Werbung

Nachricht vom 12.08.2018    

Bätzing-Lichtenthäler im Austausch mit Seniorenbeiräten

Die Seniorenbeiräte im Kreisgebiet trafen zum Meinungsaustausch und zur Diskussion über tagesaktuelle Themen die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Themen waren laut Pressemitteilung unter anderem die Pflegestützpunkte und die Einrichtung von Bürgerbussen.

Meinungsaustausch mit den Seniorenbeiräten. Foto: SPD Bürgerbüro

Kreisgebiet. „Die Seniorinnen und Senioren sind eine große gesellschaftliche Gruppe, die ganz eigene Vorstellungen davon haben, wie sie ihren derzeitigen Lebensabschnitt gestalten wollen“, so die heimische SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler anlässlich eines Treffens mit Mitgliedern des Seniorenbeirates der Verbandsgemeinde Kirchen sowie des Landkreises Altenkirchen.

Und dabei handelt es sich in der überwiegenden Zahl um sehr aktive Senioren, die sich noch in diversen Ehrenämtern einbringen und für die der Begriff „Ruhestand“ eher ein Fremdwort ist. In dem Gespräch mit den Senioren wurden nochmals zwei konkrete Themen angesprochen: Der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Kirchen sei ein tolles und erfolgreiches Projekt, hob Helmut Ermert, Vorsitzender des Seniorenbeirates in der Verbandsgemeinde Kirchen nochmals hervor. In dem Zusammenhang freute er sich darüber, dass es so viele ehrenamtliche Fahrer gebe, die den Fahrdienst überhaupt erst ermöglichen würden.



Weiterhin wurde die Arbeit der Pflegestützpunkte angesprochen. „Die Pflegestützpunkte sind wichtige Ansprechpartner und Ratgeber in Sachen ‚Pflege‘“, hob Bätzing-Lichtenthäler hervor. In Rheinland-Pfalz seien 135 Pflegestützpunkte in der Fläche verfügbar, sodass es ein engmaschiges Beratungsnetz gebe. Pflegebedürftige Betroffene, die dringend Hilfe benötigen würden, oder deren Angehörigen stünden diese Einrichtungen mit Rat und Tat zur Seite. Die Senioren und die Bätzing-Lichtenthäler wollen an einem mindestens jährlichen Austausch festhalten, um gemeinsam im Gespräch zu bleiben. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Bätzing-Lichtenthäler im Austausch mit Seniorenbeiräten

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Politik


CDU-Fraktion im Kreistag Altenkirchen: Gemeinden müssen Gürtel enger schnallen

Kreis Altenkirchen. "Das Fazit der SPD kann nur parteipolitisch motiviert sein, um die SPD-Landesregierung in ein gutes Licht ...

Kommunale Klimaschutznetzwerke lohnen sich langfristig

Region. Auch langfristig lohnt sich die Mitarbeit in Klimaschutz-Netzwerken, da zukünftig immer mehr klimarelevante Maßnahmen ...

Neuwahlen beim Ortsparteitag der FDP Betzdorf Gebhardshain

Betzdorf. Als gleichberechtigte Stellvertreter wurden Jennifer Gottfried (Betzdorf) und Jannik Blähser (Gebhardshain) gewählt. ...

FDP-Fraktion im Stadtrat Betzdorf stellt Anfrage zum Notfallplan

Betzdorf. "Aufgrund der aktuellen Probleme bei der Versorgungssicherheit mit Strom stellt sich uns die Frage, ob die Stadt ...

SPD-Fraktion Kreis Altenkirchen sieht "deutlich mehr Licht als Schatten"

Altenkirchen. "Die neue Ausrichtung an den konkreten Aufgaben einer Gebietskörperschaft führt insgesamt dazu, dass der Kreis ...

Martin Diedenhofen zu Besuch in "Gelber Villa" in Kirchen

Kirchen. Mit der großen Erfahrung des Teams aus Sozialpädagogen sowie Ergotherapeuten werden Menschen in der "Gelben Villa" ...

Weitere Artikel


Rundgang durch Scheuerfeld zeigte positive Entwicklung

Scheuerfeld. Die CDU-Fraktion im Ortsgemeinderat Scheuerfeld hat sich im Rahmen einer Ortsbegehung die aktuellen und zukünftigen ...

16. Betzdorfer „City Night“ mit Heimsieg: Christian Noll gewinnt Hausrennen

Betzdorf. Vom frühen Abend bis weit in die Dunkelheit hinein bestimmte die „City Night“ das Geschehen in der Betzdorfer Innenstadt ...

Tolles Fußball-Camp mit Profi-Training in Eichelhardt

Eichelhardt/Bruchertseifen. Anfang August fand in Eichelhardt und Bruchertseifen das zweite Fußballtrainingscamp der C-Junioren ...

Kreisweite Veranstaltungsreihe erinnert an das Kriegsende

Kreis Altenkirchen. Die Exkursionen im zweiten Halbjahr werden von der Kreisvolkshochschule fortgesetzt. Sie laden ein, sich ...

Der Polizeiberuf ist mehr als nur ein Job

Koblenz. Kaum ein anderer Beruf ist so facettenreich und spannend wie der Beruf des Polizeibeamten/der Polizeibeamtin. Jeden ...

Der Spielplatz in Wickhausen kann wieder genutzt werden

Pracht-Wickhausen. Alle Spielgeräte sind jetzt aufgestellt auf dem neu gestalteten Spielplatz in Pracht-Wickhausen. Zudem ...

Werbung