Werbung

Nachricht vom 27.08.2018    

VdK Betzdorf besuchte den rheinland-pfälzischen Landtag

Der VdK-Ortsverband Betzdorf war zu Gast in der Landeshauptstadt Mainz. Eingeladen hatte Landtagsabgeordneter Michael Wäschenbach (CDU) aus Wallmenroth, der die Besuchergruppe auch zu einem Gespräch traf. Die weiteren Stationen der Tour waren die Teilnahme an einer Landtagssitzung sowie der Besuch beim Südwestrundfunk.

Der VdK-Ortsverband Betzdorf war zu Gast in der Landeshauptstadt Mainz. (Foto: privat)

Betzdorf/Mainz. Auf Einladung von Michael Wäschenbach, MdL (CDU), besuchte der VdK-Ortsverband Betzdorf den Landtag von Rheinland-Pfalz in Mainz. Der erste Programmpunkt führte die Gruppe zum Sendezentrum des Südwestrundfunks. Hier erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Einblicke hinter die Kulissen der Radio- und Fernsehsendungen und konnten dem Moderator Hanns Lohmann während seiner Radio-Live-Sendung über die Schulter sehen.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Haus des Weines blieb Zeit, bei schönstem Wetter die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, bevor der heimische Abgeordnete über seine Arbeit in Mainz und in seinem Wahlkreis „Betzdorf-Daaden-Herdorf-Kirchen-Rennerod“ berichtete. Auch die zahlreichen Fragen und Anliegen konnten mit Wäschenbach besprochen werden. Themenschwerpunkte waren die Sicherstellung der Gesundheitsversorgung auf dem Lande, soziale Fragen und die Verkehrssituation in Betzdorf.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Zum Abschluss besuchten die Mitglieder des VdK noch die Plenardebatte im Interimsplenarsaal des Landtages, bei der sie einem für den VdK wichtigen Thema zuhören konnten, nämlich der Debatte zum Landesgesetz zur Ausführung des Bundesteilhabegesetzes (AGBTHG), welches für Menschen mit Behinderungen von großer Bedeutung ist. (PM)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Wissen: Ukrainer nähen für ihre Heimat

Wissen. Die ukrainische Stadt Sumy liegt etwa 2.200 Kilometer östlich von Wissen und rund 50 Kilometer von der russischen ...

Amtliche Warnung vor Sturmbören für den Kreis Altenkirchen: Vorsicht geboten

Kreis Altenkirchen. Die Warnung wurde mit der Stufe 2 von 4 klassifiziert, was bedeutet, dass ein gewisses Risiko besteht. ...

Seit mehr als 50 Jahren gute Luft in Kirchen: ADD Trier bestätigt Anerkennung als Luftkurort

Kirchen. Um dieses Prädikat tragen zu dürfen, muss sich die Stadt einer regelmäßigen Prüfung unterziehen, bei der ein ganzer ...

13. Stadtpokalschießen des Wissener Schützenvereins

Wissen. Geschossen wird mit dem Luftgewehr stehend aufgelegt auf eine moderne elektronische Anlage. Die Teilnehmer absolvieren ...

Michelbach: Unbekannter Fahrzeugführer verursacht Verkehrsunfall und flieht - Zeugen gesucht

Michelbach. Zwischen Samstag und Sonntag kam es auf dem Verbindungsweg zwischen Gieleroth und dem Michelbacher Ortsteil Widderstein ...

Musikalischer Seniorennachmittag im Mehrgenerationentreff der Stadt Kirchen

Kirchen. Diesmal soll in fröhlicher Runde gemeinsam bei Kaffee und Kuchen der Mai begrüßt werden. Los geht es am 29. April ...

Weitere Artikel


Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth: Sommerfest war wieder ein Erfolg

Berod/Gieleroth. Am gestrigen Sonntag (26. August) war es wieder soweit: Das traditionelle Sommerfest der Freunde der Kinderkrebshilfe ...

Über Insulaner, ihre Träume und Realitäten: „Usedom – Der freie Blick aufs Meer“

Hachenburg/Neitersen. Die britische Tageszeitung „Guardian” hat die Seebrücke im Kaiserbad Heringsdorf auf der Ostseeinsel ...

Siegtalbad in Wissen: Förderverein setzt auf mehr Familienfreundlichkeit

Wissen. Mit einer Begehung der Freibadanlage in Wissen begann der junge Förderverein Siegtalbad e. V., der inzwischen als ...

RSC Betzdorf besuchte die Deutschlandtour

Betzdorf. Nach zehn Jahren Pause startete in diesem Jahr endlich wieder eine Deutschlandtour der Radprofis. Die Strecke der ...

Prachtvolle Eröffnung des Spiegelzelts in Altenkirchen

Altenkirchen. Es ist wieder so weit: Bereits zum 10. Mal öffneten sich die Pforten zum „Spiegelzelt-Festival“. Das Kulturbüro ...

40 Jahre Bazar in Elkhausen: Erlös geht wieder an "Fly & Help"

Katzwinkel-Elkhausen. Der traditionell am ersten Wochenende im September stattfindende Bazar Elkhausen feiert in diesem Jahr ...

Werbung