäft. ...

Werbung