Werbung

Nachricht vom 30.08.2018    

Die Foodtrucks kommen in den Westerwald

Der Stöffel-Park wird Gastgeber für die Foodtruck-Meile. Eine Vielzahl an Foodtrucks mit internationaler Küche und Gerichten aus aller Welt lädt an verschiedenen Standorten in Deutschland dazu ein, mit Freunden den Tag draußen zu verbringen und genüsslich zu schlemmen. Jetzt geht es Richtung Westerwald: Am 8. und 9. September kommen die Foodtrucks in den Stöffel-Park in Enspel. Die Veranstaltung öffnet an beiden Tagen um 11 Uhr. Am Samstag stehen die Angebote bis 22 Uhr zur Verfügung, am Sonntag bis 19 Uhr.

Der Stöffel-Park wird Gastgeber für die Foodtruck-Meile. (Fotos/Collage: Michael Schorn, Tatjana Steindorf)

Enspel. Eine Vielzahl an Foodtrucks mit internationaler Küche und Gerichten aus aller Welt lädt an verschiedenen Standorten in Deutschland dazu ein, mit Freunden den Tag draußen zu verbringen und genüsslich zu schlemmen. Die Foodtruck-Meile kommt jetzt zum ersten Mal in den Westerwald: Sie ist am 8. und 9. September im Stöffel-Park in Enspel zu erleben. Die Veranstaltung öffnet an beiden Tagen um 11 Uhr. Am Samstag stehen die Angebote bis 22 Uhr zur Verfügung, am Sonntag bis 19 Uhr.

Die besten Foodtrucks und Trailer bieten ihre Spezialitäten in der einmaligen Kulisse der alten Industrieanlage an. Für die hungrigen Gäste stehen bereits bekannte und neue Foodtrucker bereit. Grannys-Good-Food bietet zum Beispiel belgische Pommes an, Cous Cous Events kommt und der Burgermeister Foodtruck liefert Burger, Smokestuff bringt Deftiges an den Mann und die Frau, genauso wie der Fackelmeister mit seinen Fleischspießen. Dazu passt die Tiroler Knödl Kistl und die Knoll op Jück, die türkische Backkartoffel. Für Veganer ist der Food Vegan vor Ort. Schleckermäuler und Nachspeisefans können sich an Grannys-Good-Food laben, es gibt Kringelfritz, und Crêpes Me lockt ebenfalls mit süßen Versuchungen.



Die passenden Getränke sind natürlich gleich mit an Bord: die Biergondel, der Cocktail Truck, das Uracher Kleinbrauhaus mit Craft Bier oder Dew Drop Honigweine. Dazu kommen das Coffee-Bike Wetzlar. Und edle Brände gibt es zu verkosten. Der Eintritt in den Stöffel-Park ist an beiden Tagen frei. (PM)



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Großes Schützenfest in Wissen: Die Stadt und die Region sind drei Tage im Feiermodus

Wissen. Der Samstag (13. Juli) begann, bei bestem Wetter, mit dem Standkonzert auf dem Platz vor dem alten Postamt. Um 19.15 ...

Oldtimertreffen in Steimel hervorragend besucht

Steimel. Was gibt es Schöneres als die Kombination von alten Fahrzeugen, altem Bauwerk mit schönen Bildern, einem verwunschenen ...

Leinen los - sail away: Schüler der Bertha-von-Suttner-Realschule plus feiern Abschluss

Betzdorf. Die Schulleiterin Cornelia Theis ließ die vergangenen Schuljahre Revue passieren und teilte motivierende Worte ...

Nächtliche Bauarbeiten bei der Bahn sorgen für Einschränkungen im Schienenverkehr

Region. Die Deutsche Bahn hat angekündigt, dass zwischen dem 17. Juli und dem 7. Dezember aufgrund von kleineren nächtlichen ...

Ungewöhnliche Tierrettung in Helmenzen: Kleines Kätzchen aus Abflussrohr befreit

Helmenzen. Am besagten Samstag berichtete ein wachsamer Anwohner der Polizeiinspektion Altenkirchen von Katzenlauten, die ...

Fahrer ohne Führerschein flüchtet nach Verkehrsunfall bei Wallmenroth

Wallmenroth. Nach Informationen der Rettungsleitstelle ereignete sich der Vorfall im Morgengrauen. Sie alarmierte daraufhin ...

Weitere Artikel


Marion-Dönhoff-Realschule plus: Sprachenzertifikate übergeben

Wissen. Ein erfolgreicher Tag für die viele Schülerinnen und Schüler der Marion-Dönhoff-Realschule plus Wissen: In einer ...

Betriebliches Gesundheitsmanagement: Rund 40 Unternehmen im Netzwerk

Wallmenroth. Zahlreiche Dienstleister und Interessierte konnte die Mitarbeiterin der Moove GmbH, Sophia Handrick, in der ...

Mountainbiker von der Sieg mit dem Kanu auf der Lahn

Betzdorf/Wetzlar. Mitte August starteten 50 aktive Mountainbiker von Ski- und Freizeit Betzdorf e.V. mit dem Bus nach Wetzlar, ...

Wegen Instandsetzung: Sperrung zwischen Bruchertseifen und Haderschen

Bruchertseifen. Ab dem kommenden Montag, 3. September, bis Freitag, 28. September, wird die Kreisstraße K 42 zwischen Bruchertseifen ...

Weniger Arbeitslose in der Region

Neuwied. Die Sommerspitze am Neuwieder Arbeitsmarkt war nur von kurzer Dauer. Wie bereits im Vorjahr entspannte sich die ...

50 Jahre Jugendkapelle: Lyra Brachbach lädt zum Konzert

Brachbach. Die Jugendkapelle Lyra Brachbach gibt erstmals ein Konzert in der neuen Peter-Hussing-Halle zu Gunsten der Tour ...

Werbung