Werbung

Nachricht vom 15.08.2018 - 17:56 Uhr    

TuS Horhausen startet Nordic-Walking-Kurs

Beim TuS Horhausen startet am 21. August ein neuer Nordic-Walking-Kurs. In dem neuen Einsteiger-Kurs des TuS Horhausen 04 e.V. ist jeder willkommen, der Spaß hat, sich in der Natur zu bewegen. Es wird lediglich festes Schuhwerk benötigt, Stöcke können kostenlos zur Verfügung gestellt werden. „Zusammen wollen wir das sportliche Nordic-Walking erlernen“, schreibt der Verein in seiner Pressemitteilung dazu.

Beim TuS Horhausen startet ein neuer Nordic-Walking-Kurs. Start ist am 21. August. (Foto: Verein)

Horhausen. Beim TuS Horhausen startet ein neuer Nordic-Walking-Kurs. „Zusammen wollen wir das sportliche Nordic-Walking erlernen“, schreibt der Verein in seiner Pressemitteilung dazu.
Die Kombination aus Ausdauertraining und bewusster Bewegung reduziere Stress, stärke die Rückenmuskulatur, löse Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich und trage somit zu Gesundheit und Wohlbefinden bei, heißt es dort.

In dem neuen Einsteiger-Kurs des TuS Horhausen 04 e.V. ist jeder willkommen, der Spaß hat, sich in der Natur zu bewegen. Es wird lediglich festes Schuhwerk benötigt, Stöcke können kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Start ist am Dienstag, den 21. August. Sechs Mal, jeweils von 18 bis 19 Uhr, starten die Teilnehmer dann an der Raiffeisensporthalle in Güllesheim.

Für Mitglieder des Vereins ist die Teilnahme kostenlos, Nichtmitglieder zahlen 24 Euro. Anmeldung werden erbeten bis zum 18. August (Kontakt: Yvonne Lüneburg, Tel. 02687-9272552, E-Mail: wonni_lueneburg@gmx.de). (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: TuS Horhausen startet Nordic-Walking-Kurs

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Lager Stegskopf soll offensichtlich Kulturdenkmal werden

Quirnbach. Die Generaldirektion Kulturelles Erbe hat nach Informationen der Naturschutzinitiative e.V. (NI) das Lager als ...

„Mega Party“: JGV Oberlahr feiert 110-jährigen Geburtstag

Oberlahr. Alle Gäste erwartet ein „Hammer-Programm“ mit der Live- Band „Kontrollverlust“, die Party-, Rock- und Pop-Cover ...

Lokschuppenfest der Eisenbahnfreunde Westerburg: Familienfest mit vielen Überraschungen

Westerburg. Zum traditionellen Lokschuppenfest am 16. Juni laden die Westerwälder Eisenbahnfreunde 44508 und das Eisenbahnplakatmuseum ...

ASV Altenkirchen lädt zum Eröffnungsangeln an Fronleichnam

Altenkirchen. Nach mehr als zweijähriger Pause durch Umbauarbeiten und Entschlammung ist die völlig neu gestaltete Weiheranlage ...

Schönsteiner Vogelschießen: Wer wird König im Schlossdorf?

Wissen-Schönstein. Der Fronleichnamstag steht traditionsgemäß für die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft 1402 vom Heister ...

Sparkasse Westerwald-Sieg setzt auf Nachwuchsförderung

Brachbach/Mudersbach. Sieben Jugendteams, vier Herrenmannschaften und steigende Mitgliedszahlen. Davon konnte die Tischtennisspielgemeinschaft ...

Weitere Artikel


Spiegelzelt 2018: Zum Auftakt gibt es den großen Falco-Abend

Altenkirchen. Über 30.000 Zuschauer, 139 Veranstaltungsabende und 31 geschlossene Veranstaltungen und diverse Galaabende. ...

Niederfischbach: Aufgebrochener Möbeltresor wurde aufgefunden

Niederfischbach. Am Dienstag, den 7. August wurde gegen 17.20 Uhr in Niederfischbach in der Verlängerung der Straße "In der ...

IHK-Realsteueratlas 2018: Kommunen fehlt es an wirksamer Haushaltsstrategie

Koblenz/Region. Die Kommunen in Rheinland-Pfalz sollten sich ein attraktiveres Umfeld für die Ansiedlung von Unternehmen ...

Top-Quote: Alle Kursteilnehmer schaffen Hauptschulabschluss bei der Neuen Arbeit

Altenkirchen. Eine 100-prozentige Erfolgsquote beim Kurs für den Hauptschulabschluss vermeldet die Neue Arbeit e. V. in Altenkirchen: ...

Jungschützen machten Kurztrip nach Belgien

Katzwinkel-Elkhausen. Während sonst die meisten Ausflüge der Jungschützen des Schützenvereins (SV) Elkhausen-Katzwinkel zu ...

Tisch der Generationen: Rainer Wendt kommt nach Betzdorf

Betzdorf. Der Tisch der Generationen von Junger Union (JU) und Senioren-Union (SU) im Kreis Altenkirchen geht in eine neue ...

Werbung